Werne: Fußgänger von Betonmischer überrollt

Ein Fußgänger ist am Donnerstagmittag (26.11.) in Werne von einem Betonmischer überrollt und lebensgefährlich verletzt. worden.

Am Westhofener Kreuz hat ein Lastwagen rund anderthalbtausend Bierkästen verloren - allerdings nur mit Leergut. Das berichtete ein Polizeisprecher.

Lebensgefährlich verletzt

Der LKW wartete an einer Kreuzung an der Straße Am Freien Stuhl, da er aufgrund anderer Fahrzeuge nicht weiterfahren konnte. Der 84-jährige Mann aus Werne wollte mit seinem Rollator die Straße vor dem stehenden Baufahrzeug überqueren. In dem Moment, als sich der Fußgänger vorne rechts vor dem Betonmischer befand, fuhr dieser an und überrollte den Mann. Bei dem Rettungseinsatz war auch der Rettungshubschrauber vor Ort.

Weitere Meldungen aus Dortmund


Weitere Meldungen