Viele Lehrstellen im Handwerk in der Region

Handwerksbetriebe in der Region haben noch fast 400 freie Lehrstellen. Das berichtet die Handwerkskammer Dortmund. Die Stellen verteilen sich auf verschiedenste Branchen. Vor allem in der Sanitär- und Heizungstechnik, im Lebensmittelhandwerk und in der Kfz-Mechatronik wird Nachwuchs gesucht. 

Für Jugendliche im Kreis Unna gibt es noch reichlich Lehrstellen im Handwerk.
© Handwerkskammer Dortmund

Digitale Ausbildungsberatung

Bis zum Stichtag 31. Oktober sind knapp 3.600 neue Ausbildungsverträge im Handwerk eingetragen worden. Das waren 500 weniger als vor einem Jahr. Ein Grund für den Rückgang: Der Wegfall von Azubi-Speed-Datings und Ausbildungsmessen wegen Corona.

Für ausführliche Beratung und Hilfestellungen bei der Bewerbung stehen die Lehrstellenvermittler der HWK Dortmund zur Verfügung - auch digital. So können erste Kontakte über den neuen HWK-WhatsApp-Service entstehen oder Beratungen per Video-Chat durchgeführt werden.

Weitere Meldungen für den Kreis Unna

Weitere Meldungen