Schwerer Arbeitsunfall

In Kamen hat es einen schweren Unfall auf einer Baustelle gegeben. Zwei Arbeiter sind bei Abrissarbeiten an der Henry-Everling-Strasse von einem Gebäude gestürzt.

Laut Polizei öffneten sie in 12 Meter Höhe eine Tür. Den Abgrund dahinter erkannten sie aber nicht und stürzten hinunter.

Die beiden Männer im Alter von 18 und 24 Jahren wurden schwer verletzt. Einer von ihnen musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Das Amt für Arbeitsschutz ermittelt.


Weitere Meldungen