Reihe von Einbrüchen

Über Weihnachten hat es einige Einbrüche im Kreisgebiet gegeben.

An Heiligabend waren je ein Haus in Kamen, Unna und Selm betroffen, berichtet die Polizei. Gestohlen wurden Schmuck und Elektronik sowie zwei Fernseher. Am ersten Feiertag ging es in Unna und in Schwerte weiter - wieder mit jeweils einem Einbruch. Schließlich war noch ein Friseursalon in Bergkamen-Oberaden betroffen. Dort nahmen die Täter Friseurgeräte und Pflegeprodukte mit.

Weitere Meldungen