Lutherschule: Bürger gescheitert

Bürger in Selm sind im Streit um den Abriss der Lutherschule gescheitert. Der Petitionsausschuss des Landtags hat ihre Beschwerde gegen die Stadt abgewiesen. Die Stadt sagt, sie sehe sich in ihrer Rechtsauffassung bestätigt.

© Antenne Unna

Die Vorgeschichte: Vor gut einem Jahr hatten Bürger in Selm Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt. Ziel war der Erhalt des historischen Schulhauses. Dieses Begehren erkannte der Stadtrat zwar formal an. Er ließ aber zu, dass die Schule abgerissen wurde. Das Begehren lief ins Leere. Laut Petitionsausschuss war das rechtlich in Ordnung. Auf dem Gelände der früheren Lutherschule sollen Wohnungen gebaut werden.

Weitere Meldungen