Lünen: Millionen-Investition vor dem Bahnhof

Das Multikulturelle Forum in Lünen plant ein neues Zentrum für Weiterbildung, Beratung und Begegnung. Auch ein Café und ein Veranstaltungssaal sollen entstehen.

© NWL

Der Standort für den Neubau ist am Lüner Hauptbahnhof. Derzeit ist das Forum an der Münsterstraße und der Kurt-Schumacher-Straße ansässig. Das neue Zentrum soll mehr als fünf Millionen Euro kosten. Verwirklicht werden soll der Plan im kommenden Jahr. Der Verein Multikulturelles Forum Lünen wurde 1985 gegründet. An neun Standorten in NRW arbeiten mehr als 120 Menschen.


Weitere Meldungen für den Kreis Unna


Weitere Meldungen