Kreis Unna: Boom beim Kinder- und Jugendfußball

Der Kinder- und Jugendfußball im Kreis Unna boomt. Das zeigen die Zahlen des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen.

© matimix via Canva

Fußball im Kreis Unna beliebt bei Kindern und Jugendlichen

Über 400 Jugendmannschaften gibt es aktuell in der Region Unna/Hamm. Das sind 30 Mannschaften mehr, als im letzten Jahr. Damit gibt es im Kreis Unna einen Boom beim Kinder- und Jugendfußball. Der Anstieg liegt vor allem an den neuen Spielformen im Kinderfußball. Sie würden den Fußballeinstieg für Kinder attraktiver gestalten, heißt es vom FLVW. Der Verband betont die Bedeutung von Spaß und Freude am Fußballspiel für Kinder. Mittelfristig sollen auch Juniorinnen von einem Modellprojekt profitieren. Es soll ihnen erlauben, eine Altersklasse niedriger in gemischten Mannschaften zu spielen.

Weitere Meldungen