Grundsteinlegung bei Feuerwehr

In Holzwickede wird heute offiziell der Grundstein für die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses an der Bahnhofstraße gelegt. In dem Erweiterungsbau werden auf etwa 450 m² ein Lager mit Werkstatt, eine Atemschutzwerkstatt sowie die Umkleide- und Duschräume untergebracht. Die Bauarbeiten für den Rohbau laufen schon. Das Gebäude soll Mitte August 2020 bezugsfertig sein.