News Bönen Bergkamen Unna Kamen Selm Lünen Holzwickede Fröndenberg Schwerte Unna
Montag, 18. Juni 2018
12. Oktober 2017 um 16:13 Uhr

"Durchweg positiv": VRR will Sicherheitsprojekt fortsetzen

Kreis Unna Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr will sein Pilotprojekt für mehr Sicherheit fortsetzen. Das hat der Verwaltungsrat des VRR beschlossen.
An einer Werbetafel des VRR laufen Reisende vorbei. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

An einer Werbetafel des VRR laufen Reisende vorbei. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Seit Anfang des Jahres sind zweiköpfige Teams in den Zügen unterwegs. Sie ergänzen das reguläre Personal. Die Bilanz der ersten Monate nennt der VRR "durchweg positiv". Das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste werde gestärkt. Darum möchte der VRR, dass die Teams dauerhaft und flächendeckend in den Zügen sind. Ab März 2018 soll es sie auch im Raum  Westfalen-Lippe geben.

Das könnte Sie auch interessieren
Der Wahlkampf läuft - aber nur noch heute. Diesen Sonntag ist Bürgermeisterwahl in Kamen.

Bürgermeisterwahl Kamen:Kein Sieger im ersten Wahlgang

Kamen (AU) Kamen hat gewählt: Keiner der drei Kandidaten konnte im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit holen. In zwei Wochen kommt es daher zur Stichwahl zwischen Elke Kappen (SPD) und Tanja Brückel (CDU, Grünen, FDP, Freie Wähler). mehr...

Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Meisterschaft im Südkreis:Begeisterung für den Radsport

Holzwickede (AU) Der Kreissportbund will morgen möglichst viele Menschen für den Radsport begeistern. mehr...

Fans jubeln während der Übertragung eines WM-Spiels in einem Biergarten. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Public Viewing zur Fußball-WM:Deutschland-Spiele auf Platz der Kulturen

Kreis Unna (AU) Das kreisweit größte Public Viewing zu den Deutschland-Spielen der Fußball-WM gibt es ab morgen in Unna. mehr...

Foto: Britta Pedersen/Archiv

Ehemaliges Badgelände:100 neue Wohnungen geplant

Schwerte (AU) In Schwerte gibt es Pläne gegen Wohnungsknappheit: Es sollen 100 neue Wohnungen gebaut werden. mehr...

Foto: Socrates Baltagiannis/Symbolbild

Overberger Geldautomat:"Sprengung" war nur Zündelei

Bergkamen (AU) Mit der vermeintlichen Sprengung eines Geldautomaten hat es die Polizei in Bergkamen-Overberge zu tun bekommen. mehr...

Aktionen und Events

:Die WM live bei Antenne Unna

Antenne Unna unterstützt das deutsche Team emotional mit vereinten Kräften: Nach 2006, 2010 und 2014 sind wir zum vierten Mal hintereinander lizenzierte Radiosender bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™. mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
ANZEIGE
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook