News Bönen Bergkamen Unna Kamen Selm Lünen Holzwickede Fröndenberg Schwerte Unna
Freitag, 21. September 2018
Simone Blum überquert mit DSP Alice in Tryon ein Hindernis. Foto: Joel Marklund/Bildbyran via ZUMA Press

:Springreiterinnen Blum und Klaphake bei WM ohne Abwurf

Tryon (dpa) Eine Aufholjagd macht für die deutschen Springreiter wieder eine Medaille möglich: Nach dem enttäuschenden ersten Tag verbessert sich das Team bei der WM. mehr...

Yussuf Poulsen von RB Leipzig jubelt nach seinem Treffer zum 2:2. Foto: Jan Woitas

:Leipzig im ersten RB-Duell vorgeführt: 2:3 gegen Salzburg

Leipzig (dpa) Das erste direkte Aufeinandertreffen der Red-Bull-Clubs aus Leipzig und Salzburg hatte Brisanz. Der einstige Schwesternclub aus Österreich nutzte die Patzer der Leipziger eiskalt aus. Erstmals gab es deutliche Pfiffe gegen das Team von Trainer Ralf Rangnick. mehr...

Kevin Volland (l) und Torschütze Kai Havertz jubeln nach dem Treffer zum 3:2 für Leverkusen gegen Ludogorez Rasgrad. Foto: Marius Becker

:Havertz stoppt Bayer-Krise - zwei Tore beim 3:2 in Rasgrad

Rasgrad (dpa) Leverkusen kann doch noch gewinnen. Zum Auftakt der Europa League gibt es ein 3:2 in Rasgrad trotz 0:2-Rückstand. Überragender Mann auf dem Platz ist Jungstar Havertz, der zwei Tore erzielt. mehr...

Lucas Ocampos (l) von Olympique Marseille bejubelt sein Tor zum 1:0 neben Eintracht-Torwart Kevin Trapp. Foto: Claude Paris

:Sensation in Marseille: Eintracht gewinnt mit 2:1

Marseille (dpa) Was für eine Überraschung! Beim Europacup-Comeback siegt die Eintracht beim Vorjahresfinalisten Marseille. Die Frankfurter schießen den Siegtreffer gar in Unterzahl und dürfen sich nun auf das nächste Highlight gegen Lazio Rom freuen. mehr...

Plastikmüll an einem Strand im Libanon. Foto: Marwan Naamani

:Weltbank warnt vor Zunahme der weltweiten Müllmenge

Washington (dpa) Die Weltbank hat vor einer vehementen Zunahme des weltweiten Müllberges gewarnt. Die Menge des rund um den Erdball produzierten Mülls werde bis zum Jahr 2050 um 70 Prozent steigen, wenn nicht einschneidende Schritte unternommen würden. mehr...

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

:DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.09.2018 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 20.09.2018 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

:POL-UN: Ergebnis der Verkehrskontrollen im Kreis Unna - Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben - Ablenkung im Blick" -

Kreis Unna (ots) - Die Kreispolizeibehörde Unna hat sich am Donnerstag, 20.09.2018 an der länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben - Ablenkung im Blick" beteiligt und Verkehrsteilnehmer auf die Gefahren durch Ablenkung im ... mehr...

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier während der Pressekonferenz zum «Netzgipfel». Foto: Soeren Stache

:Altmaier will mehr Tempo bei Netzausbau

Berlin (dpa) Ohne neue Stromautobahnen stockt die Energiewende. Die Abstimmung zwischen Bund und Ländern soll besser werden - damit bald tausende Kilometer an neuen Trassen den Windstrom gen Süden transportieren. mehr...

Bei dem Termin darf auch probiert werden. Foto: Ben Stansall/PA Wire

:Prinz Harrys Schwiegermutter wieder in London

London (dpa) Sie haben ein gutes Verhältnis: Als Herzogin Meghna in London ein Kochbuch vorstellte, war ihre Mutter Doria Ragland an ihrer Seite. mehr...

Ein schwer bewaffneter Polizist in Harford County im Einsatz. Foto: Jerry Jackson/The Baltimore Sun via AP

:Vier Tote nach Schüssen im US-Bundesstaat Maryland

Aberdeen (dpa) Eine Frau hat im US-Bundesstaat Maryland das Feuer eröffnet und drei Menschen getötet. Die 26 Jahre alte mutmaßliche Täterin fügte sich anschließend selbst eine Schusswunde zu und starb später im Krankenhaus. mehr...

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

:DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 20.09.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 20.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

Polizeibeamte und Mitarbeiter der Spurensicherung ermitteln in Mönchengladbach. Foto: Theo Titz

:Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden

Mönchengladbach (dpa) In der Mönchengladbacher Innenstadt wird ein Mitgründer der Hogesa-Bewegung tot gefunden. Rechtsradikale und Hooligans machen im Netz mobil. Dann stellt sich heraus: Der Mann ist nicht durch Fremdverschulden gestorben. Ein «Trauermarsch» bleibt friedlich. mehr...

Weiter auseinander, als es aussieht: Innenminister Horst Seehofer (CSU) und SPD-Chefin Andrea Nahles nach dem Krisentreffen. Foto: Bernd von Jutrczenka

:Nahles' Not

München/Berlin (dpa) Für SPD-Chefin Andrea Nahles sind es nur ein paar «einzelne Stimmen», die sich laut zum Maaßen-Debakel und einem möglichen Koalitionsbruch zu Wort gemeldet haben - andere sehen einen Flächenbrand. Am Montag entscheiden 45 Leute, ob die SPD Seehofers Spielchen weiter mitmacht. mehr...

Nach dem Brexit-Referendum beherrschte der geplante EU-Austritt nicht nur die Titelseiten britischer Zeitungen. Foto: Andy Rain

:EU will Brexit-Durchbruch binnen vier Wochen

Salzburg (dpa) Noch vor Tagen sprach EU-Ratschef Tusk von einem Sondergipfel im November, um den Brexit-Unterhändlern mehr Zeit zu geben. Aber jetzt kommt es doch anders. mehr...

Foto: Britta Pedersen

Vorstoß des ADFCs:Mehr Geld für den Radverkehr

Bergkamen, NRW (AU) Beim Verkehr ist ein Umdenken nötig. Vorallem muss mehr Geld in den Radverkehr fließen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club NRW freut sich darüber, dass das jetzt auch Vertreter der Städte so sehen. mehr...

Foto: Marijan Murat

Landesdatenamt gibt Zahlen raus:Im Kreis Unna leben über 390.000 Menschen

Kreis Unna (AU) Im Kreis Unna leben gut 393.900 Menschen. Diese offizielle Zahl hat das Landesdatenamt für den Stichtag 31. mehr...

Eine Löschraupe ist beim Moorbrand auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle 91 (WTD 91) in Meppen im Einsatz. Foto: WTD 91/Bundeswehr

:Moorbrand nun Fall für die Justiz - Kritik an Bundeswehr

Meppen/Hannover (dpa) Die Bundeswehr feuert Raketen auf einem Übungsgelände ab und verursacht so einen Moorbrand. Inzwischen qualmt es auf einer Fläche von mehr als 1000 Fußballfeldern. Nicht nur die Justiz hat Fragen. mehr...

Kevin Kühnert ist Vorsitzender der Jungsozialisten (Jusos). Foto: Bernd von Jutrczenka

:Juso-Chef fordert SPD-Entscheidung über Koalitionszukunft

Berlin (dpa) Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert fordert angesichts von massivem Protest an der Basis eine gemeinsame SPD-Entscheidung über die Zukunft der großen Koalition und den Fall Maaßen. mehr...

Außenminister Heiko Maas (SPD, l.) spricht zu Beginn seines Antrittsbesuchs mit Nikos Kotzias, Außenminister von Griechenland. Foto: Petros Giannakouris/AP

:Athen: Reparationsforderung für Kriegsschäden weiter möglich

Athen (dpa) Es ging schon einmal vor drei Jahren um 289 Milliarden Euro, die Griechenland von Deutschland für Schäden und Verbrechen im Zweiten Weltkrieg verlangte. Jetzt taucht die Forderung wieder auf - allerdings ohne konkrete Summen. mehr...

Protest gegen Zwangspensionierungen von Richtern: Demonstranten halten Deckblätter der polnischen Verfassung in ihren Händen. Foto: Attila Husejnow/SOPA Images via ZUMA Wire

:Polens Präsident ernennt trotz EU-Streits zehn neue Richter

Warschau (dpa) Es drohen EU-Sanktionen wegen des Umbaus der polnischen Justiz. Das hält Präsident Andrzej Duda nicht davon ab, zahlreiche neue Richter zu ernennen und missliebige Juristen durch umstrittene Zwangspensionierungen loszuwerden. mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Aktionen und Events
BVB-Torwart Roman Weidenfeller (M) durfte die Meisterschale in Empfang nehmen. Foto: Federico Gambarini

2 mal 45:Mit Antenne Unna zum BVB

Es geht wieder los: Wir schicken Euch mit VIP-Tickets zu den Heimspielen des BVB. Jetzt bewerben und mitspielen! mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter für Unna
ANZEIGE
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook