Samstag, den 4. Juli 2020

 „Zweiter Lüner Klaviersommer im Juli“ - Dinis Schemann, Hansesaal Lünen.

© twafoto

Zweiter Lüner Klaviersommer im Juli“ - Dinis Schemann

Tag:  Sa. 04. Juli 2020

Uhrzeit: 20 Uhr

Ort: Lüner Hansesaal

Eintritt:  Eintrittskarten zu den regulären Öffnungszeiten (Mo, Di, Do von 9 bis 13 und 14 bis 16 Uhr, Mi von 9 bis 13 Uhr und Fr von 9 bis 12:30 Uhr) beim Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen; Telefon 02306 104-2299. Für alle drei Konzertabende gibt es das Abo zu einem Preis von 55 €. Einzelkarten für die Konzerte gibt es zum Preis von je 28 € im Vorverkauf. An der Abendkasse kosten die Einzelkarten je 30 €.

Dinis Schemann gab bereits mit zwölf Jahren seinen ersten Klavierabend. Seither hat er über tausend Konzerte als Solist und Kammermusiker gespielt, die ihn in große Säle und auf internationale Festivals führten; u.a. Berliner Philharmonie, Rudolfinum Prag und viele weitere Musikzentren. Mit seiner Frau Susanne verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit im Klavierduo. Gemeinsam übernehmen die beiden die künstlerische Leitung mehrerer erfolgreicher Konzertreihen in ganz Deutschland. Viele Tonaufnahmen dokumentieren Schemanns Klavierspiel. Auch seine aktuelle CD mit Werken von Beethoven und Schubert erhielt hervorragende Rezensionen.

Weitere Meldungen