Freitag, den 22. November 2019

„Animo Sono feat. Sem Seiffert“ im Live Klub Woanders Menden. „Konzert "Orgel rockt"“, Kirche St. Stephanus in Selm-Bork.

© twafoto

„Animo Sono feat. Sem Seiffert“

Tag: 22.11.2019

Uhrzeit: Einlass: 18:00 Beginn: 20:30

Ort: Live Klub Woanders in 58708 Menden

Eintritt: 7,-€ zzgl. VVK. Gebühren 10,-€ an der Abendkasse / Tickets gibt es auf Eventim oder Die Rille (Oberstadt) Hauptstraße 4 58706 Menden 02373-18499

Animo Sono sind auf EP-Release-Tour und machen halt für Konzerte und Festivals in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Musikalisch ein Gemisch aus Reggae, Rock und anderem mit einer ganz besonderen Klangfarbe, Dank der Kombination von Akustikgitarre, Cello, Schlagzeug und Baritonstimme. Ihre Texte sind ausschließlich auf deutsch, oft verspielt und dennoch eingängig. Sänger Sem Seiffert ist vielen bekannt durch sein englisches Soloprojekt mit dem er bisher mehr als 300 Konzerte in 10 verschiedenen Ländern gespielt hat. Cellistin Kamilla Eggeling ist ebenfalls mit anderen Projekten unterwegs und wird zusätzlich als Studiomusikerin gebucht. Schlagzeuger Mathieu Bech ist außerdem ein sehr fähiger Pianist, der im Jazz sowie in der Klassik seine Wurzeln hat. Das Entspannte des Reggae und das Kraftvolle des Rock ergeben gemischt, etwas Ungewöhnliches!

 

„Konzert "Orgel rockt"

Tag: Fr. 22.11.2019

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Kirche St. Stephanus in Selm-Bork

Eintritt: Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden werden erbeten.

Am Freitag 22.11.2019 beginnt um 19:30 Uhr in der St. Stephanuskirche in Selm-Bork ein Konzert mit dem Titel „Orgel rockt – Tour 5“. Patrick Gläser stellt dafür aus den beliebtesten Titeln der Touren 1-4 ein „Best of“ aus Rock, Pop und Filmmusik für die Kirchenorgel zusammen. Ein Teil der Kollekte ist für die Kirchengemeinde bestimmt. Veranstalter ist die kath. Kirchengemeinde St. Ludger in Selm. „Orgel rockt“ ist ein mitreißendes Solo-Konzertprojekt für die Kirchenorgel. Seit November 2009 spielt der Öhringer Organist und Chorleiter Patrick Gläser aus Gehör, Herz und Gedächtnis heraus seine Coverversionen bekannter Titel aus den drei großen Genres Rock, Pop und Film. Bis Ende 2019 läuft das aktuelle Programm Tour 5 mit einem „Best of“ Orgel rockt. Im Januar beginnt Tour 6. Orgel rockt ist das bedeutendste Projekt von Patrick Gläser. Er ist außerdem nebenberuflich Kirchenmusiker in Öhringen (BW) und betreibt dort das Tonstudioprojekt SOUNDmanufaktur mit dem Schwerpunkt Audiomarketing. In verschiedenen Bühnen-Produktionen wirkt er als Solist oder Sprecher mit. Zusammen mit Karin Friedle-Unger tourt er im Duoals Pianist und Begleiter. Für Orgel rockt arrangiert er Rock- und Popsongs und symphonische Filmmusiken – für die Besetzung Orgel + Gänsehaut.

 

„Die Magier 2.0"

Tag: Fr. 22.11.2019

Uhrzeit: 20 Uhr

Ort: Hansesaal Lünen

Eintritt: 30,35 €, ermäßigt 15,20 €

4 Magier auf einer Bühne - das sind die Magier 2.0. Christoph Köhler (Der Lustige), Lars Ruth (Der Seher), Swann (Der Maskierte) und Sam Cole (Der verrückte Charmeur) zeigen, dass Zauber mehr können als nur Kartentricks und Hasen aus dem Zylinder zu zaubern. Geeignet ist die Show daher auch für Kinder ab 12 Jahre.

Weitere Meldungen