Das Feriencamp Happy Sunshine: "Kinderkino"

Mission Impossible, Oppenheimer, Barbie. Das Kino-Programm hat im Moment drei Blockbuster für uns im Angebot, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Action von Tom Cruise, ein Biografie-Thriller und eine vielschichtige pinke Puppen-Komödie. Allerdings sind das alles Streifen, die nicht wirklich für unser ganz kleines Publikum gemacht wurden. Aber dafür gibt es ja Kinder-Animations-Filme in unserem Feriencamp, oder?

© RADIO NRW

Sommerferien in NRW - hurra! Das ist die Zeit im Jahr, in der von Eltern und Kindern der Stress abfällt und alle machen, was sie wollen, zumindest in der Theorie. Bis auf zwei Wochen Badeurlaub an der See müssen Mama und Papa wieder schuften und damit die Kids nicht nur zu Hause herum marodieren, geht es ab ins "Feriencamp Happy Sunshine", wo der überaus unmotivierte Campbetreuer Bernd alles tut, was ihm Spaß macht - nämlich möglichst gar nichts. Aber das gewöhnen ihm die Kids auch noch ab.


Weitere Meldungen