News Bönen Bergkamen Unna Kamen Selm Lünen Holzwickede Fröndenberg Schwerte Unna
Montag, 18. Juni 2018
12. Januar 2017 um 11:10 Uhr

Sport : Kerber und drei weitere Deutsche in Australien gesetzt

Melbourne (dpa) Als Titelverteidigerin und Weltranglisten-Erste führt Angelique Kerber die Setzliste bei den Australian Open an.
Angelique Kerber würde gerne den Titel bei den Australian Open verteidigen. Foto: Mark Baker

Angelique Kerber würde gerne den Titel bei den Australian Open verteidigen. Foto: Mark Baker

Neben der Kielerin sind noch drei weitere deutsche Tennisprofis beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres gesetzt. Das geht aus den Rankings hervor, die die Organisatoren veröffentlichten. Laura Siegemund aus Metzingen geht als zweitbeste deutsche Spielerin an Nummer 26 in das am Montag beginnende Turnier in Melbourne.

Bei den Herren werden der erst 19 Jahre alte Hamburger Alexander Zverev als 24. und Routinier Philipp Kohlschreiber als 32. geführt. Der Augsburger trat zu seinem Viertelfinale beim Vorbereitungsturnier in Sydney wegen einer Rückenverletzung nicht an.

Kerber hatte in Melbourne vor einem Jahr ihren ersten Grand-Slam-Titel gefeiert und als erste Deutsche seit Steffi Graf bei einem der vier wichtigsten Tennisturniere triumphiert. Ihre damalige Finalgegnerin Serena Williams ist Nummer zwei der Setzliste.

Andy Murray und Novak Djokovic stehen in der Herren-Konkurrenz ganz oben. Der 17-fache Grand-Slam-Turniersieger Roger Federer wird nach seiner langen Verletzungspause und seinem Abrutschen in der Weltrangliste dagegen nur an Position 17 geführt und damit nach Angaben der Spielerorganisation ATP erstmals seit den US Open 2002 nicht in den Top Ten. Dem 35-Jährigen droht damit eine schwierige Auslosung.

Auch Rafael Nadal könnte als Neunter bereits im Achtelfinale auf einen besser platzierten Kontrahenten treffen. Die Auslosung findet am Freitag statt.


Das könnte Sie auch interessieren
Werders Thomas Delaney bedankt sich nach Spielende bei den Fans. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

:BVB verpflichtet Delaney aus Bremen: Vertrag bis 2022

Dortmund (dpa) Borussia Dortmund hat Thomas Delaney vom Bundesliga-Konkurrenten Werder Bremen verpflichtet. Der 26 Jahre alte dänische Nationalspieler und WM-Teilnehmer unterschrieb am Donnerstag einen Vierjahresvertrag bis 2022, wie beide Clubs mitteilten. mehr...

LeBron James war mit 44 Punkten der Topscorer beim 111:102-Sieg gegen die Boston Celtics. Foto: Tony Dejak

:Cleveland gleicht Playoff-Halbfinal-Serie gegen Boston aus

Cleveland (dpa) Basketball-Star LeBron James hat mit den Cleveland Cavaliers im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NBA einen Heimsieg gefeiert. Der Vizemeister besiegte die Boston Celtics im vierten Spiel der Serie 111:102 (68:53).  mehr...

Marius Wolf von Eintracht Frankfurt und Trainer Niko Kovac (l) von Frankfurt bei der Siegerehrung. Foto: Arne Dedert/Archiv

Pokalsieger Wolf:Wechsel von Frankfurt nach Dortmund

Dortmund (dpa) Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund hat den Transfer von Marius Wolf von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt perfekt gemacht. Der 23 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb bei den Westfalen einen Vertrag bis 2023. Medienberichten zufolge soll er eine Ausstiegsklausel in Höhe von fünf Millionen Euro gehabt haben. mehr...

Torwarttrainer von Borussia Dortmund Wolfgang «Teddy» de Beer. Foto: Friso Gentsch/Archiv

:Wolfgang de Beer hört als Dortmunder Torwarttrainer auf

Dortmund (dpa) Wolfgang de Beer arbeitet beim Fußball- Bundesligisten Borussia Dortmund künftig nicht mehr als Torwarttrainer. Der 54 Jahre alte frühere Bundesligakeeper wolle sich laut einer Vereinsmitteilung vom Freitag nach 32 Jahren beim BVB, davon 17 als Torwarttrainer, nunmehr einer neuen Herausforderung stellen. mehr...

Wolfsburg feiert mit seinen Fans den Klassenverbleib. Foto: Frank Molter

:Holstein-Trainer: «Wolfsburg eine Nummer zu groß für uns»

Kiel (dpa) Der VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga, Holstein Kiel in der 2. Liga. Die Sieger wollen aber nicht feiern, die Verlierer nicht nur trauern. Am Ende gibt es nicht nur höfliche Worte. mehr...

Aktionen und Events

:Die WM live bei Antenne Unna

Antenne Unna unterstützt das deutsche Team emotional mit vereinten Kräften: Nach 2006, 2010 und 2014 sind wir zum vierten Mal hintereinander lizenzierte Radiosender bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™. mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
ANZEIGE
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook