Mittwoch, 29. März 2017
26. September 2016 um 12:14 Uhr

Tipps: Veranstaltungen im Kreis Unna

Hier finden Sie Tipps für den Kreis Unna

Der Antenne Unna Tagestipp

Lioba Albus mit ihrem Soloprogramm “Königin von Egoland“
Tag: Mittwoch, den 29. März 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort:  Kolpingsaal, Alte Münsterstr., 59368 Werne
Eintritt: 15,00 € im Vorverkauf und an der Abendkasse 17,00 €. Tickets: Bücher Beckmann,Werne, Tel.: 02389/2526 oder über die Homepage des Kleinkunst-und Kulturvereins www.floezK.de.
Die Costa Alemannia sitzt fest. Ist sie auf einen Schuldenberg aufgelaufen, hat sie sich im braunen Schlamm festgefahren oder ist der Überfluss ausgetrocknet? Was auch immer der Grund ist, fest steht, der Luxusliner rührt sich nicht vom Fleck. Die Aufregung ist groß. Jeder hat eine Meinung, keiner eine Lösung. Die Führungscrew hat sich mit dem letzten Rettungsboot abgesetzt. Die Passagiere geraten in Panik.
 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Dauerhafte Veranstaltungen
 „Originalton – echte Musik mit Ecken und Kanten“
Tag: Jeden Donnerstag
Uhrzeit: Beginn: 20 Uhr
Ort: SPATZ & WAL, Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Eintritt:  frei! / Biertime von 19 Uhr bis zum Auftritt!
Die Veranstaltungsreihe Originalton bietet schon seit 2008 in Unnas Spatz & Wal eine Plattform für handgemachte und zumeist akustische Musik. Von etablierten Künstlern bis zu vielversprechenden Nachwuchsmusikern. Es geht um Songs mit Tiefe, die Emotionen transportieren. Es geht um echte Musik - mit Ecken und Kanten.

„ Holz – Stein – Bronze - Grafik“ – Bernd Moenikes
Tag: 26.03. – 07.05.2017
Uhrzeit: Eröffnung am 26.03. um 11:00 Uhr / Künstlergespräch am 08.04. ab 19 Uhr
Ort: Räumen des Kunstvereins Fröndenberg e.V.
Eintritt: frei
Ausstellung mit Werken von Bernd Moenikes. Bernd Moenikes steht für Kettensägen-Arbeiten von klein bis monumental, außerdem für Bronze- und Steinskulpturen sowie Holz- und Stein-Grafiken.

„Familienwerkstatt im Kindermuseum “
Tag: Ab Sonntag, den 19. März 2017 an jedem 3. Sonntag im Monat.
Uhrzeit:  15:00 Uhr
Ort: mondo mio! – Kindermuseum im Westfalenpark, Florianstr. 2, Dortmund
Eintritt:  Der Besuch des Kindermuseums ist im Parkeintritt enthalten.
An den Sonntagen wird jeweils zu einem anderen Thema gebastelt, gestaltet und kreiert. Gestartet wird mit der Herstellung von Papierschmuck und Perlen.

„Dortmunder AUGENBLICKE“
Tag: ab dem 16.03.2017
Uhrzeit:
Ort: Kreuzviertel, Kleines Cafè an der Chemnitzer Straße / Im Haarwerk in der Liebigstr. / Unterhaltungs-Lieblingsstücke an der Schillerstraße.
Unsere Stadt genießt zu Unrecht ein eher schlechtes Image“, meint Walter Keller. Und der Autor, Journalist und Fotograf muss es wissen, denn er war mit dem Rad tausende Kilometer in Dortmund unterwegs. Immer mit Kamera. Auf seinen Entdeckungstouren machte er Schnappschüsse vom Schönen und Liebenswerten der Stadt. 30 davon zeigt er ab dem 16. März im Kreuzviertel. Walter Keller hat einen ganz eigenen Blickwinkel auf die Stadt, in der er seit 35 Jahren lebt.

„LEGO Fan Ausstellung“ – „Eine Welt aus bunten Steinen“
Tag:  Eröffnung 18.03.2017 (Ausstellung geht bis zum 24.09.2017)
Uhrzeit: 11:00 Uhr (täglich von 10:00 – 18:00 Uhr)
Ort:  Maximilianpark Hamm GmbH, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm
Eintritt: Sondereintritt pro Person 2€ + Parkeintritt
LEGO Fans aufgepasst: Die Elektrozentrale verwandelt sich in diesem Sommer in ein riesiges Spielzimmer. Die Mitglieder des Vereins "LEGO Modellbaufans Rheinland e.V." bauen eine einzigartige LEGO Welt und zeigen einmal mehr: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. In der spannenden und bunten LEGO Welt warten Millionen von Steinen auf große und kleine Baumeister. Hier darf jeder Hand anlegen, bauen und staunen, schauen und spielen. Spannende Workshops, eine LEGO Kino und sogar eine Taschenlampenführung durch die LEGO Welt lassen Wünsche wahr werden. Gruppenangebote für Kindergärten, Schulen und Kindergeburtstage.

„Frauencafe“
Tag: jeden Dienstag
Uhrzeit:  15:30 – 18:00 Uhr
Ort: Treffpunkt Neuland / Persiluhrpassage, Gartenstr. 2, 44534 Lünen
Eintritt: frei
Gespräche, Spiele, Bewegung, Handarbeit

 „Spielen, klettern, lernen“
Tag: Jeweils dienstags
Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort:  Cafe´Knirps im Martin-Luther-Haus (Hintereingang), Kirchplatz 1, Unna
Eintritt frei!
Willkommen sind Eltern mit ihren Kindern von der Geburt bis zum Kindergartenalter. In gemütlicher Atmosphäre kann gemeinsam gefrühstückt und Kaffee getrunken werden. Den Kindern steht ein separater Spielraum zur Verfügung.

 


„Ferienspiele 2017“ – Mitmach-Angebot / Kartenvorverkauf / für Kinder von 6-13 Jahren
Tag: Mo. 20. März 2017 - VORVERKAUF
Uhrzeit:  
Ort: Freizeitzentrum Lüner Höhe, Kamen
Karten:  Anmeldungen unter www.jfz-kamen.de oder bei der Stadt Kamen unter 02307/12552/ Kombitickets für alle Spiele zum Sparpreis von 65€
„ABENTEUERLAND“:  10.-13. April / 09:00-13:00 Uhr / Kinder im Alter von 6-11 Jahren – geheimnisvolle Türen müssen geöffnet, dunkle Höhlen erforscht und durchlaufen werden. Teilnehmergebühr: 20€ (inkl. Frühstück, Mittagssnack und Getränke). „MINIKAMEN 2017“: 24. Juli – 04. August im städt. Jugendzentrum Kamen Heeren-Werve, Heerener Str. 205 / die Kinder können in über 30 verschiedenen Berufen arbeiten, Mini-Moos verdienen und eine eigene Stadt regieren (Karten im FZ zum Preis von 35€). „MAGIC MANIA 2017“: 23.-27. Oktober / Teilnehmergebühr 20€ (inkl. Frühstück und Getränke)/ Karten im FZ / Kinder im Alter von 6-11 Jahren können die Zauberwelt von „MAGIGC MANIA“ täglich von 9-13 Uhr betreten und am Zauberunterricht teilnehmen.   

„King oft he World – „Cincinnati Tour“ – Blues Band
Tag: Mi 29.03.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna
Eintritt: 15 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) und 19 Euro an der AK
King of the World ist die erste niederländische Bluesband, die im niederländischen Kultfernsehsendung ‘Vrije Geluiden’ auftreten durfte und sie hatte zwei Live-Auftritte in der größten niederländischen Late-Night-Sendung ‘Pauw & Witteman’ und erreichte so Millionen Zuschauer. Mit ihrem aktuellen Album „Cincinnati“, welches Oktober 2016 erschienen ist, sind sie erstmals auf Deutschlandtournee.

„Andreas Strott – Ein Mann, eine Gitarre, eine Stimme“
Tag:  Donnerstag, 30.03.2017
Uhrzeit:  20 Uhr
Ort: SPATZ & WAL, Hertinger Str. 31, 59423 Unna
Eintritt: frei!
Eingängige Songs, gefühlvolle Balladen, rockige Grooves, selbst begleitet auf der Gitarre - Andreas Strott, Singer/Songwriter aus dem Herzen des Ruhrgebiets braucht kein großes Beiwerk, um seine Songs mit großer Leidenschaft und Intensität zu präsentieren. Als Frontman der Rock-Band BACK ALLEY steht er schon seit vielen Jahren auf der Bühne. Und nun begibt er sich auch auf Solopfaden und präsentiert aktuell sein Akustik-Programm. Ein reichhaltiges Repertoire an Eigenkompositionen, vorgetragen mit seiner charakteristischen Stimme erwartet den Zuhörer. Wobei Andreas Strott gerne auch den ein oder anderen bekannten Klassiker mit ins Programm aufnimmt. www.strott.de

„Streich(el)einheiten für die Seele “
Tag: Donnerstag, den 30. März 2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: GalerieWerkstatt Javana an der Rohrmeisterei, Ruhrstr. 16, 58239 Schwerte
Eintritt: Eintritt frei – Spenden erwünscht
Mit Werken von Breval, Stamitz, Albrechtsberger und Sibelius möchten Thorid Brandt (Violoncello) und Diana Schneider (Violine) das Publikum begeistern.

„Musik Club: Eric, where is layla? “
Tag: Do., 30.03.2017
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Schalander, Lindenbrauerei Unna
Eintritt: frei
… a tribute to the music of Eric Clapton. Er ist 20 facher Grammy- Gewinner, interpretierte mit „Change the world“ einen der Songs des Jahrhunderts , leitete  1992 mit seinem legendären MTV unplugged Konzert den bis heute anhaltenden unplugged Boom ein und ist als einziger Musiker dreifaches Mitglied der Rock´n Roll Hall of Fame. Eric Patrick Clapton, der englische Rock und Blues Gitarrist und Sänger mit dem Spitznamen „Slowhand“  prägte seit den 60er Jahren die Entwicklung des Bluesrock und gilt als einer der bedeutendsten Gitarristen.

 „Achtung Deutsch“
Tag: Donnerstag, den 30. März 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Konzertaula Kamen
Eintritt: 15,00 € bis 17,00 €/ Karten sind im Rathaus, Kamen, Zimmer 24 a oder eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Theaterkasse erhältlich.
Henrik Schlüter ist das Oberhaupt einer fünfköpfigen Studenten-WG. Unter seinem Regiment teilen sich der Syrer Tarik, Spezialkenner mittelhochdeutscher Lyrik, die mit Reizen und wechselnden Amouren nicht geizende Französin Virginie, ihr aktueller Italo-Lover Enzo und der waschechte Wiener Rudi die Miete der Innenstadtwohnung. Als der Chef in Urlaub fährt, übergibt er Tarik, dessen Einbürgerungsverfahren kurz vor dem positiven Abschluss steht, offiziell die Aufsicht über den multikulturellen Chaotenhaufen. Doch der moslemische Ersatzboss hat Mühe, seine undisziplinierten Mitbewohner unter Kontrolle zu halten.
 
 „Open Wort-Cafe´“   
Tag: Freitag, den 31. März 2017
Uhrzeit:  18:00 Uhr
Ort: Mayersche Buchhandlung, Westenhellweg 37 -41, 44137 Dortmund
Eintritt: frei!  
Das Open Wort-Cafe´ ist die Bühne für Ruhrgebietsautoren. Ruhrpott-Autoren der Region haben Gelegenheit, ihre unveröffentlichten Texte der Öffentlichkeit vorzustellen. Anders als beim Poetry Slam gibt es bei dieser Veranstaltung das Angebot einer konstruktiven Kritik seitens einer Fachjury sowie ein Feedback vom Publikum. Die besten drei Texte werden anschließend vom Publikum und der Jury in einer geheimen Abstimmung ausgewählt.

„Kinderdisco“
Tag:  Freitag, den 31.03.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Ort: Kinder-und Jugendhaus Taubenschlag, Kamener Str. 31, 59425 Unna
Eintritt:  Am Eingang wird eine Spende von 1,00 € erbeten.
Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren sind herzlich eingeladen, bei ihren Lieblingshits abzuzappeln. Für Spiel und Spaß sorgen viele Teamer und Helfer, die Limbo, Stopptanz und Co. anleiten und zum Mitmachen animieren. Eisgekühlte Getränke und kleine Snacks werden zum Selbstkostenpreis angeboten.

„Hinreißendes Streichquartett“
Tag:  Freitag, den 31. März 2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr/Einlass 19:00 Uhr
Ort: Haus Opherdicke (Spiegelsaal), Dorfstr. 29. Holzwickede
Eintritt: 15,00 €/ ermäßigt 12,00 €. Karten erhalten Sie beim Bürgeramt Holzwickede, Allee 4, in der Buchhandlung Hornung, Markt 6, Unna und auf Haus Opherdicke. Bestellungen sind auch im Fachbereich Kultur des Kreises Unna unter Tel. 02303/27-2141, per Fax 02303/27 -4141 und per E-Mail an sigrid.zielke-hengstenberg@kreis-unna.de möglich.
Das Delian Quartett wird unter anderem vier Fugen aus „Die Kunst der Fuge“ von Bach präsentieren. Nach der Pause wird außerdem ein Streichquartett von Shostakovich aufgeführt.

„Strings & Stories – Kultur im Treffpunkt NEULAND“  - Auftaktveranstaltung mit „WirSindWald“ & Gästen“
Tag:  Freitag, den 31.März 2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr/Einlass 18:30 Uhr
Ort: Persiluhr-Passage, Gartenstr. 2, Lünen
Eintritt: frei!
Der Treffpunkt NEULAND hat sich zum Ziel gesetzt, die Integration von Flüchtlingen in die deutsche Gesellschaft zu fördern. Gleichzeitig möchte man aber auch attraktive Veranstaltungen, die für Lüner Bürger aber auch für die neuangekommenen Flüchtlinge interessant sind, anbieten. Zum Start dieser musikalischen und poetischen Reihe wird die Band „WirSindWald“ erwartet. Ebenfalls angekündigt hat sich der Sänger und Gitarrist Oskar Brozek mit seinem Solo-Projekt SHE DANCED SLOWLY. Danach steht die Bühne allen offen, die sich trauen und/oder zeigen wollen, was sie drauf haben – egal, ob in musikalischer Form oder durch Vortrag eigener Geschichten, Gedichte… bis hin zum Poetry Slam.

„Eric Steckel & Band“
Tag: Freitag, den 31.März 2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort:  Lindenbrauerei (Kühlschiff), Rio-Reiser-Weg 1, 59423 Unna
Eintritt:  19,00 € im Vorverkauf zzgl. Gebühr und 23,00 € an der Abendkasse
Eric Steckel dürfte für die Freunde des Blues Rock längst kein Geheimtipp mehr sein. Ehrliche und handgemachte Musik, packende, dynamische Gitarren und die richtige Mischung zwischen langsamen Balladen und bluesgetränkten Hardrock-Hymnen – das sind die Zutaten für das aktuelle Album „Black Gold“. Steckel überzeugt als Sänger, Gitarrist, Bassist und Keyboarder sowohl Fans, als auch Kritiker. 

 „SHUFFLE “   (SUPPORT: SOMEONE LIKE EARL)
Tag: Samstag, den 01.April 2017
Uhrzeit: 20:30 Uhr/Einlass 19:30 Uhr
Ort:  GREIF, Münsterstr. 249, 44534 Lünen
Eintritt:  Vorverkaufspreis 8,00 €, Abendkasse 10,00 € gibt es an der Theke und online unter http://www.dasgreif.de/home/events-tickets/

Ihre Musik ist ein kraftvoller und atmosphärischer Mix, irgendwo zwischen alternativem und progressivem Rock, getönt mit Metal und Hip Hop-Einflüssen, einem Vintage-Touch mit einem West Coast-Geist. Beeinflusst von Bands wie „Porcupine Tree“, „Foo Fighters“, Incubus“, „Deftones“ oder „Rage Against The Maschine“, gehen die Songs durch eine Vielzahl von emotionalen Zuständen und klingen gleichermaßen vertraut und modern.

„Baby- und Kindertrödelmarkt – Jeder kann mitmachen“
Tag: Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit:  10:00 Uhr – 13:00 Uhr
Ort: Kindertageseinrichtung Zauberland, Westhellweg 220, Schwerte
Eintritt:
Getrödelt werden Baby- und Kinderbekleidung, Spielzeug, Bücher und Fahrzeuge. Interessierte Verkäufer melden sich bitte zur Nummernvergabe an. Per E-Mail unter elternbeirat-zauberland@hotmail.de oder telefonisch Mo.-Fr. in der Zeit von 18:00 Uhr – 19:00 Uhr unter 02304/897159.

„Tag der offenen Tür“   - Die Tafeln – essen, wo es hingehört
Tag:  Sa. 01. April 2017
Uhrzeit:  10-16 Uhr
Ort: Tafel Unna, Dorotheenstr. 32, 59425 Unna
Eintritt: frei / Anmeldungen bis zum 15.03.2017 unter 02303/777369
Die Tafel schafft Begegnungen! Kaffee und Kuchen im Cafe Doro. Der Trödelmarkt – nicht für Gewerbetätige. Mit Tombola, Flohmarkt und Informationen zur Arbeit. Die Stände sind kostenfrei. Decken, Zelte oder Tische müssen selber mitgebracht werden!  

„Ferrum 2.0“
Tag:  Sa. 01.04.2017
Uhrzeit: 22 Uhr
Ort: LÜKAZ Dortmund
Eintritt: 10€
Revival Party ab 18 Jahren mit Party Classics und dem Besten von Heute.

 „2000er POP mit Finger & Kadel“
Tag: Samstag, den 01.04.2017
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Ort:  Nightrooms Dortmund, Hansastr. 5-7, 44137 Dortmund
Eintritt:
Hoch die Hände, Wochenende! Mit Hits aus den vergangenen Jahren noch einmal auf die Tanzfläche und dazu noch das Partyduo Finger & Kadel hinter die Turntables. „Die mit dem roten Halsband“, „Blasmusik“ und „Svetlana“ sind Kulthits der zwei sympathischen Diskjockeys. Diese findet ihr zwischen Glanznummern, Jugendsünden und Schmachtfetzen a´ la Shakira, Shaggy und Justin Timberlake auf der Playlist.

„Kelsey Klamath“
Tag: 01.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Sandro’s Bar&Lounge Unna, Morgenstr. 22-24
Kelsey Klamath – eine hinreißende Interpretin und Autorin
Ihre Stimme, nur von  akustischer Gitarre begleitet, verführt als Geräusch einer Reise, die dem Trittbrettfahrer noch nicht aussichtslos vorkommt. Meist amerikanische Songs aus magisch – besseren Tagen, da noch handgemacht Musik Alltagsgrau farbenfroh bereicherte, fasziniert Ohrenzeugen im übervollen Kleinkunstkeller. – Kelsey Klamath flirtet als Britin, die vor dreizehn Jahren unter die Deutschen fiel, im zeitlosen Mythenland poetischer Hits. 

6 Zylinder „alle fünfe!“ . refreshed“
Tag: Samstag, den 01. April 2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort:  Bürgerhaus Selm
Eintritt: 15,00 € Vorverkauf/18,00 € Abendkasse. Karten sind erhältlich im FoKuS, Kulturbüro, Tel.: 02592/922-821 und VHS, Tel.: 02592/9220. Die Karten können auch per E-Mail bestellt werden: k.disse@stadtselm.de
Seit Jahren schon zählen die 6 Zylinder zur ersten Garde der Vokalensembles. Mit ihrer Mischung aus Gesang und Entertainment haben sie einen Stil kreiert, der beim Publikum einfach für Spaß und gute Laune sorgt. Auch in ihrem aktuellen Programm sind sie diesem Rezept treu geblieben: in allen Genres zuhause, von Pop, Rock, Country über Blues, Ballade, Schlager bis hin zum Jodler, wechseln sich internationale Hits ab mit liebevoll (selbst-) ironischen Betrachtungen ihrer selbst oder auch ihrer westfälischen Heimat.

„Kammermusik zur Marktzeit“   mit Akkordeon-Virtuose Alexandre Bytchkov
Tag: Samstag, den 01. April 2017
Uhrzeit: 11:15 Uhr
Ort: In der  Pauluskirche, Marktplatz, 59065 Hamm
Eintritt
Der zweifache Deutsche Akkordeonmeister präsentiert die breite Palette der Möglichkeiten des Akkordeons und entführt den Zuhörer in unterschiedlichste Musikwelten und entfacht auf dem Akkordeon ein wahres Feuerwerk mit hohem künstlerischem Anspruch.

 „Von Brauhäusern und Gaststätten im alten Unna“   
Tag: Samstag, den 01. April 2017
Uhrzeit:  16:00 Uhr
Treffpunkt: Lindenplatz (Eingang zib)
Kosten:  40,00 €/Person. Im Betrag sind alle Speisen und Getränke während der Tour sowie das Abschlussessen und Erstgetränk enthalten. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Hanse Tourist 02303/770345 (info@hansetourist.de oder Wolfgang Patzkowsky 02303/22792 mail@cerevisiaunnae-clara.de
Auch in diesem Jahr bieten die Unnaer Gästeführer eine besondere Führung an. Die unterhaltsame, kurzweilige Tour dauert ca. 2,5 Stunden. Aufgelockert wird die Runde durch einzelne Zwischenstopps an historischen Stellen und entsprechender Verkostung. Der Abschluss wird in einer Örtlichkeit auf geschichtsträchtigem Boden begangen. Dort gibt es ein reichhaltiges Büfett mit lukullischen Spezialitäten im Stil der 1950/1960er Jahre.

„Aktionsprogramm „LEGO Robotik“
Tag: Samstag, den 01. April 2017
Uhrzeit:11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Maximilianpark, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm
Eintritt: Der Sondereintritt beträgt 2,00 € plus Parkeintritt
Bei dem Aktionsprogramm können nicht nur die Kleinen in der LEGO Welt nach Herzenslust bauen, sondern alle Jugendlichen ab 14 Jahren sind eingeladen, sich über die Möglichkeiten des LEGO MINDSTORMS zu informieren. Ein Fachmann wird vor Ort sein und die Jugendlichen anleiten. Wer zum ersten Mal einen Roboter baut, der fängt am besten hier an! LEGO Roboter selber bauen, programmieren und erleben, die Jugendlichen erhalten wichtige Infos und Antworten auf ihre Fragen.

 „Historischer Westfalenmarkt”
Tag: Samstag, den 01. April 2017 und Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit: Samstag 10:00 Uhr – 19:00 Uhr und Sonntag 11:00 Uhr bis 18:30 Uhr/Sonntag sind die Geschäfte von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr geöffnet.
Ort: Innenstadt Unna
Eintritt
Mittelalterlich gekleidete Musikanten ziehen mit Trommel und Laute über den Marktplatz. Ritter kämpfen mit klirrenden Schwertern und Gaukler unterhalten die Laufkundschaft. In Tavernen fließen Met und Bier, auf dem Grill brutzeln Wildschweinwürste und aus dem Ofen kommen frisch gebackene Brotlaibe und Fladen. Das bunte mittelalterliche Markttreiben voller Lebenslust zieht alljährlich Menschen aus der gesamten Region in die Innenstadt.

„Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag“
Tag: Sa. 01.04. und So. 02.04.2017
Uhrzeit:  Sa. Beginn 19:00 Uhr / So. Beginn ab 11:00 Uhr
Ort: Altstadt Selm, Ludgeristraße
Eintritt: frei
Am Samstag beginnt das Fest mit der „Oldienight“ auf „Wulferts Höffken“ zwischen dem neuen Ärztehaus und der Sparkasse. Livemusik mit  der Rock-Pop-Formation “Legere“. Der Sonntag beginnt mit einem musikalischen Frühschoppen und gleichzeitig kann man an über 30 Marktständen vorbeischlendern. Kunstgewerbe, Selbstgenähtes, Dekorationen für Haus und Garten, Spiel und Spaß für Groß und Klein, Oltimer, eine Fahrzeugausstellung und zahlreiche Infostände runden das Frühlings-Ambiente ab. Eckhard Lotto wird sich am Sonntag gegenüber der Gaststätte Suer, an der Altstadtschänke und in der Stadt musikalisch bewegen und fröhliche Impulse im Rahmen der Aktion Lichtblicke versprühen.
 
Nathan der Weise“  - von Gotthold Ephraim Lessing
Tag:  Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit:  17:00 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt:  14,00 € bis 23,00 €/ermäßigt 7,00 € bis 11,50 €/Ticketservice: Kulturbüro Lünen, Tel.: 02306/104-2299 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Die Theaterkasse ist 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.
Das Stück – aktueller denn je. Lessing beschreibt nicht nur den sinnlosen Alleinvertretungsanspruch der drei monotheistischen Weltreligionen Christentum, Judentum und Islam, er bietet auch eine kluge immer gültige Lösung an. Die Handlung spielt in Jerusalem, an jenem heiligen Ort, den schon damals jede der Religionen für sich reklamierte.

„Frühlingskonzert “
Tag: Sonntag, den 02.April 2017
Uhrzeit:  17:00 Uhr
Ort: Stadthalle, Parkstr. 44, 59425 Unna
Eintritt: 7,00 €, für Schüler und Studenten 4,00 € im Vorverkauf (am Geschwister-Scholl-Gymnasium, R. 1.37) und an der Abendkasse der Stadthalle.
Seit vier Jahren veranstalten das Geschwister-Scholl-Gymnasium, Unna und das Städtische Gymnasium, Bergkamen erfolgreich gemeinsame Konzerte ihrer jeweiligen Musikensembles Orchester, Chor und Big Band. Von Swing und Bebop über Rock zu Filmmusik reicht dabei das Repertoire der GSG Big Band, die Orchester des Bachkreises und der Chor steuern dazu frühlingsgestimmte „leichte Klassik“, Soundtracks und aktuelle Popmusik bei.

 „Sehnsucht heißt mein Lied“ – eine Hommage an Alexandra
Tag: Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit:  17:00 Uhr
Ort: Nicolaihaus,  Nicolaistr. 3, 59423  Unna
Eintritt: Vorverkauf 6,00 € ermäßigt 4,00 €/Abendkasse 8,00 € ermäßigt 6,00 €
Die zwei Musikerinnen Tirzah Haase und Armine Ghuloyan lassen in diesem Konzert Episoden aus dem Leben der Sängerin Revue passieren, die sich Zeit ihrer Karriere gegen ein Schlagersternchen-Image zur Wehr gesetzt hat. Lieder wie „Mein Freund der Baum“, „Grau zieht der Nebel“ oder Illusionen“ stehen auf ihrem Programm.

 „Der kleine Muck“ – Kindertheater Schwerte / Hohenloher Figurentheater
Tag:  02. April 2017
Uhrzeit: 11:00-12:00 Uhr
Ort: Schwerte-Mitte, Hagener Str. 7
Eintritt: 4 Euro - Einzelkarte im VVK / 25 Euro - Abokarte 7 aus 10  (für 7 frei gewählte Veranstaltungen/ keine Tageskasse /VVK Ruhrtalbuchhandlung
Im Orient, in der Stadt Nizäa, wohnt der kleine Muck. Er hat keinen Vater mehr und die Gläubiger haben ihm das geerbte Haus genommen. Er verdingt sich als Diener der Katze von Frau Ahavzi. Ein Hund dringt ein, zerschlägt eine Vase und vertreibt die Katze. Der kleine Muck wird weggejagt, weil er schlecht acht gegeben hat und erhält statt Geld nur ein Paar alte Pantoffeln und ein Wanderstäbchen.

4. Stiftskonzert „Klarinette und Klavier“
Tag: Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Fröndenberger Stiftsgebäude, Kirchplatz 2
Eintritt: 15,00 €/Schüler, Studenten und Schwerbehinderte 8,00 €. Kartenverkauf: Bücherparadies, Markt 9, Fröndenberg, Stifts-Apotheke, Alleestr.1, Fröndenberg, Buchhandlung Daub, Unnaer Str. 7, Menden, Buchhandlung Hornung, Markt 6, Unna  
Das herausragende Duo Sara Tavassoli und Junko Shioda werden das Publikum unter anderem mit Werken von Johannes Brahms und Robert Schumann begeistern.

 „Stadtumbaufest“
Tag: So. 02.04.2017
Uhrzeit: 13-18 Uhr
Ort: Innenstadt Lünen
Stadtumbaufest mit verkaufsoffenem Sonntag in der Innenstadt von Lünen.
 
„Kirche beflügelt“
Tag:  So. 02.04.2017
Uhrzeit:  18 Uhr
Ort: Ev. Martin-Luther-Kirche, Lünen-Brambauer
Eintritt:  frei
KlaVioSax – Burghart Korbach & Ensemble
 
„Nathan der Weise“
Tag: So. 02.04.2017
Uhrzeit: 17 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater Lünen
Eintritt:  Einzelkarten 14-23€ / erm. 7-11,50 € / www.kulturbuero-luenen.de
Schauspiel von Gotthold Ephraim Lessing, mit Peter Kremer.

„Bücher, Bücher und noch mehr Bücher…“
Tag: Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit:  11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort:  Stadthalle, Kamen
Eintritt:
Über 30.000 gute, gebrauche Exemplare werden von den Lions-Freunden auf die Büchertische gebracht und laden die Besucher ein zum Schmökern, stöbern und natürlich zum Kaufen. Neben dem riesigen Unterhaltungsangebot findet man reichlich Lesestoff bei Krimis, Kinder- und Jugendliteratur, Kochbüchern, Reiselektüre und mehr… Schallplatten, CD´s und Spiele werden ebenfalls angeboten. 1 kg Buch kostet 3,00 €. Entspannen können die Besucher auch wieder im beliebten Büchercafè, bei selbstgebackenem Kuchen und Getränken. 
 
„Theatertreff“
Tag: So. 02.04.2017
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Ort:  Restaurant am Stadtpark Lünen
Eintritt:
Kooperation Kulturbüro Lünen und Seniorenbeiräte Lünen und Selm

„Dornröschen oder: Pieksen gilt nicht“  
Tag: Sonntag, den 02. April 2017             
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus, Selm
Eintritt: 3,00 € für Kinder und 5,00 € für Erwachsene . Karten sind erhältlich beim FoKuS Selm, Kulturbüro, Tel.: 02592/922-821 und VHS, Tel.: 02592/9220, per E-Mail: k.disse@stadtselm.de/ ab 4 Jahren.
Noch ehe ein Jahr vergeht, werdet ihr eine Tochter haben, sagt der Frosch. In fünfzehn Jahren wird sie sich an einer Spindel stechen, sagt die Fee aber die andere Fee sagt: In hundert Jahren wird sie wieder erwachen. Jetzt bloß nicht verrechnen, sagt der Prinz, der genau zur rechten Zeit vor der Hecke stehen will… Eine Inszenierung mit viel Musik, Witz und raffinierten Kostümen.
 
„Hasen wie du und ich“ - Familienlesung
Tag: Sonntag, den 02. April 2017
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ort: Kindermuseum mondo mio! -  Westfalenpark, Florianstr.2, Dortmund
Der Eintritt zu den Lesungen ist im Parkeintritt enthalten.
Passend zur Osterzeit dreht sich im Westfalenpark alles um Hasen und Abenteuer. Denn Hasen sind eigentlich wie du und ich. Sie leben in Großfamilien, gehen zur Schule, erleben Abenteuer und fahren mit ihrem rotkarierten Koffer um die ganze Welt. Die Familienlesungen sind für kleine und große Zuhörer von drei bis 99 Jahren.
 
 „Frau Grünzeug…“ / Theater KOM’MA – ab 4 jahren
Tag:  Mo. 03. April 2017
Uhrzeit:   15 Uhr / Dauer ca. 40 Min.
Ort:  Stadthalle, Parkstr. 44, 59425 Unna
Eintritt: 5,00€ für Kinder ab 3 Jahren / 5,50€ für Erwachsene
Frau Grünzeug verwandelt ein verwaistes, kleines Stück Erde in einen blühenden Garten. Das kleine Stück Erde wird zum Lebensraum für Menschen und Tiere. Eine Entenfamilie wählt es zu ihrer neuen Wohnstatt. Da die Entenmutter die Höhe des Nistplatzes unterschätzt hat, werden sie und ihre Küken in einer spektakulären Aktion von Feuerwehrhauptmann Bommel gerettet.

„Mit Pfeil und Bogen auf die Pirsch“  für 9 – 12 Jährige
Tag:  Montag, den 03. April 2017
Uhrzeit: 15:30 Uhr – 18:30 Uhr
Ort: Waldschule Cappenberg, Am Brauereiknapp 17, 59379 Selm-Cappenberg
Teilnahmegebühr: 9,00 € / Anmeldung Waldschule Cappenberg, Tel.: 02306/53541
Einige Mutproben und abenteuerliche Aufgaben warten auf die Abenteurer. Durch Dickicht und Gehölz führen die Wege. So erfahren die Teilnehmer/innen, warum der Wald so wichtig für die Natur – für die Erde – und für uns Menschen ist. Anschließend ist Können und Geschick beim Bogenschießen gefragt.

„Konzert der Spitzenklasse für die Kinderkrebshilfe“
Tag:  04. April 2017
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Stadthalle Unna
Eintritt: Vorverkauf hat bereits begonnen / Karten zum Preis von 22,50€ zugunsten der Kinderkrebshilfe/
VVKaufsstellen: i-Punkt in Unna, Pro Ticket und in allen Geschäftsstellen des Hellweger Anzeigers
Ein Musikevent der „Galaklasse“ in Unna. Das Musikkorps der Bundeswehr unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling, bestehend aus 60 Soldatinnen und Soldaten, die im großen Sinfonischen Blasorchester dienen, spielen zum ersten Mal in Unna. Der Eintritt der Veranstaltung geht als Spende an die KinderKrebshilfe!

„Tiefer Unsinn“  - Chansonlyrik von Joachim Ringelnatz
Tag: Dienstag, den 04. April 2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Bibliothek im zib, Lindenplatz 1, 59423 Unna
Eintritt: 10,00 €/Vorverkauf i-Punkt im zib, 02303/103-777
Ringelnatz ist vor allem als Lyriker in der Tradition von Christian Morgenstern bekannt. Maegie Koreen nähert sich seiner „Unsinnslyrik“ in ihrem neuen Programm musikalisch an. Seit den 1970er Jahren widmet sie sich der Liebe zum Chanson.

Schauspiel  “Chuzpe“
Tag: Mittwoch, den 05. April 2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt: 14,00 € bis 23,00 €/ermäßigt 7,00 € bis 11,50 €/Ticketservice: Kulturbüro Lünen, Kurt-Schumacher-Str. und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Die Theaterkasse ist 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet und unter der Rufnummer 02306/104-2434 zu erreichen. 
Ulrike Folkerts und Joachim Bliese sind in „Chuzpe“, einem sprühenden Roman über Väter und Töchter, polnische Küche und New Yorker Neurosen zu sehen. Freuen Sie sich auf eine Geschichte ernster Irrungen und komischer Wirrungen, auf ein Stück, das zu Herzen geht, und mit – so viel sei verraten – märchenhaftem Happyend, das Lust auf mehr Chuzpe im Leben macht!

 8. Sinfoniekonzert der Spielzeit „Paare“
Tag: Mittwoch, den 05. April 2017
Uhrzeit:  19:30 Uhr/Eine Einführung in das Werk gibt es ab 19:00 Uhr
Ort: Konzertaula, Kamen
Eintritt: 12,00 € bis 24,00 € (ermäßigt 9,00 € bis 21,00€). Karten sind im Fachbereich Kultur des Kreises Unna unter Tel.: 02303/27-18 41 und per E-Mail bei doris.erbrich@kreis-unna.de erhältlich.
Mit einer herrlichen gemeinsamen Stimme singen sie im Andante des Brahmsschen Doppelkonzerts. Geige und Cello werden vereint. Doch so harmonisch geht es zwischen den beiden Geschwistern Sebastian Schmidt und Bernhard Schmidt nicht immer zu. In den Ecksätzen geben sie sich auch spöttische Widerworte. Brahms war darin auch sehr gut und hatte seinen Freund, Geiger Joseph Joachim, gekränkt. Mit dem Doppelkonzert steckt er ihm die Hand zur Versöhnung aus.

"Lünern lässt lesen"
Tag: Mittwoch, den 05. April 2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Altes Lehrerhaus Unna-Lünern, Lünerner Schulstr. 9
Eintritt:  3,00 €. Da die Platzzahl begrenzt ist, wird um telefonische Vorbestellung gebeten unter 02303/7739407
Ralf Kampmann und Acki Schröter laden erneut zu einer Lesung ein. Vorgetragen werden neue kurzweilige Geschichten aus dem Alltag. Dabei werden Gemeinsamkeiten zwischen Lünern und Berlin entlarvt wie Tücken des Bahnfahrens oder der Taxifahrt. Selbst Kindererziehung bekommt eine neue Sichtweite. Das Leben und der Alltag sind voller Absurditäten. Dieser Abend soll es zeigen.
 
 „Die INTERMODELLBAU”
Tag: Mittwoch, den 05. April bis Sonntag, den 09. April 2017
Uhrzeit: Mittwoch bis Samstag 09:00 Uhr – 18:00 Uhr und Sonntag 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort:  Westfalenhalle, Dortmund
Eintritt:  12,00 € im Vorverkauf. Im Online-Shop der INTERMODELLBAU können Tickets schnell, bequem und einfach von zu Hause erworben werden. Das Tickt kann auch gleich daheim ausgedruckt werden, Wartezeiten an der Kasse werden vermieden.
Die „INTERMODELLBAU“ ist die größte Messe für Modellbau und Modellsport weltweit. Hier spielen „Kleinigkeiten“ eine wichtige Rolle. Gemeint sind Miniaturwelten in den unterschiedlichsten Maßstäben. Auch 2017 warten die ausgestellten Dioramen mit beeindruckenden Details auf, die teilweise sogar „pikanter“ Natur sind.
 
„The Wolf and the Seven Little Kids: Bilinguales Puppentheater (deutsch/englisch “
Tag: Donnerstag, den 06. April 2017
Uhrzeit:  15:00 Uhr
Ort:  Kulturbahnhof, Hamm
Eintritt: Erwachsene 6,40 €, Kinder 4,20 €/Gruppen ab 20 Personen 3,50 €/ Karten erhalten Sie beim städtischen Kulturbüro, Hamm oder im Web-Shop unter www.hamm.de/kultur.
„Der Wolf und die sieben Geißlein“ ist zweifelsohne eines der bekanntesten Tiermärchen, das nicht nur die Brüder Grimm in ihren Aufzeichnungen schriftlich festgehalten haben. Die Geschichte von der liebevollen Ziegenmutter, die ihren Kindern einschärft, auf keinen Fall  einem Fremden die Tür zu öffnen und die dann schlussendlich doch vom geschickten Wolf überlistet werden. Glücklicherweise können am Ende aber alle gerettet werden.
 
 „The Big Chris Barber Band“  
Tag: Donnerstag, den 06. April 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt: Karten gibt es ab sofort im Kulturbüro, Lünen, Tel.: 02306/1042299, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet über eventim.
Während des Konzertes mischt die Band geschickt alte und neue Titel, kombiniert Temperament und Charme mit klassischen Jazz-und Bluestiteln und begeistert das Publikum mit ihrer Spielfreude. Und dann natürlich Barbers ganz großer Hit, die Dixie Hymne schlechthin: „Ice Cream“!

Sascha Bisley liest aus „Bisleyland. Abenteuer im Abseits“
Tag: Donnerstag, den 06. April 2017
Uhrzeit:  20:15 Uhr
Ort: Mayersche Buchhandlung, Westenhellweg 37 – 41, 44137 Dortmund
Eintritt: 12,00 €/ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter   www.mayersche.de erhältlich.
Sascha Bisley, bekannt aus den Dortmund-Diaries, ist für den Grimme Preis 2017 nominiert.
 
„Er ist wieder da“  
Tag: Donnerstag, den 06. April 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Stadthalle, Parkstr. 44, 59425 Unna
Eintritt:  12,00 € - 23,00 €
Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte und erkennt nichts mehr. Er macht sich auf den Weg, etwas Vertrautes zu finden und „verwirrt“ sich immer mehr. Dass ihn junge Leute nicht erkennen, irritiert ihn stark, als er sich nach dem Weg zur Reichskanzlei erkundigt, wird er lachend gefragt, ob er von Stefan Raab oder vom Kerkeling kommt. Schließlich geht er in einen Kiosk, um das Datum herauszufinden. Ihm wird schwarz vor Augen. Er verlangt nach einem Spiegel, ihm wird eine Zeitschrift gereicht. Er wird gefragt, wo er auftritt, ob er ein Programm hat, ob er noch andere Rollen kann. Alle halten ihn für einen Schauspieler, der seine Rolle mit unglaublicher Konsequenz durchzieht. Die Geschichte nimmt seinen  Lauf….
 
 „Paul Liddell (UK) – Ein moderner Ansatz einer “Ein-Mann-Band”“
Tag: Do. 06.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: SPATZ & WAL, Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Eintritt: frei
Paul Liddells moderner Ansatz einer “Ein-Mann-Band” mit Live Loops, Gitarren Perkussion, Harmonien und Effekten brachte ihm Supportslots für Florence and the Machine, Turin Brakes und Billy Bragg. Ein vielseitiger und anspruchsvoller Songwriter mit einer einzigartigen Stimme, dessen Aufritte von intimer Intensität bis hin zu aufregendem, ohrenzerreißedem Getöse reicht, das niemanden still auf dem Stuhl sitzen lässt.

 „The Big Chris Barber Band
Tag: Do. 06.04.2017
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater Lünen
Eintritt: Einzelkarten 29,50€ / 35,00€ / 40,50€
RS-Konzertdirektion Reinhard Sallach.

„Jazz-Musiker Marsalis und Elling“
Tag: Fr. 07. April 2017
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Konzerthaus Dortmund
Eintritt: 68,00 | 60,00 | 52,00 | 42,00 | 28,00€ inkl. Gebühren.
Branford Marsalis und Kurt Elling“ auf einer Bühne, das kann man ein Gipfeltreffen des Jazz nennen. Das bestens aufeinander eingespielte, beinahe telepathisch kommunizierende Brandford Marsalis Quartett öffnet sich nur wenigen Gastmusikern, doch mit dem Jazz-Sänger Kurt Elling betritt das Ensemble in eigens geschriebenen Arrangements aus dem ‚Great American Songbook‘ und darüber hinaus ganz neue Klangräume.

„Fast in time“ – Lesebühne
Tag:  07.04.2017  
Uhrzeit:  19:30 Uhr
Ort:  Jugendkunstschule Unna
Die Lesebühne wird gänzlich dem jugendlichen Autorennachwuchs gewidmet. Die „4writer“ bieten während der Fastenzeit einen Workshop für Jugendliche an, die Lust am Texten (Gedichte, Geschichten, Songtexte) haben und dies auch auf der Bühne präsentieren möchten.

 Spielfilm - „Mustang“
Tag: Freitag, den 07. April 2017
Uhrzeit:  19:30 Uhr
Ort: In der Katholischen Akademie, Bergerhofweg 24, Schwerte
Eintritt:  4,50 €, ermäßigt 3,50 €
Für ein zwölfjähriges türkisches Mädchen und seine vier älteren Schwestern hat das unschuldige Herumalbern mit Jungen im Meer drastische Folgen. Aus Angst um den Ruf der Familie werden sie von ihrem konservativen Onkel in ihr Wohnhaus verbannt, das zum Gefängnis wird. Bald folgen erste arrangierte Hochzeiten. Ein intensives Drama, das sein brisantes Thema durch warme Farben sowie die sommerlich flirrenden Bilder transportiert und ein überraschendes Gefühl von Freiheit und Lebensfreude vermittelt. Ein universelles Plädoyer für das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben, das über den engen regionalen Kontext der Handlung hinaus weist.

„Frühjahrsmarkt im Maxipark“  
Tag: Freitag, den 07. April – Sonntag, den 9. April 2017           
Uhrzeit: Jeweils von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort:  Maximilianpark, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm
Eintritt 5,00 für Erwachsene, 3,00 für Kinder und Familien zahlen 13,00 €. Jahreskarten- und RUHR.TOPCARD-Inhaber haben freien Eintritt.
Beim Frühjahrsmarkt sind nicht nur die Ostereier farbenfroh, sondern auch die ca. 180 Aussteller zeigen einen bunten Mix an außergewöhnlichen Angeboten: Ob aus den Bereichen Haus & Garten, Gesundheit & Lifestyle, Kunst & Handwerk oder Kulinarisches zum Schlemmen wie Brot & Backwaren regionales Obst & Gemüse oder Honig vom Imker – beim Frühjahrsmarkt gibt es auf den Freiflächen und im Festsaal die unterschiedlichsten Produkte zum Kaufen oder Probieren.

 „Ostereier färben am Feuer“
Tag: Freitag, den 07. April 2017
Uhrzeit: 15:00 Uhr – 19:00 Uhr
Ort:  Ökologiestation, Bergkamen-Heil
Kosten:  25,00 € inkl. Material. Anmeldungen bis 23. März 2017 bei Dorothee Weber-Köhling 02389/980913 oder umweltzentrum_westfalen@t-online.de. Für Kinder von 7 – 11 Jahren.
Ostern steht vor der Tür. Genau der richtige Zeitpunkt um Eier zu färben. Am Feuer rühren die Kinder Farben aus Kräutern, Rinde, Wurzeln an und verzieren die Eier nach eigenen Ideen und Wünschen. Spiele rund um das Thema Ostern runden die gemeinsamen Stunden im Freien ab. Die Kinder sollten regenfeste und warme Kleidung tragen und Kartons zum Transport der Eier mitbringen.

„Study Party“
Tag: Freitag, den 07. April 2017  
Uhrzeit:  22:00 Uhr
Ort:  Nightrooms, Hansastr. 5 – 7, 44137 Dortmund
Eintritt:  Studenten erhalten einmalig gegen Vorlage des Studentenausweises 50% auf den Eintritt.
Raus aus den Hörsälen, runter von der Couch und rein ins Vergnügen! Wer nicht das süße Studentenleben pflegt ist natürlich ebenfalls herzlich eingeladen, die Hütte zum Beben zu bringen!

Praxis-Workshop  „Kleinmöbel aus Wildholz“    
Tag: Samstag, den 08. April und Sonntag, den 09. April 2017
Uhrzeit: Jeweils von 09:30 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: Ökologiestation, Bergkamen
Kosten: 70,00 € für den zweitägigen Workshop/Anmeldungen bei Dorothee Weber-Köhling 02389/980913 oder umweltzentrum-westfalen@t-online.de
Die Wildholzmöbel wirken auf uns spontan vertraut und üben eine große Faszination aus. Die Teilnehmer bearbeiten die Oberfläche und die Verbindungen der naturbelassenen Hölzer mit einfachen Werkzeugen und alten Handwerkstechniken. Die so entstandenen Möbel entwickeln dann über ihre Funktion hinaus plastische Qualität, welche sie auch zu künstlerischen Objekten werden lässt. In diesem Kurs werden ausschließlich Kleinmöbel (z. B. Stuhl, Vogelhäuschen oder ähnliches) gebaut.
Verpflegung für die Mittagspause ist mitzubringen. Eigenes Werkzeug kann mitgebracht werden!

„Patrick Salmen & Jonas David“  
Tag: Samstag, den 08. April 2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort: Fritz-Henßler-Haus/Haus der Jugend, Geschwister-Scholl-Str. 33-37, 44135 Dortmund
Eintritt:  Vorverkauf:https://www.fhh.de/veranstaltungen/veranstaltungen14.html
Jonas Davis & Patrick Salmen – die beiden Halunken sind wieder vereint! Freuen Sie sich auf einen unberechenbaren Abend getreu dem Motto: Pop, Poetik und Pöbelei. Es darf eskaliert werden. Und getanzt. Oder beides.

DKH Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug“
Tag: Sa. 08.04.17
Uhrzeit:  10:00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund
Eintritt: frei
Wer gebrauchte Kinderkleidung und Spielzeug verkaufen möchte, kann Verkaufstische für 5,-€ reservieren. Die Karten zur Reservierung sind im DKH an der Information im Eingangsbereich erhältlich (Telefon (0231) 50-2 51 45). Ein Verkaufstisch wird dann für den Flohmarkt zur Verfügung gestellt. Um 9.45 Uhr beginnt der Einlass für Händler. Die Gäste des Flohmarktes können ab 10.00 Uhr die Verkaufsstände besuchen.
Tischplätze: 5,- €

„Muchachos – Johnny Goods Birthday Special“
Tag: Samstag, den 08. April 2017
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Ort: Nightrooms, Hansastr. 5 – 7, 44137 Dortmund
Eintritt:
Johnny Good kommt sogar zu seinem persönlichen Birthday Bash in die Nightrooms. Mit namenhaften DJ Kumpels feiert der gebürtige Bremer seinen Geburtstag und als Birthday Goodie gibt es natürlich auch eine exklusive Session an den Turntables! Wie gewohnt erwarten euch musikalisch mit Dancehall, Afrobeats, Moombaton & RnB die Hits direkt aus Mittelamerika auf den Dancefloor. Ponchos, Sombreros und Pinatas sorgen für die richtige Stimmung im Brugal Club.

„Theater spielen in den Osterferien“
Tag: Montag, den 10. April bis Donnerstag, den 13. April 2017
Uhrzeit: Mo.-Mi. 9:00 Uhr – 13:30 Uhr  und Do. 15:00 Uhr für Kinder von 6 – 10 Jahren/Mo.-Mi. 14:30 Uhr – 18:00 Uhr für Kinder und Jugendliche von 11 – 15 Jahren und Do. 15:00 Uhr
Ort:  Ökologiestation, Bergkamen, Heil
Eintritt: 55,00 € für 4 Tage. Anmeldungen bis 23. März 2017 bei Dorothee-Köhling 02389/980913 oder umweltzentrum_westfalen@t-online.de
Die Vormittagsgruppe entwickelt und übt kleine Szenen, die dann zu einer großen Geschichte zusammengeführt werden. Dabei gibt es nur Hauptrollen und die Kinder stellen die Kostüme und Kulisse gemeinsam her. In der zweiten Gruppe riskieren die Kinder und Jugendlichen eine dicke Lippe. Die Theaterszenen werden nach Vorgaben des Publikums improvisiert und die jungen Schauspieler können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Am Donnerstag, ab 18:00 Uhr findet dann eine gemeinsame Aufführung für die Eltern und Bekannten statt.

 „Overview“ – Ausstellung mit faszinierenden Bildern unserer Erde aus dem Weltall
Tag: Montag, den 10. April – Samstag dem 06. Mai 2017
Uhrzeit: 09:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:  Mayersche Buchhandlung, Westenhellweg 37 – 41, 44137 Dortmund
Eintritt: frei!
Werfen Sie einen ganz neuen Blick auf unsere Erde! Dass die Welt eine andere ist, wenn man sie aus tausenden Metern Höhe betrachtet, davon können nur Astronauen aus dem All berichten. Sie nennen diese Erfahrung „Overview -Effekt“. Doch auch wir haben nun die einzigartige Möglichkeit, eine ganz neue Sicht auf faszinierende Orte der Welt zu bekommen.

 „Bücherflohmarkt im DKH“
Tag: Mi. 12.04.2017
Uhrzeit: 11:30 Uhr – 17:30 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, 44147 Dortmund
Eintritt: frei
Bücherwürmer und Leseratten finden auf dem Bücher-Schnäppchenmarkt Literatur aus allen Sparten zu günstigen Preisen. Veranstalter ist die Buch- und Medienfernleihe für Gefangene und Patienten.
Diese finanziert mit dem Büchermarkt den Ankauf dringend benötigter neuer Fach- und Sachliteratur für die von ihr betreuten Strafgefangenen.
 
„Genna & Jesse (USA) – Retro Pop Soul“
Tag: Do. 13.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: SPATZ & WAL, Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Eintritt:  frei
Genna & Jesse definieren sich durch eine einzigartige Alchemie aus spritziger zwischenmenschlicher Chemie, verschachtelten Gesangsharmonie und leidenschaftlicher Erzählkunst, die ihr Songwriting und Auftritte befruchtet. Ihr selbst erschaffenes Genre „Retro Soul Pop“ mit Einflüssen aus Folk, Soul, Jazz, Blues, Liebesschnulzen und Pop der 60er und 70er Jahren verzaubert sowohl bei ihren Konzerten als auch auf ihren Alben.

 „Tanzcafè für Senioren im DKH“
Tag: Do. 13.04.2017
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund / Partykeller
Eintritt: 2,00€
Tanzcafè für Seniorinnen und Senioren mit Live-Musik.

 Reggaeville Easter Special
Tag: Sa. 15.04.2017
Uhrzeit: Einlass 20:00 Uhr / Beginn: 21:00 Uhr
Ort: : Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund
Eintritt: VVK 29,- Euro zzgl. VVK Geb., Tickets an allen bekannten VVK Stellen
Am Samstag, den 15.04. findet wieder das Reggeaeville Easter Special im Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58 mit zahlreichen attraktiven Topacts statt.

 „Celebrate the 90´s mit Clausi“
Tag: Samstag, den 15.04.2017
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Ort:  Nightrooms, Hansastr. 5 – 7, 44137 Dortmund
Eintritt:
Clausi („Ab ins Beet“) nimmt euch mit auf eine kleine Zeitreise mit jede Menge „Gute Laune Musik“ und die unvergessenen Hits der bunten 90er Jahre! Schreibt euren ultimativen 90´s Song an clausi@nightrooms.de und habt die Chance auf ein exklusives „Meet & Greet“ mit TV Sternchen Claus Scholz!

„Urban Circus“
Tag:  Sonntag, den 16.April 2017
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Ort: Nightrooms, Hansastr. 5-7, 44137 Dortmund
Eintritt
Urban Circus öffnet ein neues Kapitel Es wird größer, wilder und verrückter. Und das alles in der Dortmunder Innenstadt, denn der Zirkus macht Halt im Club. 3 heiße Areas, 5 DJs, Konfetti in der Unterhose und Turn Up bis zum Durchdrehen. Wem das nicht reicht für den gibt es noch Feuerspucker, Akrobaten, Zwerge und Riesen. Sei dabei, wenn die „UrbanCircusFamily“ die Stadt übernimmt.
 
„Ostereier suchen im Kurpark “
Tag: Ostermontag, den 17. April 2017
Uhrzeit:  10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr
Ort: Kurpark, Unna-Königsborn/Auf der großen Wiese zwischen Zirkus Travados, Luisenstraße, Friedrich-Ebert-Str. hinter der Bebauung und dem Friedrichsborn.
In einem abgesteckten Areal werden bunte Ostereier versteckt, die die Kleinen dann suchen dürfen. Für die Großen wird ein Angebot an Speisen und Getränke angeboten; für musikalische Unterhaltung wird ebenfalls gesorgt sein. Zum Verweilen werden einige Zelte aufgebaut.

„Miss Marple meets Rocky“
Tag: Montag, den 17. April 2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr/Einlass 17:00 Uhr
Ort: Stadthalle Unna
Eintritt:  15,00 € (5,00 € für Schüler und Studenten) einschl. Gebühren. Karten erhalten Sie bei Pro Ticket im Internet unter www.proticket.de oder bei der Hotline 0231/917 2290, der Geschäftsstelle des Hellweger Anzeigers, Wasserstr. 20, Unna und im zib, Lindenplatz 1, Unna
Was hätten sie für ein Gespann abgegeben, die raffinierte englische Detektivin und der schlagkräftige Boxer mit Herz: Mit ihren vereinten Kräften hätten Miss Marple und Rocky selbst den Paten das Fürchten gelehrt, doch kein Regisseur war fantasievoll genug, den beiden ungewöhnlichen Helden zu einem Leinwand-Rendezvous zu verhelfen. Doch nicht nur Miss Marple, Rocky und Der Pate werden in dem Crossover-Konzert lebendig.

 „JUST DO I.T. - for girls only!“ – für Mädchen, die sich für Informatik interessieren!
Tag: Mi. 19. April 2017
Uhrzeit: 11-16 Uhr
Ort: Sonepar Deutschland Information Services GmbH, Holzwickede
Eintritt: frei
Wie sieht der Arbeitsalltag in einem IT-Unternehmen aus, was bedeutet Social Engineering und was ist eigentlich bei dem Thema IT-Sicherheit zu beachten? Antworten auf diese Fragen erhalten Mädchen aus dem Kreis Unna und Dortmund ab 15 Jahren beim Osterferienkurs des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Westfälisches Ruhrgebiet.

„Sue Sergel (Schweden) – Country, Blues & Folk“
Tag: Do. 20.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: SPATZ & WAL, Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Eintritt: frei
Von Chicago Blues bis hin zum klassischen Piano Blues. Live besticht die Künstlerin vor allem durch ihre atemberaubende Bühnenpräsenz. Mittlerweile bildet sie ein Trio zusammen mit dem legendaren Jimmy Olsson am Bass und dem Gitarristen Eric Ivarsson, der dank seines innovativen und tugendhaften Spiels schnell zu einem bekannten Namen in der Goteborger Clubszene geworden ist. Sergel widmet sich dem Americana- Genre, welches Elemente von verschiedenen "Roots“-Stilen beinhaltet, darunter Country, Folk und Blues.

 „Erzählcafè“
Tag: Do. 20.04.2017
Uhrzeit: 14:30 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund
Eintritt: frei
Kristina Kalamajka und Karin Haegerbäumer, die gewählten Vertreterinnen des Seniorenbeirats des Stadtbezirks Innenstadt-Nord, laden Interessierte am 20.04. um 14.30 Uhr ins Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58 herzlich ein, in gemütlicher Runde über das „Gestern, Heute und Morgen“ zu reden. Neben der Möglichkeit zum Austausch werden Informations- und Unterhaltungsangebote vorgestellt.
Veranstalter: DKH in Kooperation mit dem Seniorenbeirat der Stadt Dortmund.

 „Cypher Edition
Tag: Fr. 21.04.2017
Uhrzeit: 17 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund / Partykeller
Eintritt: frei
Cypher-Edition, ein Hip Hop-Tanzangebot der besonderen Art für alle tanzbegeisterten Teens und Jugendlichen, die Lust auf Beats und Bass haben und ihre Moves. Die Tänzerinnen und Tänzer werden von  Erika Knauer und Dipstar unterstützt.

Internationaler Frauentreff“ - diskutiert wird über Pressefreiheit
Tag: Sa. 22.04.2017
Uhrzeit: 16:00 – 18:00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund / Raum 204
Eintritt: frei
Durch Gespräche, Vorträge, Lesungen und Exkursionen Kontakte zu Frauen anderer Nationalitäten aufzubauen und zu pflegen ist das Ziel, die gegenseitige Akzeptanz über die Grenzen von Kultur, Religion und Sprache hinaus zu stärken und den Frauen die Möglichkeit zum Gedankenaustausch zu geben. Die Treffen tragen dazu bei, die eigene Kultur zu reflektieren und andere Kulturen als Bereicherung zu erfahren. Die Teilnehmerinnen diskutieren über die Notwendigkeit von Pressefreiheit als Basis einer demokratischen Gesellschaft und über den Umgang mit der Pressefreiheit in unseren Nachbarländern.

„Familienfest zur Ausstellungseröffnung des INTERNATIONAL LIGHT ART AWRAD 2017“
Tag: 22. April 2017
Uhrzeit: 13-18 Uhr / Letzter Einlass: 17:30 Uhr
Ort: Zentrum für Internationale Lichtkunst, Lindenplatz 1, 59423 Unna
Eintritt: frei
Funkelnde Kinderaugen, strahlende Eltern und glanzvoll prämierte Lichtkunstinstallationen - das Zentrum für Internationale Lichtkunst öffnet seine Türen und lädt zu einem großen Familienfest  anlässlich der Ausstellungseröffnung International Light Art Awards ein. Der Auftakt macht um 13 Uhr der Kindermusiker herrH mit einem KinderMitmachKonzert mit „herr H“ und anschließender Autogrammstunde. Die Tanzschule Kochtokrax verwandelt ab 14 Uhr den Lindenplatz in eine riesige Tanzfläche. Ab 15 Uhr bringt Zirkus pompitz Kinderaugen zum Strahlen und verzaubert die Zuschauer mit seinem kunterbunten Zirkusprogramm (jeweils 30 Minuten 15 Uhr  & 16 Uhr). Besuch im Museum, Kinderschminken, Bastelspaß, Essen & Trinken und vieles mehr!

 „Nightrooms & Friend“
Tag: Samstag, den 22. April 2017
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Ort: Nightrooms, Hansastr. 5-7, 44137 Dortmund
Eintritt:
Feiern sollt ihr – und zwar ordentlich! Alle Nightrooms-Friends erhalten an diesem Abend ein Special der besonderen Art. Weitere Infos und wie ihr ein offizieller Freund der Nightrooms werdet, erfahrt ihr unter friend@nightrooms.de.

Internationales Kinderfest
Tag: So. 23.04.2017
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning.-Haus an der Leopoldstraße, 44147 Dortmund
Eintritt:
Das 23 Nisan Çocuk Bayramý hat seinen Ursprung in der Türkei und gehört mit zu den größten Kinderfesten in seiner Art. Kinder, gleich welcher Nationalität, ungeachtet der Kultur, Ethnie und Religion, treten an diesem Tag gemeinsam für die universelle Einigkeit der Kinder ein. Die Zielsetzung der Veranstaltung ist es, sich für die internationalen Kinderrechte einzusetzen und ein friedvolles Miteinander zu fördern. Das Fest soll vor allem zur Solidarität, Liebe und Freundschaft zwischen den Kindern unterschiedlicher kultureller Herkunft beitragen. Mittlerweile wird das 23.

Kevin Lee Florence (USA)
Tag:  Do. 27.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: SPATZ & WAL, Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Eintritt: frei
Kevin Lee Florence (USA) – Singer/Songwriter zwischen lebendigem Folk und lyrischem Genie. Wenn Sie Kevin Lee Florence' Stimme zum ersten Mal gehört haben, werden Sie sich nie an eine Zeit erinnern wollen, in der Sie ihn nicht kannten". Mit seiner Mischung aus Folk-Einflüssen, Gitarrenlinien mit Finger-Picking und von seiner Schwester beigesteuerten unverwechselbaren Harmonien, liegt Kelly Florence' „Given“ irgendwo zwischen Sam Beams gedämpftem, lebendigem Folk und Simons ganz eigenem plauderndem, schrulligem lyrischem Genie.

„Kabarett & Co. im Doppelpack“  
Tag: Donnerstag, den 27.04.2017           
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort:  Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt:  18,00 € - 26,00 €/ermäßigt 9,00 € bis 13,00 € für Schüler/innen, Azubis und Bundesfreiwilligendienstleistende. Ticketservice: Kulturbüro Lünen, Kurt-Schumacher-Str: 41, 44532 Lünen und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen.

Nils Heinrich und Götz Frittrang präsentieren ihre aktuellen Programme: „Mach doch´n Foto davon! – Unverschämte Geschichten und infizierendes Liedgut“ und Götzseidank“. Also: Runter vom Sofa und ab ins Theater! Nils Heinrich, der tiefenentspannte Satiriker unter den Kabarettisten, holt auf der Bühne zu einem erfrischenden Rundumschlag gegen die Merkwürdigkeiten des Lebens aus. Götz Frittrang entführt mit seinem „Stand Up Kabarett“ und großer Wortkraft das Publikum in „gesponnene“ Welten voll absurder Situationen und irrwitzig zugespitzter Alltagsbeobachtungen.
 

„Internationales Frauenfrühstück

Tag: Do. 27.04.2017
Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus an der Leopoldstraße, 44147 Dortmund
Eintritt: frei
 „Voneinander lernen – miteinander leben“. Beim internationalen Frauenfrühstück können Frauen in ungezwungener Atmosphäre Kontakte knüpfen und sich über spezielle Themen informieren und austauschen.

Single Disco der Lebenshilfe für Menschen mit Beeinträchtigungen - „Stern sucht Himmel“
Tag:  Freitag, den 28. April 2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 23:00 Uhr/Einlass 18:30 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, 44147 Dortmund
Eintritt: 5,00 €
„Stern sucht Himmel“ bedeutet Flirten, Tanzen und Feiern zu Partyschlagern, Rock und Hits aus den Charts. Flirtengel helfen beim Ausfüllen der Kontakt-Steckbriefe und erklären das Speeddating.

Multi –Komödie „Achtung Deutsch“  
Tag: Freitag, den 28.04.2017                    
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort:  Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt:  14,00 € - 23,00 €/ermäßigt 7,00 € - 11,50 € Schüler/innen, Azubis, Studierende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Ticketservice: Kulturbüro Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse ist 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet und unter der Rufnummer 02306/104-2434 zu erreichen.
In der hochaktuellen hintergründigen Komödie geht es um eine Wohngemeinschaft von fünf Studenten aus fünf Ländern im mietgünstigen sozialen Wohnungsbau, die durch einen bürokratischen Irrtum als deutsche Familie mit 2 Kindern eingestuft wird. Das Wohnungsamt kündigt eine Überprüfung an. Damit stehen eine Einbürgerung und der gesamte Mietvertrag auf dem Spiel… Das Karussell aus nationalen Fehleinschätzungen, Multikulti-Stereotypen und der Suche nach dem typisch Deutschen beginnt sich zu drehen.
 
„Tatort – Dinner“  -   „Der Dallas Mord“ -  Theater und Musik hautnah
Tag:  Samstag, den 29. April 2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Ringhotel-Katharinen Hof, Bahnhofstr. 49, 59423 Unna
Eintritt: 65,00 € inkl. Show und Menü / Ticketservice: Prod.-Büro, Bochum, Hotline 02327/9918861, Fax 02327-9918863, info@tatort-dinner.de, www.tatort-dinner.de
Bei “Der Dallas Mord” gilt das Motto “Yes we can!” Wenn Fiesling E. A. Juing und seine Gattin Blue Ellen den Saal beim Ball der „Ölkönige“ betreten, dann geht es zur Sache! Bei gepfefferten Dialogen und Intrigen um Öl, Macht und Moneten bis hin zu Mord bleibt kein Auge trocken. Ähnlichkeiten mit der Serie „Dallas“ aus den 1990er Jahren sind rein zufällig… Zwischen den einzelnen Akten wird den Zuschauern ein stilgerechtes texanisches 4-Gänge-Menü gereicht.

 „Bender & Schillinger – Mountains & Valleys“
Tag: Samstag, den 29. April 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Kulturschmiede, Fröndenberg
Eintritt:  15,00 €, 10,00 € ermäßigt. Karten gibt es beim veranstaltenden Verein per E-Mail an karten@kfu-online.de, sowie bei der Buchhandlung Daub in Menden, beim Bücherparadies Kern, Fröndenberg, im iPunkt des zib, Unna, bei den Geschäftsstellen des Hellweger Anzeigers und bei allen weiteren an ProTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen: www.vorverkaufsstellen.info
Mit einem unglaublichen musikalischen wie textlichen Facettenreichtum erschaffen die beiden Multi-Instrumentalisten ein Kunstwerk, das es sich mehrmals zu betrachten lohnt, um wirklich alle Teile zu erkennen und zu genießen. Ihr Instrumentarium ist nicht nur reichhaltig, es ist auch ungewöhnlich und wird mit feinem Gespür für luftige Arrangements eingesetzt.

Fischer & Jung Theater „Paarungszeiten – Mischen is possible“
Tag: Samstag, den 29. April 2017
Uhrzeit:  19:30 Uhr
Ort:  Hansa Theater Hörde, Eckardtstr. 4 a, 44263 Dortmund
Eintritt: 17,30 €/Tickets unter www.hansa-theater-hoerde.de
Zwei Paare spielen „Bäumchen wechsel dich“ und prallen mit ihren unterschiedlichen Vorstellungen von Beziehung, Wünschen und Sehnsüchten aufeinander. Ist es die freie Liebe, man darf alles, man muss es nur beichten? Oder doch lieber die Bildungsbürger-Reihenhaus-Ehe, man darf nicht alles, macht es aber trotzdem? Ein schräger bissiger Mix aus Komödie und Kabarett. Voll aus dem Leben.

 „Portugiesischer Abend“
Tag: Samstag, den 29.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, 44147 Dortmund
Eintritt: 5,00 €
Das Orchester Filarmonica Pedroguense aus Portugal ist zu Gast. Das 40-köpfige Orchester präsentiert ein musikalisches Repertoire bekannter Stücke aus Klassik, Jazz und Pop.

"PINK`D"
Tag:
Sa. 29.04.2017
Uhrzeit: 22:00 Uhr
Ort: Nightrooms, Hansastr. 5 – 7, 44137 Dortmund
Eintritt:
Wenn die Sonne unter geht und sich der Himmel über Dortmund pink färbt, dann geht es farbgerecht weiter. DOS MAS Pink! Attraktive Getränkespecials, Dosenwerfen, um Shots würfeln, eine Fotoaktion, die euch perfekt ins Szene setzt und eure Lieblingshits, wie ihr sie euch heute wünscht, machen die Nacht zu einem unwiderstehlichen Erlebnis! Also:  Be as pink as you can!

FOOD-MARKT
Tag: 29.04. – 01.05.2017
Uhrzeit:  ab 10:00 Uhr
Ort: Yachthafen Marina Rünthe Bergkamen, Hafenweg 30, 59192 Bergkamen
Eintritt: frei
Erster Foodmarkt in Bergkamen vom 29.04- 01.05.2017 mit Foodtrucks aus ganz Deutschland und Bühnenprogramm. Als Highlights finden ein HotDog Wettessen und der Tanz in den Mai statt. Ausgelegt ist die Veranstaltung für alle Altersklassen von Klein bis Groß.
 
"Trifonov im Konzerthaus Dortmund“ - Chopins Klavierkonzerte
Tag: So. 30.04.2017
Uhrzeit: 18 Uhr
Ort: Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, 44135 Dortmund
Eintritt: 88,00€/80,00€/68,00€/55,00€/35,00€/17,00€/7,00€
Daniil Trifonov begleitet vom Mahler Chamber Orchestra unter der Leitung von Mikhail Pletnev spielt die beiden Klavierkonzerte von Frèdèric Chopin. Das nachträglich in den Spielplan aufenommene Sonderkonzert, dessen Programm zudem aus Mieczyslaw Karlowicz Streicherserenade op. 2 besteht, wird von der Deutschen Grammophon zur späteren Veröffentlichung auf CD aufgenommen.

„TANZ ROCK IN DEN MAI“
Tag: 30.04.2017
Uhrzeit: Ab 20 Uhr
Ort: Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstr. 20, 58239 Schwerte
Eintritt: VVK 10€ / AK 12€ / VVK-Stellen: Rohrmeisterei Schwerte, ROST:Licht, INFO@ROSTLICHT.DE
TANZ ROCK IN DEN MAI mit DJ Ruud Van Laar

Kunstausstellung  „Blühender Rost“
Tag: Vernissage Sonntag, den 30. April 2017  – Sonntag, den 21. Mai 2017
Uhrzeit: Vernissage 11:00 Uhr
Ort: Schwankhalle zib-Galerie, Lindenplatz 1, 59423 Unna
Eintritt: frei!
In dieser Ausstellung präsentiert die Fotografin Anne-Katrin Budde eindrucksvolle Gemälde und Fotografien, die das lebendige und wandelbare Material Rost in seiner charakteristischen Eigenschaft auf konkrete und abstrakte Weise bildhaft vor dem Betrachter erscheinen lässt.
 
Bauchredner Sebastian Reich und seine Nilpferd-Lady Amanda bringen „Nilpferd-Comedy“   
Tag: Donnerstag, den 04. Mai 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt: Karten gibt es im Vorverkauf im Kulturbüro, Lünen, Tel.: 02306/1042299, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet über eventim.
Gemeinsam mit ihren geladenen Gästen packt Amanda über die Erlebnisse des Tourlebens aus und strapaziert dabei die Lach-und Bauchmuskeln der Zuschauer.

„Black or White – A Tribute to Michael Jackson“
Tag: Freitag, den 05. Mai 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort:  Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt:  19,00 € bis 29,00 €, ermäßigt 9,50 € bis 14,50 € für Schüler/innen, Azubis, Studierende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Ticketservice: Kulturbüro Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 41 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Die Theaterkasse ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet unter der Rufnummer 02306/104-2434 zu erreichen.
Die Show „Black or White“ lässt die größten Hits des Superstars noch einmal live erleben. Die Performance des erstklassigen Jackson Doubles wird musikalisch unterstützt von einer Live-Band, Backgroundsängern und Tänzern bei „Man In The Mirror“, „Bad“, „Remember The Time“, „Beat It“, „Thriller“ und vielen anderen Hits, auch aus Zeiten der Jackson Five.

50+ Tanzparty „Tanze mit mir“
Tag: Samstag, den 06. Mai 2017
Uhrzeit: Einlass 19:00 Uhr/ Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Kamener Stadthalle
Eintritt: 8,00 € inkl. VVK-Gebühren und 10,00 € an der Abendkasse. Vorverkauf: Hellweger Anzeiger, Unna und Kamen, Reisebüro Brinkmann, Kamen, Foto Bisdorf, Kamen, i-Punkt in Unna, Kamener Stadthalle.
Es darf wieder getanzt werden und das zu den schönsten Hits von damals und von heute. Ein Streifzug durch die 70er- und 80er Jahre, bis hin zu aktueller Tanz- und Partymusik. Wie schon im vergangenen Jahr haben die Organisatoren für die Besucher wieder eine Überraschung parat. Mit guter Laune den Frühling 2017 einläuten, das ist die Devise bei der nächsten Party.

„JAHM! – Indie Rock“  -  Release-Show
Tag: 06.05.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Lindenbrauerei (Kühlschiff), Rio-Reiser-Weg 1, 59423 Unna
Eintritt: 10,00 € im  Vorverkauf zzgl. VVK- Gebühr und 15,00 € an der Abendkasse
JAHM! stellt ihr neues Album „Between the lines“ mit Songs, die im gewohnten Stil an das erste Album anknüpfen, vor. Treibende rockig-poppige Uptempo- Nummern werden durch coole Balladen ergänzt und zeigt die gesamte Bandbreite der Band auf. Die Songs von JAHM! wandern sofort und ohne Umweg von den Ohren direkt in die Beine der Zuhörer. Knackig frischer Indie-Rock-Pop!

„Der kleine Drache Kokosnuss“ – Wolfsburger Figurentheater
Tag:  Di. 09. Mai 2017
Uhrzeit:   15 Uhr / Dauer ca. 55 Min.
Ort:  Stadthalle, Parkstr. 44, 59425 Unna
Eintritt: 5,00€ für Kinder ab 3 Jahren / 5,50€ für Erwachsene
Irgendwo auf einer Insel in den Weltmeeren lebt der kleine Drache Kokosnuss. Mit seiner Freundin, dem Stachelschwein Mathilda, erlebt er die tollsten Abenteuer. Er überlistet sogar den fiesen Zauberer Ziegenbart. Die Drachenforscherin Henriette von Drachenstein erzählt die Geschichte nach dem beliebten Kinderbuch von Ingo Siegner in einer Mischung aus Schauspiel, Figurentheater und farbigen Projekten.

„Bunter Comedy-Frühling“  - Maxi Gstettenbauer „Maxipedia“
 Tag: 11.05.2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort: Maxipark Hamm, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm/Werkstatthalle
Eintritt: 22,40€ / www.eventim.de / Maximilianpark, Westfälischer Anzeiger, Ticket Corner
Maxi Gstettenbauer startet voll durch! Nach seinem ersten Erfolgsprogramm „Nerdisch by Nature“ kehrt der Nerdprinz der deutschen StandUp-Szene zurück! Nach zahlreichen TV-Auftritten nerdet sich der bayerische Karofetischist weiter durch die Comedy- Welt. Diesmal widmet sich der überzeugte Stubenhocker dem analogen Leben jenseits der Matrix.

„Groove Attack“  
Tag:  Donnerstag, den 11. Mai 2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr/Einlass 19:30 Uhr
Ort: Road Stop, Dortmund
Eintritt: Vorverkauf 20,00 €, Abendkasse 25,00 € (falls vorhanden) , Kombiticket mit BBQ ab 18:00 Uhr 32,95 €/Tickets: http://dortmund.roadstop.de/groove-attack.html
Ein unterhaltsamer Abend erwartet auch diesmal das Publikum. Mit den beliebtesten Bandprojekten aus zehn Jahren „Groove Attack“. Von Pink bis Sting, von Pink Floyd bis Miles Davis. The Beatles treffen Stevie Wonder, Santana, Jimmy Hendrix, Tina Turner, Blues Brothers und natürlich auch Songs von dem erst kürzlich verstorbenen David Bowie.
 
„Das Leben ist kein Pausenhof“
Tag:  Fr. 12.05.2017
Uhrzeit:  20 Uhr
Ort:  Aula im Marie-Curie-Gymnasium, Bönen            
Eintritt: VVK 20€ (erm. 17€), AK 25€ (erm. 22€) / VVK-Stellen: Rathaus, Bürgerbüro, VHS / Reservierungen: 02383/933253
Mutter Lehrerin auf der Grundschule, Vater Pauker auf dem Gymnasium und der eigene Onkel im Direktorensessel. Ein schulisches Guantanamo, ein Aufwachsen härter als der gewiss glutenfreie Pausenzwieback aller Sportlehrer. Und das alles auch noch im glamourösen Gelsenkirchen, dem bilderbuchhaften Florenz des Ruhrgebiets mit dem Charme einer verschimmelten Butterbrotdose und einem Zentralbad, das selbst Erich Honecker in die Depression gestürzt hätte. So lässt sich die Kindheit von Deutschlands wohl bekanntestem Lehrerkind, Bastian Bielendorfer, zusammenfassen.

25  Jahre „DJ BoBo mit Mystorial“  - auf großer Jubiläumstour
Tag: Samstag, den 13. Mai 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Westfalenhalle 1, Dortmund
Eintritt: ab 37,00 €. Besucher bis 21 Jahren erhalten 50 % Rabatt. Karten erhalten Sie über www.eventim.de sowie ab dem 12.März 2017 an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Mit „MYSTORIAL“ erleben die Zuschauer eine faszinierende und aufregende Zeitreise, die sie nie vergessen werden. Das Publikum kann sich auf einen kurzweiligen und großartigen Abend mit vielen Überraschungen freuen. Mit dabei sind unzählige Hits, die wir alle kennen und die auch heute nichts von ihrer Beliebtheit und ihrem Feuer verloren haben. Natürlich gibt es auch eine Reihe von neuen Songs zu hören.

"1. Drahteselmarkt in Schwerte“
Tag: Samstag, den 13. Mai 2017
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Ort: Rund um die Rohrmeisterei direkt am Ruhrtalradweg, Schwerte
Eintritt:
Beim Drahteselmarkt wird sich alles rund ums Zweirad drehen. Händler zeigen die neuesten Modelle und Trends, die Radstation und die Stadtwerke laden zum E-Bike-Fahren ein. Die Fahrradwaschanlage der Radstation bietet den gründlichen Frühjahrsputz an. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Vorführungen, mit Tourentipps und ein Aktionsstand der Generation Fahrrad mit Spielen und Glücksrad.

 „Cranger Kirmes“
Tag: 13.05.2017
Uhrzeit: Einlass 12:00 Uhr / Beginn: 13:00 Uhr
Ort: 44653 Herne, Kirmes Platz Crange, An der Cranger Kirche
Eintritt: Tickets 12,90€ zzgl. Gebühr
Der Frühling zeigt in diesen Tagen sein schönstes Gesicht und das verrückteste Party Open Air im Pott. Ein Highlight des diesjährigen Partysommers wird die Open Air Veranstaltung „Crange feiert“ im Rahmen der „Cranger Kirmes“ am 13.05.2017 in Herne. Mit dabei sind zahlreiche Topstars der Schlagerszene (u.a. Mickie Krause, Olaf Henning, Anna Maria Zimmermann, uvm.)!

Gitte Haenning & Band: „All by Myself“   
Tag: Samstag, den 13. Mai 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Heinz-Hilpert-Theater, Lünen
Eintritt: Im Vorverkauf 34,35 € bis 43,15 €/ermäßigt 17,18 € bis 21,58 € und an der Abendkasse 41,35 € bis 51,35 €/ermäßigt 20,65 € bis 25,65 €. Ticketservice Kulturbüro Lünen, Tel.: 02306/104 2299 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen.
Gitte begibt sich mit ihrer Band auf eine musikalische Reise quer durch die verschiedenen Genres ihrer langjährigen Karriere, mit wunderbaren Hits für die „Jetztzeit“ und neuen starken Songs für die Zukunft.

 „Demenzcafe“
Tag: Dienstag, den 16. Mai 2017
Uhrzeit:  14:00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: Tanzschule kx Kochtokrax, Südring 31, 59423 Unna
Eintritt: 7,50 € pro Person, inkl. Kaffee und Kuchen. Anmelden kann man sich telefonisch im kx unter 02303/253500 oder per E-Mail an: SH@kochtokrax.de
Mit der Musik öffnen sich Türen in längst vergessen geglaubte Bewegungen. Allein, zu zweit, im Kreis und mit Rollstuhl alle Gäste können sich zu den Hits, die der Tanzlehrer auflegt, bewegen. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei und problemlos mit Rollatoren oder Rollstühlen begehbar.

„Bunter Comedy-Frühling“ Jürgen von der Lippe „Der König der Tiere“ –LESUNG-
Tag: 18.05.2017
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Ort: Maxipark Hamm, Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm
Eintritt: 31,90€ / www.eventim.de / Maximilianpark, Westfälischer Anzeiger, Ticket Corner
Der Comedy-Frühling bringt Jürgen von der Lippe mit seinem neuen Werk „Der König der Tiere“ in den Maxipark. Comedy vom Feinsten, höchstmögliche Gag-Dichte wird garantiert.

Bönener Kreativmarkt „Schattenwirtschaft “
Tag: Freitag, den 19. Mai 2017
Uhrzeit: 16.00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:  Förderturm, Alfred-Fischer-Platz 1, 59199 Bönen
Eintritt:
Home made foods, Strick, Holz, Klamotten, Kunst & Kreatives und vieles mehr…

„Hund & Katz“
Tag: Freitag, den 19. Mai – Sonntag, den 21. MaI 2017
Uhrzeit: Jeweils von 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort:  Dortmunder Westfalenhallen
Kosten: 11,00 € für Erwachsene, 8,50 € für Jugendliche, Studenten und Schwerbehinderte, 5,00 € für Kinder (6-12 Jahre) und 24,00 € für Familien (zwei Erwachsene mit max. 2 Kindern).
Ein absolutes Highlight ist die große Rassehund-Ausstellung mit rund 8.000 Rassehunden. Sehenswert ist auch das ganztägige Show-Programm. Angefangen mit den rasanten Qualifikationsläufen für die Agility Weltmeisterschaft, über die faszinierende Show der bekannten Schäferin Anne Krüger, die mit Hunden, Pferd und Ziegen Tierdressur auf allerhöchstem Niveau zeigt, bis hin zu verblüffenden Kunststücken der berühmten Trick Dogs, die dieses Jahr ihr Revival feiern. An über 160 Ständen gibt es für die Besucher günstig Messeschnäppchen und eine breite Angebotspalette.
 
„Schmitzenklasse“ Improvisation pur: Ralf Schmitz in der Stadthalle Unna“
Tag:  Sa. 20. Mai 2017
Uhrzeit:   19:30 Uhr
Ort:  Erich-Göpfert-Stadthalle Unna
Eintritt: Tickets gibt es beim Hellweger Anzeiger, I-Punkt Unna und unter 02373/5351
Improvisation pur: Ralf Schmitz in der Stadthalle Unna –man könnte auch sagen: er hat auf der Bühne keinen Plan. Braucht er auch nicht – denn in welche Richtung sich die Show entwickelt, darf das Publikum entscheiden.
In seinem neuesten Live-Lach-Werk nimmt Ralf Schmitz seine Zuschauer mit auf eine ganz spezielle (Klassen-) Fahrt. Ein Ausflug der „schmitzschen“ Extraklasse sozusagen – rasant, spontan, abenteuerlich, irrwitzig, kurzweilig und in jedem Fall unvergesslich!

„Urmel aus dem Eis“
Tag:  28. Mai 2017
Uhrzeit:   15:00 Uhr
Ort: Kulturschmiede, Fröndenberg
Eintritt: 6,00 für Erwachsene und für 5,00 für Kinder/Karten gibt es im Kulturbüro des Rathauses II, Tel. 02373/976 444 oder an allen bekannten Pro Ticket Vorverkaufsstellen. Weitere Infos unter www.froendenberg.de. Geeignet für Kinder ab 4 Jahren.
„Mupfel auf, Mupfel zu“, dass dürfte noch bei einigen alte Erinnerungen wecken. Das Complizen Theater kommt mit „Urmel aus dem Eis“. Das Urzeit-Urmel erwartet die Zuschauer mit kurios herrlichen Sprachfehlern und Eigenheiten. Nebenbei gibt es auch einiges zu lernen: über echten Zusammenhalt, über Kommunikation und wie schön es ist, anders zu sein.

 „Das 9. Klangvokal Musikfestival Dortmund“
Tag:  28. Mai – 25. Juni 2017
Uhrzeit: 
Ort: Dortmund, Konzerthaus – Eröffnungs-Festival am 28. Mai 2017
Eintritt:  Karten unter 25€ / VVK Dortmund-Tourismus (gegenüber Hauptbahnhof Dtmd.), Ruhr Nachrichten, bekannte VVK-Stellen und im Internet www.klangvokal.de
Das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund präsentiert in seiner neunten Ausgabe vom 28. Mai bis zum 25. Juni 2017 unter dem Motto „Heimat Europa“ hochkarätige musikalische Begegnungen mit Künstlern aus 30 Ländern. Hierfür hat Klangvokal-Direktor Torsten Mosgraber ein Programm mit musikalischen Entdeckungen von Norwegen bis Zypern, von Großbritannien bis Russland zusammengestellt. Schwerpunkte im Programm bilden sechs Aufführungen mit Opernmusik vom 17. bis ins 20. Jahrhundert und sieben Veranstaltungen mit Chormusik vom 14. Jahrhundert bis heute. Erneut sind viele der 22 Aufführungen Eigenproduktionen von Klangvokal oder Deutschland-Premieren.

„Wir bauen unsere Stadt“ - Ferienangebot -
Tag: 07.08. – 25.08.2017
Uhrzeit:
Ort: Förderzentrum Nord (Erich-Kästner-Hauptschule), Waltroper Str. 19, Selm-Bork
Eintritt: Anmeldung erfolgt vom 27. bis 31. März innerhalb der Sprechstunden von 9.30 bis 17.30 Uhr direkt im Sunshine. Die Ansprechpartner sind der Jugendpfleger Benedikt Dorth, Tel. 977 898 721, sowie Bettina Horstmann, Tel. 977 898 713. Die Anzahl der Anmeldungen ist begrenzt.
Erstmals können alle Ferienkinder, die bei der „Kinder-Stadt-Selm“ mitmachen, ihre eigene Stadt Selm im Miniformat gestalten. Mit tatkräftiger und finanzieller Unterstützung vieler Projektpartner, wie dem Hellweg Baumarkt sowie der Umweltwerkstatt, entsteht im Ferienprojekt die Miniaturstadt Selm mit vielen kleinen Gebäuden aus Holz. Die Ferienkinder erleben unter Anleitung des bewährten Betreuerteams das Leben in ihrer „Kinder-Stadt-Selm“ und können in selbstgewählten Rollen, wie Bürgermeister, Polizist, Lehrer; Journalist oder Bäcker schlüpfen.

„MOTHERS  FINEST“
Tag: Mittwoch, den 06. Sept. 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr/Einlass 19:00 Uhr
Ort: Musiktheater Piano, Lütgendortmunder Str. 43, 44388 Dortmund
Eintritt: Vorverkauf 34,00 € - Abendkasse 42,00 €/Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder direkt im Piano.
Mit MOTHERS FINEST kommt die legendäre Band nach Europa, die schon Legionen anderer Kollegen und Bands beeinflusst haben. Als Erfinder des Funk-Rock spielen sie auch heute ein „enormes Brett“, sind aber offen für Metal, Blues und Soul.
 
„Jürgen B. Hausmann - Wie jeht et? Et jeht!“
Tag:  Mi. 13.09.2017
Uhrzeit:  19:30 Uhr
Ort: Schwerte, Rohrmeisterei
Eintritt: VVK ab Sa. 29.10.2016, 10:00 Uhr
Unverzichtbare Alltagsweisheiten – damit trumpft Jürgen B. Hausmann in seinem neuen Programm „Wie jeht et?“ – „Et jeht!“ auf. Darin unterhält er wieder mit wunderbarem „Kabarett direkt von vor der Haustür“, wirft seinen liebevoll-komödiantischen Blick in Küchen, Vereinsheime und Musiktruhen und knöpft sich all die beliebten Sprüche, Floskeln und Lebensweisheiten vor, die zu jedem gepflegten Gespräch zwischen Tür und
Angel, über den Gartenzaun oder an der Käsetheke gehören.

 „Herbert Knebels Affentheater“  -  „Rocken bis qualmt“ – Das Musikprogramm
Tag: Samstag, den 16. Sept.2017
Uhrzeit:20:00 Uhr
Ort: Stadthalle Unna, Parkstr. 44, 59425 Unna
Eintritt:  VVK hat begonnen! Karten gibt es im i-Punkt im zib, Lindenplatz 1, Unna, Hellweger Anzeiger, Wasserstr. 20, Unna, www.proticket.de, www.eventim.de
Tolle Songs aus den verschiedenen Programmen von Herbert Knebels Affentheater wie Rentner Love,  Auf´m Heimweg zu schnell, Papa war bei de Rolling Stones, Elli, Lola, Rauch ausse Wohnung…eben „Rocken bis qualmt“.  Ganz wichtig: „Rocken bis qualmt“ ist kein neues Affentheater Programm sondern nach dem Ende des aktuellen Tourprogramm  „Männer ohne Nerven“ ein reines Musikprogramm. Das neue Solo Programm von Herbert Knebel „Im Liegen geht´s“ läuft natürlich weiter…

„Frieda und Frosch“
Tag: Sonntag, den 24. Sept.2017
Uhrzeit:  15:00 Uhr
Ort: Kulturschmiede, Fröndenberg
Eintritt: 6,00 € für Erwachsene und 5,00 € für Kinder/Karten gibt es im Kulturbüro des Rathauses II, Tel. 02373/976 444 oder an allen bekannten Pro Ticket Vorverkaufsstellen. Weitere Infos unter www.froendenberg.de.
Frieda ist eine Kröte, wie sie im Buche steht. Von ihr aus könnte der Winterschlaf das ganze Jahr dauern. Fredy, der Frosch, will dagegen keine Gelegenheit verpassen, die das Leben bietet. Der Wechsel der Jahreszeiten ist für ihn ein aufregendes Ereignis. All die spannenden Dinge will er natürlich mit seiner Freundin Frieda zusammen erleben, denn für Abenteuer braucht man einen guten Freund. Trotzdem, manchmal kommt es vor, dass man alleine sein möchte.

Jessica Gall Trio“ - Nachholtermin
Tag: Mi. 18.10.2017
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Kühlschiff der Lindenbrauerei Unna
Eintritt: 18€ VVK zzgl. Gebühren und 22€ AK
Jessica Gall erlaubte sich bei der Suche nach ihrem eigenen Stil schon früh jedwede Freiheiten, auch abseits des Genres. Zur Finanzierung ihres Studiums wirkte sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und Sarah Connor. Nach ihren Werken „Just Like You“ (2008), „Little Big Soul“ (2010), „Riviera“ (2012) und „Riviera Live Concert“ ist „Picture Perfect“ ihr fünftes Album. Gemeinsam mit Robert Matt und den Co-Textern Robin Meloy Goldsby, Shannon Callahan und David Anania hat Jessica Gall einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer/Songwriter gefunden. Von jetzt an scheint alles möglich.

„Conni kommt“
Tag:  Sonntag, den 05. Nov. 2017
Uhrzeit:  15:00 Uhr
Ort: Kulturschmiede, Fröndenberg
Eintritt: 6,00 € Erwachsene, 5,00 € Kinder. Karten gibt es ab sofort im Kulturbüro des Rathauses II, Tel.: 02373/976 444 oder an allen Pro Ticket Vorverkaufsstellen. Weitere Infos unter www.froendenberg.de.
Die Inszenierung stellt zwei Bilderbuchgeschichten in den Mittelpunkt: „Conni ist krank“ und „Conni backt Pizza“. Ach so, Mama fährt weg. Oh, für 4 Tage! Alles klappt gut. Nur der Hals piekt. Und die Nase läuft…und es ist so heiß…und…zum Glück ist Papa da und Mau und Jakob auch. Wieder gesund soll es endlich Pizza geben. Simon, Connis Kindergartenfreund, kann nämlich richtige Pizza backen! Oder nicht? Doch, klar. Mit viel Tatendrang geht es an die Arbeit. Ja – selbst zu kochen macht Spaß!!

Comedy-Preisträgerin  Enissa Amani  „Mainblick“
Tag: Freitag, den 17. Nov. 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Westfalenhalle 3 A, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
Eintritt: 32,02 € zzgl. Gebühren/Ticketlink: https://www.printyourticket.de/Veranstaltung/ENISSA-AMANI-Dortmund-340166.html
Frech, scharfsinnig und sexy zeigt sie uns mit intelligentem Blick auf die Welt, was alles schief läuft. Dabei beweist die Schnellsprecherin wieder einmal, dass sie beides sein kann: schön und witzig.
 

 

Das könnte Sie auch interessieren

:Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen

Am Mittwoch gibt es mehr Wolken als bisher in dieser Woche. Es regnet aber nur selten etwas, am ehesten im Norden des Landes, und die Sonne hat auch noch Chancen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 13 bis 18 Grad. In der Nacht zum Donnerstag geht es mit vielen Wolken und wenig Regen weiter. Es kühlt sich auf 12 bis 7 Grad ab. Am Donnerstag lockern die Wolken im Laufe des Tages wieder mehr auf, und die Sonne kommt raus. Die Temperaturen steigen auf 16 bis 21 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Freitag ist es sonnig, und es wird noch etwas wärmer. Am Wochenende geht die Temperatur ein paar Grad zurück, und einzelne Schauer oder Gewitter sind möglich. Die Sonne guckt aber auch schon mal raus. mehr...

Fernseher, die dieses Logo tragen, erfüllen die Anforderungen zum Empfang des neuen Antennenfernsehens DVB-T2 HD in Deutschland. Foto: Deutsche TV-Plattform

DVB-T2 HD:Besseres Bild im Antennenfernsehen

Auch über Antenne gibt es bald schärferes Fernsehen in HD: ab dem 29. März ist die Umstellung auf DVB-T2 HD. Und auch Kabelkunden brauchen im Sommer unter Umständen neue Geräte. mehr...

Ein «Starenkasten» zur Überwachung von Temposünden.

Wo blitzt die Polizei?:Hier lasert die Kreispolizei

Kreis Wo blitzt die Kreispolizei? Hier und bei uns im Programm erfahren Sie es. mehr...

Bei den Umzügen in Lünen-Süd, Selm und Werne ist immer einiges los

Helau:Karneval im Kreis Unna

Kreis Unna (AU) Nicht nur in Köln und Düsseldorf wird gefeiert, auch im Kreis Unna ist einiges los. mehr...

Foto: Daniel Karmann

Weihnachtsmärkte im Kreis:Alle Jahre wieder

Hier finden Sie eine Übersicht über die Weihnachtsmärkte im Kreis Unna mehr...

Aktionen und Events

Wall of Fame:Ihre Bilder auf unserer Seite

Weil wir den Kreis Unna lieben: Zeigen Sie uns Ihre Bilder von hier, Ansichten einer spannenden, lebendigen Gegend. mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter in Unna
ANZEIGE
Heute 13° / Morgen 19° /
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook