Sonntag, 22. April 2018
25. November 2011 um 07:39 Uhr

Jobtime : Antenne Unna - Jobtime

Jeden zweiten Samstag präsentieren wir Ihnen wichtige Informationen rund um das Thema Berufe und Arbeitsmarkt im Kreis Unna.
Halbzeitbilanz Ausbildungsmarkt
Es gibt gute Neuigkeiten vom Ausbildungsmarkt. Es sieht gut aus im Kreis Unna und wer noch keine Azubistelle hat, sollte jetzt zuschlagen... Wie die Halbjahresbilanz aussieht, das hat Babette Horschler aus dem AU-Team vom Sprecher der Agentur für Arbeit Hamm und dem Kreis Unna Ulrich Brauer erfahren:
 

Jobtime 14.4.2018


für alle, die noch suchen: ganz schnell bei der Agentur für Arbeit einen Termin machen unter der Hotline: 08004555500
oder im Berufsinformationszentrum (BIZ) in Hamm anrufen unter der Nummer 02381 9 1101001


Komm auf Tour
"Komm auf Tour" heißt eine Schnupperveranstaltung für Jugendliche, die schon seit einigen Jahren läuft.
 Und wo Schüler in der 7.Klasse spielerisch lernen, was für Stärken sie haben. Diesmal haben sich über 2600 Schüler aus dem Kreis Unna für den Parcours angemeldet.
Was aber weniger wissen, ist, dass es auch zwei Elternabende gibt.
Babette Horschler aus dem Antenne-Unna-Team hat für die Jobtime bei der Organisatorin nachgefragt.

Jobtime 31.3.


Weitere Infos:
"Komm auf Tour" Elternabende - beide im  Schacht III in Bergkamen Rühnte:
Dienstag 17.4. von 17.30 bis 19Uhr für Eltern aus dem Nordkreis: Bergkamen, Lünen, Selm und Lünen
Mittwoch 25.4. von 18.00 bis 19.30 für Eltern aus dem Südkreis:  Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna

Freisprechung
Wenn es um die Frage geht Ausbildung oder doch lieber Studium, da drängen viele Eltern ihre Kinder oft eher in Richtung Studium. "Kind, da haste bessere Möglichkeiten, bessere Zukunft" und so weiter. Aber hier sind zwei Ex-Azubis, die gerade fertig geworden sind und glücklich damit. Und nicht nur das - Sie haben die Freisprechung als Beste ihres Jahrgangs bestanden. Babette Horschler hat Christian und Joris bei der Firma getroffen, bei der sie ausgebildet worden sind. Bei Böcker in Werne


Jobtime 17.3.2018


Alle Infos zu offenen Azubistellen unter
http://www.planet-beruf.de/schuelerinnen/
dazu aktuelle Stellen der Kreishandwerkerschaft
http://www.handwerk-hellweg-lippe.de/
(ein Tipp: runterscrollen bis zu dem Punkt "Chancen im Handwerk" und da auf "freie Ausbildungsstellen" klicken!)


Woche der Ausbildung

Anfang des Monats ging die "Woche der Ausbildung" zu Ende und die Agentur für Arbeit hat zusammen mit dem Jobcenter zusammen gezählt... 165, 166, 167...
167 zusätzliche Ausbildungsstellen konnten sie den Arbeitgebern hier im Kreis Unna aus den Rippen leiern. Und deshalb ist jetzt der perfekte Zeitpunkt sich über eine Ausbildungsstelle für dieses Jahr zu informieren, findet Babette Horschler. sie hat für die Jobtime mit dem Bereichsleiter Ausbildung der Arbeitsagentur gesprochen - Sven Mosdzien gesprochen
 

Jobtime 10.3.2018


Infos gibt es bei hier:
https://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJB/startseite.html;jsessionid=bsoLmFLwvOhAapwWamd8ltYUdXdlYzDydtIWn-g8mvKz7GvKfcba!636968392?aa=1&m=1&kgr=as&vorschlagsfunktionaktiv=true



Frauen zurück in den Beruf
Viele Frauen kennen das. Sie haben eine Ausbildung, oder ein Studium, aber dann sind die Kinder gekommen, und die waren erst mal wichtiger.
Dann nach Jahren denken zwar viele Frauen darüber nach wieder in den Beruf einzusteigen, aber viele glauben, dass sie abgehängt sind.
Dabei werden sie gebraucht und sind gesucht. Vor allem, weil sie ziemlich viel Lebens-Erfahrung gesammelt haben. Babette Horschler aus dem AU-Team hat mit Martina Leyer gesprochen. Sie ist die Spezialistin für die Rückkehr in den Beruf bei der Arbeitsagentur und gibt auf in Kursen Tipps zum Wiedereinstieg.
 

Jobtime 17.2.2018


Infos zu allen Veranstaltungen gibt Ihnen Martina Leyer: 02381 / 910-2167
https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdnrw/hamm/Agentur/BuergerinnenundBuerger/Chancengleichheit/index.htm


Berufsfelderkundungstage
Mit 13 oder 14 schon wissen, welcher Beruf zu uns passt? Das können die wenigsten von sich sagen.
Und da es heute bei den vielen Berufen schwieriger ist als je zuvor, sich zu entscheiden, macht der Kreis Unna seit ein paar Jahren schon die "Berufsfelderkundungstage".
Da können Unternehmen auf einem Onlineportal Praktika melden.  Und Schüler an drei Tagen jeweils einen Tag in unterschiedliche Berufe reinschnuppern. Mittlerweile gibt es in diesem Portal schon 1000 Schnupper-Angebote.
Babette Horschler stellt sie für die Jobtime vor:

Jobtime 2.3.2018


 Alle Infos für die Berufsfelderkundungstage finden Sie auf dieser Seite:
http://www.kreis-unna.de/hauptnavigation/kreis_region/leben_im_kreis/bildung/uebergang_schule_beruf/standardelemente_der_initiative/berufsfelderkundung.html



Mehr Arbeitslose in Arbeit gebracht
Wie sich das auf uns hier im Kreis Unna auswirkt, das hat Babette Horschler den Chef der Agentur für Arbeit  fHamm Thomas Helm für die Jobtime gefragt:
 

Jobtime 20.1.2018


Stellenangebote der Agentur für Arbeit Hamm:
https://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJB/startseite.html;jsessionid=JWgKGoObnd8NYwaGfqB7bYcPkODV0hVao9fE5D87bIx7blgfD882!-1222619837?aa=1&m=1&kgr=as&vorschlagsfunktionaktiv=true
Stellenangebote bei Montan Hydraulik in Holzwickede
https://www.montanhydraulik.com/montanhydraulik-de-karriere-stellenangebote.html


Das Jobcenter hat vorübergehend Mittwochs geschlossen
Warum das so ist und ob in Notfällen trotzdem jemand erreichbar ist, das klärt Babette Horschler aus dem AU-Team für Sie in unserer JOBTIME.

Jobtime 06.1.2018



Ein Zimmermann zu Weihnachten
Wir haben einen Tag vor Weihnachten. Ein Tag bevor ein gewisser Zimmermann mit seiner hochschwangeren Frau kein Zimmer fand und Klein Jesus in einem Stall zur Welt kam. Und klein Jesus wurde dann ja selbst erst mal Zimmermann, bevor er Papa sowas sagte wie:
"ey du, hab kein Bock auf Zimmern, ich will lieber übers Wasser gehen"  .. oder so. Der Rest der Geschichte ist bekannt. Was weniger bekannt ist: Dieser uralte Beruf, Zimmermann, der ist immer noch so wichtig wie früher. Babette Horschler hat sich auf den Weg gemacht einen Kollegen von Jesus aus Fröndenberg zu treffen:

Jobtime 23.12.2017



Woche der Inklusion im Kreis Unna
Heute hören wir in der Jobtime von einem jungen Mann, der Schlimmes durchgemacht hat. Seine Eltern wurden im Irak ermordet, als er noch ein Kind war. Er floh später mit seinem Bruder, wurde in der Türkei von ihm getrennt und flüchtete als 12-Jähriger allein weiter. Und dieses Trauma hat ihn im wahrsten Sinne es Wortes die Sprache verschlagen. Babette Horschler aus dem AU-Team erzählt uns, wie er es trotz seiner starken Behinderung geschafft hat, einen festen Job zu bekommen.

Jobtime 09.12.2017


https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/foerderung-menschen-mit-behinderungen

Ausbildungsbilanz im Kreis Unna
Da brummt die Wirtschaft bei uns und eigentlich müssten dadurch doch mehr Ausbildungsstellen entstehen..
Ist aber nicht so. Im Gegenteil, im Kreis Unna sind knapp 2% weniger Azubisstellen gemeldet worden als im Vorjahr.
Babette Horschler aus dem AU-Team hat für die Jobtime nachgefragt

Jobtime 25.11.2017


übrigens bietet auch die Kreisverwaltung Unna viele Azubiplätze an. Infos dazu gibt es hier:
http://www.kreis-unna.de/hauptnavigation/kreis_region/politik_verwaltung/kreisverwaltung/stellenangebote_ausbildung/jobs/ausbildung_beim_kreis.html

Familienfreundliche Unternehmen im Kreis Unna

Am 14.November werden zum vierten Mal die familienfreundlichsten Unternehmen im Kreis Unna vorgestellt. Das Bündnis für Familie vergibt diesen Preis namens "Pluspunkt Familie" seit 2010 etwa alle 2 Jahre. Babette Horschler aus dem AU-Team hat für die Jobtime mit einer der Organisatorinnen gesprochen, mit Anke Jauer von der Wirtschaftsförderung im Kreis Unna.

 

Jobtime 11.11.2017






Zeit für die nächste Bewerbungsrunde

Babette Horschler aus dem AU-Team hat mit Lutz Wöhlert vom gemeinsamen Arbeitgeberservice des Jobcenter und der Arbeitsagentur über die beste Zeit für Ausbildungsbewerbung gesprochen.
 

Jobtime 28.10.2017


Infos fürs Netz:
zentrale Rufnummer für Arbeitgeber 0800 4 5555 20
www.planetberuf.de
http://www.kh-hellweg.de/



Wie wäre es denn mit dem Beruf des Sattlers?

In unserer Jobtime geht es immer mal wieder um Ausbildungsberufe, die Jugendliche so gar nicht auf dem Schirm haben.
 Babette Horschler aus dem AU-Team stellt für die Jobtime den Beruf des Sattlers vor. Bei der Firma Heubel in Holzwickede.
Und es müssen nicht immer Pferdesattel sein, es geht hier um viel mehr Pferdestärken...
   
    

Jobtime 14.10.2017


Übersicht über alle Ausbildungsberufe:
http://www.planet-beruf.de/schuelerinnen/
Bewerbungen direkt bei der Firma Heubel in Holzwickede:
http://www.heubel-sattlerei.de/



die größten Vorurteile über das Handwerk

Wissen sie, wer die größten Verhinderer für Nachwuchs im Handwerk sind? Die Eltern! Viele wollen einfach nicht, dass ihre Kinder eine Handwerkliche Ausbildung machen und Grund dafür sind viele alte Vorurteile. Babette Horschler aus dem AU-Team hat  für unsere Jobtime mit dem Ausbildungscoach der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe Dietmar Stemann über die größten Vorurteile im Handwerk gesprochen.

Jobtime 30.9.2017


Kreishandwerkerschaft Dietmar Stemann
http://www.kh-hellweg.de/index.php?id=207


Lüner Nacht der Ausbildung

Weil sie so erfolgreich ist, gibt es diesmal schon die 6. Lüner Nacht der Ausbildung. Die großen Lüner Unternehmen wie Remondis und Aurubis aber auch kleinere Unternehmen öffnen am 22.September, also nächsten Freitag den ganzen Abend ihre Tore und zeigen Schülern, was für Berufe sie erlernen können. Babette Horschler aus dem Antenne-Unna-Team hat für unsere Jobtime einige Tipps für die Lüner Nacht der Ausbildung:
 

Jobtime 16.9.


Weitere Infos:
Lüner Nacht der Ausbildung
https://www.luener-nacht-der-ausbildung.net/auch auf Facebook: https://www.facebook.com/NDA.Luenen/

Berufsfelderkundung

Schülerpraktika, das ist so eine sache für sich. Meistens lästige Pflicht für beide Seiten. für die Schüler, weil sie einfach nur irgendeinen Platz in letzter Minuter gefunden haben, für die Arbeitgeber, weil sie desinteressierte Pubertiere da sitzen haben. Damit das keine verschenkte Chance ist, hat der Kreis Unna seit 3 Jahren ein Internet-Portal ins Netz gestellt, das hat einen sperrigen Namen:  Berufsfelderkundung. Und hinter diesem Namen steckt was sehr sinnvolles. Die Möglichkeit für Schüler der 8. Klasse in drei komplett unterschiedliche Berufe zu schnuppern. Damit das für die 3000 Acht-Klässler klappt, muss jetzt schon vorbereitet werden. Babette Horschler aus dem Antenne-Unna-Team hat für die Jobtime mit der Koodinatorin des Projekts  gesprochen:

Jobtime 2.9.17

Weitere Infos finden Sie hier:
www.kreis-unna.de/berufsfelderkundung
Monika Lewek-Althoff: 02303 27 41 40

Last Last Minute!

Eigentlich hat das Ausbildungsjahr ja schon seit 3 Wochen begonnen.  Aber, noch gibt es jede Menge Schulabgänger, die noch keine Ausbildungsstelle haben. Die gute Nachricht: Es gibt noch jede Menge freie Stellen. Die zweite gute Nachricht: Die können noch bis zum September besetzt werden. Babette Horschler aus dem AU-Team hat für die Jobtime mit Lutz Wöhlert vom Arbeitgeberservice in Lünen gesprochen: Und der hat noch jeeede Menge Auzibistellen von A-bis Z...

Jobtime 19.8.2017

Arbeitgeberservice Lutz Wöhlert 02306 91079-251


LWL-Klinik sucht Azubis
Es gibt noch jede Menge Jugendlicher, die noch keinen Azubiplatz haben. Aber auch noch viel offenen Stellen. Und deshalb hat Babette Horschler aus dem AU-Team die LWL-Klinik in Dortmund Aplerbeck besucht. In der Psychiatrie werden nämlich noch 20 Azubis und Dual-Studenten gesucht.

Jobtime 5.8.2017


https://www.lwl.org/LWL/Gesundheit/psychiatrieverbund/K/lwl_klinik_dortmund/Ausbildung_Fortbildung/LWL-Akademie_Dortmund/
Telefon LWL:  0231 4503 - 3394
E-Mail: lwl-akademie-do@lwl.org

Dietmar Stemann - Der Azubicoach
Wer Kinder hat weiß das: wir machen uns immer Sorgen darum, ob die Kinder eine gute Ausbildung bekommen. Studium, Lehre.. Hauptsache ein richtig gelernter Beruf.
Aber welcher? Es gibt so viele Angebote. Gut dass es im Kreis Unna da einen richtigen Ausbildungscoach gibt. Und der heißt Dietmar Stemann
Babette Horschler hat ihn für die Jobtime gesprochen:
 

Jobtime 22.7.2017


Azubicoach Dietmar Stemann ist bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe in Soest zu erreichen:
Tel. 02921 892-226
Mobil 0173 5284269
stemann@kh-hl.de
http://www.kh-hellweg.de/index.php?id=213



Verbesserter Arbeitgeberservice
Bislang war es so: Wenn Sie als Unternehmer einen Azubi oder Mitarbeiter einstellen wollten, konnten Sie sich an zwei verschiedene Stellen richten: Den Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur oder des Jobcenters im Kreis Unna. Das soll sich jetzt ändern. Ein Service - Ein Ansprechpartner. Babette Horschler aus dem AU-Team erklärt für die Jobtime, was sich geändert hat, und was nicht.  

Jobtime 8.7.2017


Die Neue Hotline des Arbeitgeberservice im Kreis Unna:
0800 45 555 20
 


Vom Studienabbrecher zum Meister
Es gibt viele, die erst mal ein Studium angefangen haben, und dann merken - hm, so ein wissenschaftliches arbeiten, das ist gar nichts für mich. Und dann? Eigentlich kein Problem, denn das Handwerk hat die Studienabbrecher für sich entdeckt. Denn die sind oft die besseren Azubis- schlicht und einfach, weil sie wirklich lernen WOLLEN. Babette Horschler aus dem AU-Team hat für die Jobtime den Maurer-Lehrling Arno aus Unna besucht..

Jobtime 24.6.


Infos für Studienabbrecher gibt es bei der Kreishandwerkerschaft 
http://www.kh-hellweg.de/#
und der Agentur für Arbeit

Lastminute Azubis

So langsam werden einige Eltern sicher nervös. Ihre Sprößlinge sind bald mit der Schule fertig aber sie haben immer noch keinen Ausbildungsplatz...Es wird Zeit, sagt Lutz Wöhlert vom Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit in Lünen. Babette Horschler vom AU-Team hat für die Jobtime mit ihm gesprochen:

Jobtime 10.6.2017




IT-Azubis

Wenn wir an die Firma Remondis denken, dann doch an Recycling und gelbe Mülllaster. Aber dass Remondis über 30 Ausbildungsberufe anbietet, das wissen nur wenige.
Und dass sie immer um die 10 IT-Azubis haben, das ist auch mir völlig neu. und sie suchen immer noch..  IT und Müllverwertung wie passt denn das zusammen? Babette Horschler aus dem Antenne Unna Team hat für die Jobtime Remondis IT Services besucht

Jobtime 27.5.



Weitere Infos:
http://www.remondis-karriere.de/karrierewege/karrierewege-uebersicht/
 Daniel Craemer Remondis IT Services
02306/1068611

Appel an die Eltern

Sowohl die Berufsberater, als auch das Handwerk haben bemerkt: Eltern sind im Moment oft richtige Berufsfindungs-Verhinderer! Sie raten ihren Kindern ab eine Ausbildung zu machen. Babette Horschler aus dem AU-Team hat mit vielen geredet, die damit umgehen müssen: Handwerkern, Berufsberatern, und überall wird  klar - nicht nur die Schüler müssen beraten werden, auch die Eltern:

JOBTIME 13.5.2017


Hilfe und Tipps gibt es bei den Berufsberatern der Agentur für Arbeit, beim Jobcenter und bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe.


Viele Azubistellen frei

 Mai, Juni, Juli und schwupps - ist Ausbildungsbeginn. Die heiße Phase der Bewerbungen für Schulabgänger, die ist jetzt!
Und da hat Babette Horschler aus dem AU-Team einen Tipp in der Jobtime: nicht nur feiern.
Kontakt zum Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Lutz Wöhlert: 02306 910 792 51

Jobtime 29.4.2017





StuckateurIn - ein spannender Beruf

 Cedrik ist Azubi im letzten Lehrjahr und liebt seinen Beruf. Babette Horschler aus dem AU-Team hat mit ihm gesprochen.
Alle Infos auf http://www.kh-hellweg.de/

Jobtime 15.4.2017



Eierlegende Wollmilchsau

In der Agentur für Arbeit ist aufgefallen, dass es viele neue Ausbildungsplatzangebote gibt. Die Anforderungen sind allerdings nicht ohne. Da das eine Entwicklung zu sein scheint, die noch Jahre anhalten wird, hat Babette Horschler aus dem AU-Team für die Jobtime diese neuen Azubis-Plätze beleuchtet und sogar einen Jugendlichen gefunden, der in das Anforderungsprofil passt.

Jobtime 1.4.


Die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und die Kreishandwerkerschaft und Antenne Unna wünscht Ihnen einen schönen 1. April


Wer ist die beste Azubine im Kreis?

Eine glatte Eins in allen Fächern - Anna Lena Neumann aus Schwerte ist die beste Tischler und Schreiner Azubine im Kreis Unna. Das hat sie erst auf ihrer "Freisprechung" erfahren. Nein, sie war nicht vor Gericht - so nennen Handwerker es, wenn die Ausbildung zu Ende ist, und aus den Azubis Gesellen werden. Babette Horschler aus dem Antenne Unna-Team hat für die Jobtime Anna Lena bei ihrem Ausbilder und Meister besucht.

Jobtime 18.3.2017


Wer sich für eine Ausbildung im Handwerk interessiert - hier gibt es Infos:
https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdnrw/hamm/Agentur/BuergerinnenundBuerger/Ausbildung/index.htm
www.kh-hellweg.de
 dann auf "Chancen im Handwerk" klicken


Kind aus dem Haus und was nun?

Für viele Frauen ist es seit der Kindheit ein Riesenwunsch selbst mal Mutter von mehreren Kindern zu werden. Oft erfüllen sie sich den Wunsch nach einer Ausbildung oder einem Studium und sind erst mal für Jahre raus aus dem Job. Doch irgendwann sind die Kinder flügge, Ciao Mama, ich bin dann mal weg. Und die Mütter? Babette Horschler erzählt in der Jobtime, warum dann eigentlich eine neue tolle Zeit beginnt.
 

Jobtime 4.3.


Ansprechpartner: Ulrike Schatto, Jobcenter UnnaTelefon: 02303/2538-1055
http://www.jobcenter-kreis-unna.de/arbeitsuchende/arbeitsvermittlung/chancengleichheit.html


Schlichter bei Problemen

In der Jobtime berichten wir ja viel über Ausbildungsstellen. Welche noch zu haben sind, Berufe, die keiner kennt oder was ein Azubi machen kann, damit seine Chancen steigen. Was aber, wenn es Stress gibt in der Ausbildung? Oder eine Kündigung vor Ausbildungsende ins Haus flattert? Vor einer Klage muss da immer ein Schlichtungsausschuss angerufen werden. Babette Horschler aus dem Antenne Unna Team hat für die Jobtime mit einem Richter gesprochen. Er schlichtet für solche Streitigkeiten bei der Kreishanderwerkerschaft Hellweg-Lippe:

Jobtime 18.2.



Weitere Infos:
http://www.handwerk-hellweg-lippe.de/index.php?id=234

Jetzt bewerben!

Halbjahreszeugnisse - die sind wichtiger als viele Schüler glauben. Nämlich dann, wenn es das vorletzte Zeugnis ist, das sie in ihrer Schullaufbahen bekommen. Mit dem müssen sie sich nämlich bewerben. Babette Horschler aus dem Antenne-Unna-Team hat für die Jobtime beim Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit nach gefragt, wie es denn im Moment auf dem Ausbildungsmarkt aussieht:

Jobtime 4.2.


Alle Infos zu offenen Azubistellen unter
http://www.planet-beruf.de/schuelerinnen/
dazu aktuelle Stellen der Kreishandwerkerschaft
http://www.handwerk-hellweg-lippe.de/
(ein Tipp: runterscrollen bis zu dem Punkt "Chancen im Handwerk" und da auf "freie Ausbildungsstellen" klicken!)

Flüchtlinge im Job

Das Handwerk sucht händeringend Mitarbeiter. Allerdings trauen sich nur wenige Handwerker, Flüchtlinge zu beschäftigen. Einer der es gewagt hat, ist Malermeister Jan Simon aus Unna. Babette Horschler aus dem Antenne Unna Team hat ihn für die Jobtime auf einer Baustelle besucht:

Jobtime 21.1.

 
Wenn Sie auch einen Flüchtling beschäftigen wollen, dann wenden Sie sich an die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe.
http://www.handwerk-hellweg-lippe.de/


Azubi gesucht

Warum nicht einfach mal Handwerker werden! Denn in vielen Bereichen gibt's jedes Jahr richtig tolle freie Ausbildungsplätze. Und manchmal kann aus dem Azubi ja auch der neue zukünftige Chef werden. Dirk Stricker ist Bäckermeister in Unna-Hemmerde und sucht auch jetzt wieder nach neuen Auszubildenden. Das ist aber nicht immer ganz so einfach:

Jobtime 7.1.



Wer sich bei Bäcker Stricker bewerben will:
Bäckermeister Dirk Stricker
Kühlstraße 14
59427 Unna - Hemmerde
Telefon: 02308 850

Schlechtwettergeld

Eins muss ich sagen, die Jungs vom Bau, die haben echt unseren Respekt verdient. Bei fast jedem Wetter sind sie auf der Straße, in luftiger Höhe am Bau oder auf den Dächern. Aber es gibt im Winter einfach Tage, da geht nix mehr auf dem Bau, selbst bei den Härtesten - einfach weil die Baumaterialien dann nicht mehr mitmachen. Solche Temperaturen hatten wir ja die Tage schon und dann gibts für diese Handwerker nur eins: zuhause bleiben. Babette Horschler aus dem Antenne-Unna-Team erklärt in der Jobtime, was Handwerker machen müssen, damit daraus keine Arbeitslosigkeit wird.

Jobtime 10.12.



Infos für Schlechtwettergeld gibt Volker Stein
Geschäftsstellenleiter Unna
Haus des Handwerks
Tel. 02303 25054-11  
und der Agentur für Arbeit
https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdnrw/hamm/Agentur/Unternehmen/Geldleistungen/index.htm

Woche der Menschen mit Behinderungen

Das Jobcenter macht zusammen mit der Agentur für Arbeit jedes Jahr eine "Aktions-Woche der Menschen mit Behinderungen" Da gehen die Mitarbeiter in Betriebe und werben für Arbeitsplätze. Babette Horschler aus dem Antenne Unna Team hat die Gleichstellungsbeauftrage des Jobcenters Kreis Unna Ulrike Schatto gefragt, warum das so nötig ist.
 

Jobtime 26.11.


Zusätzliche Infos:
Ansprechpartnerin
Ulrike Schatto
02303/2538-1055
http://www.jobcenter-kreis-unna.de/arbeitsuchende/arbeitsvermittlung/chancengleichheit.html


Selbstständigkeit

Mit Mitte Fünzig noch mal richtig durchstarten? Und dann noch als alleinerziehende Mutter selbstständig werden? Das geht. Babette Horschler aus dem Antenne Unna Team  hat für die Jobtime mit Heidrun Baran aus Bergkamen Oberaden gesprochen. Denn die ist jetzt seit 2 einhalb Monaten selbstständige Trauerrednerin:

Jobtime 12.11.



Infos für einen Gründungszuschuss:
Ansprechpartnerin: Martina Leyer
Tel: 02381 / 910-2167
https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/ArbeitundBeruf/Existenzgruendung/Index.htm

Nachfolger gesucht

Leider machen immer öfter Handwerksbetriebe zu. Und das nicht, weil das Unternehmen pleite gegangen ist. Nein, der Chef oder die Chefin ist dann einfach irgendwann zu alt und findet keinen Nachfolger. Und das will die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe vermeiden. Babette Horschler aus der dem Antenne Unna Team hat für die Jobtime mit dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Ludger Westermann über den Unternehmer-Nachfolge-Service gesprochen:
 

Jobtime 29.10.


Bei allen Fragen zum Unternehmer-Nachfolge-Service der Kreishandwerkerschaft
Ludger Westermann
tel: 02921 892218


Integretion Point

Noch kein Jahr gibt es den Integration-Point in Kamen. Wir haben nachgefragt, ob es schon Geflüchtete gibt, die über diese Anlaufstelle eine Ausbildung gefunden haben. Die Antwort ist ja. Eine davon ist Almira Almani. Sie kommt aus Syrien, ist 24 Jahre alt und ist seit 4 Jahren in Deutschland. Babette Horschler hat sie bei der Arbeit in der Bäckerei Hilgert in Lünen besucht:
 

Jobtime 15.10.


Adresse:
Integration Point  
Ostring 19  59174 Kamen
Eingliederungszuschuss
https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/Unternehmen/Arbeitskraeftebedarf/Eingliederungszuschuss/index.htm


Azubibörse

Wie finden wir heute ein Auto? Im Internet! Wie finden wir eine Wohnung? Im Internet! Und wie kommen wir an einen Beruf? Klar, auch durch's Internet. Aber gerade für Jugendliche, die eine Ausbildungsstelle suchen, sind die vielen Angebote oft unübersichtlich. Das ist bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe anders. Die Angebote sind überschaubar. Wenn wir sie denn finden. Babette Horschler aus dem Antenne-Unna-Team hat sich die Azubi-Börse auf der Homepage der Kreis Handwerkerschaft angesehen.

Jobtime 1.10.



Mehr Infos:
http://www.handwerk-hellweg-lippe.de/
Ansprechpartner für Azubistellen-Vermittlung bei der Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe:
Dietmar Stemann: 02921 892 226


Lange Nacht der Ausbildung

Es gibt eine echte Erfolgsgeschichte, was die Ausbildungsplatz-Vermittlung angeht. Und das ist die Lüner Nacht der Ausbildung. Sie findet am nächsten Freitag statt. Seit 5 Jahren schon tun sich die großen Firmen zusammen und öffnen bis spät abends ihre Tore. Dann können Jugendliche zusammen mit ihren Eltern ganz unbekannte Arbeitswelten kennen lernen und vielleicht ihren Traumjob entdecken. Babette Horschler aus dem Antenne Unna -Team hat auf jeden Fall einen jungen Mann für die Jobtime besucht, dem genau das passiert ist:

Jobtime 17.09.



Weitere Infos:
Lüner Nacht der Ausbildung am 23.9. Shuttleservice am ZOB um 18.00
http://www.luener-nacht-der-ausbildung.net/

Azubi gesucht

In unserer Jobtime stellen wir Ihnen heute einen jungen Mann aus Werne vor, der etwas Außergewöhnliches gemacht hat: Er ist Maurer-Geselle  geworden. Tja und warum ist das außergewöhnlich? Weil er vorher ein Super-Abi gemacht hat... Babette Horschler aus dem Antenne Unna Team hat mit Benedikt gesprochen.

Jobtime 3.9.



Wer sich für eine Ausbildung als Maurer interessiert, es gibt noch einige freie Azubiplätze. Sie können kann sich entweder an die Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe wenden, oder direkt an den Betrieb Holtrup in Werne:
KH Bau GmbH & Co. KG
Dipl. Ing. Klaus Holtrup 02389 2532
info@kh-bau-werne.de

Teilzeitausbildung

Ob wir das Glas halb voll oder halb leer sehen, das ist Einstellungssache. Und ob Mütter, die schon lange aus dem Beruf sind, wieder in ihren Beruf zurück kehren, ist auch Einstellungssache. Ja und auch Arbeitgeber, die Müttern oder auch Vätern eine Teilzeitausbildung anbieten, auch das ist Einstellungssache. Jetzt wo die Kinder eingeschult werden könnte sich vielleicht der oder die ein oder andere noch kurzfristig entscheiden, doch noch eine Teilzeitausbildung anzufangen. Babette Horschler erklärt in der Jobtime, wie das Jobcenter dabei hilft.

Jobtime 20.8.



Ansprechpartner:
Ulrike Schatto 02303/2538-1055
Jobcenter Kreis Unna
http://www.jobcenter-kreis-unna.de/arbeitsuchende/arbeitsvermittlung/chancengleichheit.html
Arbeitgeber können Stellenangebote auch unter folgenden Kontaktdaten melden:
02303 27 37 47 oder 0800 45 555 20

Die Maler 21

Jobtime Maler 21



Suchen noch Azubis:
Die Maler 21  suchen einen Azubi als Maler/Lackierer Tel: 02303-2905641
Karl Wolf GmbH & Co KG“ suchen zwei Azubis als Maurer und Stahlbetonbauer Tel: 02303-951200.

alle weiteren offenen Azubistellen unter
https://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJB/startseite.html?kgr=as&m=1&aa=2&sp=1#klicksuche


Die Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe

Jobtime 23.7.



Zusätzliche Infos:


Gesellen zeigen ihre Meisterstücke

Jobtime 9.7.



Weitere Infos:
Die Gute Form 2016
Die Tischler-Innung Unna und die Sparkasse an der Lippe präsentieren: öffentliche Ausstellung der besten Tischler-Gesellenstücke des Prüfungsjahres in der Sparkasse an der Lippe -Werne
Ausstellung geöffnet vom 04. bis 15. Juli 2016 (zu den Schalterstunden)
Abschlussveranstaltung und Preisvergabe: 15.07.2016, 14.30 Uhr

 

Aktionen und Events

Mitbäcker gefunden:Das Antenne Unna-Brot

Mit Körnern? Mit harter oder weicher Kruste? Wir haben das perfekte Antenne Unna-Brot gebacken. Ab Montag könnt Ihr es probieren. mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter für Unna
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook