News Bönen Bergkamen Unna Kamen Selm Lünen Holzwickede Fröndenberg Schwerte Unna
Sonntag, 18. Februar 2018
Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG. Foto: Sven Hoppe

:Kaeser: Einschnitte nur Vorgeschmack auf Industrie-Wandel

München (dpa) Die Siemens-Beschäftigten laufen seit Wochen Sturm gegen den Jobabbau im Kraftwerksgeschäft. Doch der digitale Wandel schreitet voran - und auch bei anderen Unternehmen wird er massive Folgen haben, ist Konzernchef Kaeser überzeugt. mehr...

Die Polizei stand beim «Frauenmarsch» mit gepanzerten Einheiten zwischen den beiden Gruppen. Foto: Stefan Jaitner

:Rechter «Frauenmarsch» in Berlin nach Blockaden beendet

Berlin (dpa) Für Frauenrechte wollen sie demonstrieren - sagen sie. Der «Frauenmarsch zum Bundeskanzleramt» ist allerdings aus dem AfD-Umfeld organisiert worden und richtet sich vor allem gegen die «fatale Flüchtlingspolitik der Altparteien». mehr...

Holocaust-Leugner Gerhard Ittner diskutiert auf dem Postplatz in Dresden mit Polizisten. Foto: Monika Skolimowska

:Dresdner Polizei löst Neonazi-Kundgebung auf

Dresden (dpa) Am Ende verliert der vorbestrafte Holocaust-Leugner Gerhard Ittner völlig die Beherrschung. Vor Gesinnungsgenossen prophezeit er in Dresden das Ende der BRD und droht Polizisten mit Vergeltung. mehr...

Feinstaubalarm in Stutgart, der deutschen Großstadt mit den höchsten Werten dieses Schadstoffs. Foto: Sebastian Gollnow

:Polizei: Diesel-Fahrverbote nicht zu kontrollieren

Berlin (dpa) Mögliche Diesel-Fahrverbote in deutschen Städten sind aus Sicht der Polizeigewerkschaften wegen fehlender Kontrolle nicht durchzusetzen. mehr...

Kein Bedürfnis nach einem Joint: 68 Prozent geben an, Cannabis noch nie konsumiert zu haben. Foto: Oliver Berg

:Umfrage: Zwei von drei Deutschen haben noch nie gekifft

Berlin (dpa) Kiffen gilt bei vielen als vergleichsweise harmlos - denkt man. Eine Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Bundesbürger das anders sieht. Doch in einer speziellen Frage sind sie sehr unentschlossen. mehr...

Eine erste Annäherung gab es bereits: Moon Jae In, Präsident von Südkorea, und Kim Yo Jong, Schwester des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un. Foto: Kim Ju-Sung/Yonhap/AP

:Seoul: Zeit nicht reif für Gipfel mit Kim Jong Un

Pyeongchang (dpa) Eine Woche lang wurde spekuliert, wie Moon Jae In mit der Einladung nach Pjöngjang umgehen wird. Jetzt macht er klar: Erst muss Nordkorea mit den USA ins Gespräch kommen. Danach sieht es aber nicht aus. mehr...

War von 2007 bis 2012 französischer Präsident: Nicolas Sarkozy. Foto: Ian Langsdon, epa/Archiv

:Hat Sarkozy Minister-Handys abhören lassen?

Paris (dpa) Hinter verschlossener Tür nimmt der Chef der französischen Republikaner kein Blatt vor den Mund - doch ein Mitschnitt kommt an die Öffentlichkeit. Darin ist von Abhöraktionen im Élyséepalast die Rede. Aber der Politiker sieht das ganz anders. mehr...

Griechenlands Staatsfinanzen dürften sich laut Fitch spürbar verbessern. Foto: Simela Pantzartzi, ANA-MPA/EPA

:Ratingagentur Fitch sieht Griechenland auf Erholungskurs

London (dpa) Die Ratingagentur Fitch sieht Griechenland auf einem guten Weg und beurteilt die Kreditwürdigkeit des Euro-Krisenlandes nun positiver. mehr...

Gibt es bald Fahrverbote für Diesel-Autos in Deutschland? Foto: Matthias Balk

:Drohende Fahrverbote: Städtetag kritisiert Regierung

Berlin (dpa) Kommende Woche entscheidet sich, ob es Fahrverbote für Diesel-Autos in Deutschland geben wird. Die Städte fühlen sich von der Regierung alleine gelassen. Und auch die Grünen üben scharfe Kritik. mehr...

Für Gas mussten die deutschen Endkunden weniger zahlen. Foto: Karl-Josef Hildebrand

:Heizöl und Sprit teurer, Gas billiger

Berlin/Hamburg (dpa) Heizöl ist einer Analyse zufolge für die deutschen Verbraucher so teuer wie seit zweieinhalb Jahren nicht mehr. Im Januar seien die Preise um 2,7 Prozent gegenüber dem Dezember gestiegen, wie aus einer Untersuchung der European Climate Foundation (ECF) hervorgeht. mehr...

Hat in Sachen der angeblichen Wahlbeeinflussung durch Russland den Hut auf: Der US-Sonderermittler Robert Mueller. Foto: Andrew Harnik/AP/Archiv

:Trump-Berater: Russische Wahleinmischung jetzt unbestreitbar

Washington/München (dpa) Die US-Anklagen gegen Russen und russische Einrichtungen wegen Wahleinmischung schlagen hohe Wellen. Trumps Sicherheitsberater sieht nun unwiderlegbare Beweise für den gezielten Versuch einer Wahlmanipulation. Und was sagt sein Chef, der Präsident? mehr...

Donald Trump soll im Jahr 2006 eine Sex-Affäre mit dem damaligen Reality-TV-Star Karen McDougal gehabt haben. Foto: Ting Shen, Xinhua

:Neuer Bericht über Sex-Affäre macht Trump zu schaffen

Washington (dpa) Trump und die Frauen: Erneut gibt es Gerüchte über eine Affäre. First Lady Melania entzog sich vorsichtshalber schon mal unangenehmen Reporterfragen. mehr...

Aus Sicherheitsgründen wurde auch Krankenhäuser evakuiert. Die Patienten mussten sich für einige Stunden im Freien aufhalten. Foto: Felix Marquez, AP

:Bange Sekunden nach heftigem Erdbeben in Mexiko

Mexiko-Stadt/Pinotepa Nacional (dpa) Vielen Mexikanern steckt die Angst seit den schweren Beben im letzten Jahr noch in den Knochen - da zittert schon wieder die Erde. Diesmal kommen die Menschen wohl mit dem Schrecken davon. Beim Erkundungsflug des Innenministers kommt es aber zu einem Unglück mit 13 Toten. mehr...

Sieht die Nationale Sicherheit der USA beeinträchtigt: US-Handelsminister Wilbur Ross. Foto: Gian Ehrenzeller, KEYSTONE/Archiv

:US-Handelsminister schlägt Strafzölle für Stahlimporte vor

Washington (dpa) Der Streit um Stahl tobt seit Monaten. Die Amerikaner wollen nicht mehr länger Dumpingpreise akzeptieren, mit denen vor allem China seine Überkapazitäten in den Markt drückt. Strafzölle könnten die Folge sein. mehr...

:SPD-Spitze startet Werbetour für Koalition mit Union

Hamburg (dpa) Die Umfragewerte sind mies, nun muss es für die SPD wenigstens mit der GroKo klappen. In Hamburg werben Andrea Nahles und der kommissarische Parteivorsitzende Scholz für den Koalitionsvertrag. mehr...

Hat in Sachen der angeblichen Wahlbeeinflussung durch Russland den Hut auf: Der US-Sonderermittler Robert Mueller. Foto: Andrew Harnik/AP/Archiv

:US-Sonderermittler Mueller klagt 13 Russen an

Washington (dpa) Sensation in der Russland-Affäre: Was Trump eisern als «Erfindung» abtut, führt nun zu gleich 16 indizienbewehrten Anklagen seines eigenen Justizministeriums. Die Folgen können erheblich sein. mehr...

Panzerfahrzeuge in Rio de Janeiro: Ein Dekret sieht eine Intervention der brasilianischen Armee in Rio de Janeiro vor. Foto: Heriberto Araujo/NOTIMEX

:Militär übernimmt Kontrolle in Rio de Janeiro

Rio de Janeiro (dpa) Bandenkämpfe, Schießereien, Raubüberfalle: Die Millionenmetropole Rio de Janeiro versinkt in Gewalt. Jetzt sollen Soldaten in der Olympiastadt von 2016 für Ordnung sorgen. Präsident Michel Temer spricht von einer Schlacht gegen das organisierte Verbrechen. mehr...

Bundeskanzlerin Merkel und der polnische Ministerpräsident Morawiecki nach ihrem Gespräch im Bundeskanzleramt. Foto: Kay Nietfeld

:Noch viel zu tun in deutsch-polnischen Beziehungen

Berlin (dpa) Es war ein Antrittsbesuch in schwierigen Zeiten. Der neue polnische Regierungschef und die Kanzlerin bemühen sich um Entkrampfung. Erledigt sind die Kontroversen damit allerdings nicht. Besonders die Pläne für eine neue Gaspipeline durch die Ostsee sorgen für Streit. mehr...

Trotz Verluste betonte Coca-Cola, auf längere Sicht von den Steuersenkungen der US-Regierung zu profitieren. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

:US-Steuerreform brockt Coca-Cola Milliardenverlust ein

Atlanta (dpa) Eine hohe Abschreibung aufgrund der US-Steuerreform hat dem Getränkeriesen Coca-Cola einen Milliardenverlust im Schlussquartal eingebrockt. Unter dem Strich stand ein Minus von 2,8 Milliarden Dollar (2,2 Mrd Euro). mehr...

André Poggenburg hatte Türken als «Kümmelhändler» und «Kameltreiber» bezeichnet. Foto: Peter Förster

:Verfassungsschutz: Weiter keine Beobachtung der AfD

Köln/Berlin (dpa) Nach einer rassistischen Aschermittwochsrede eines AfD-Landesvorsitzenden sieht der deutsche Inlandsgeheimdienst weiter keinen Anlass, die Partei zu beobachten. mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Aktionen und Events

Olympia:Gold für Deutschland - Sonne für Sie

Immer dann, wenn ein deutscher Athlet in Pyeongchang eine Goldmedaille gewinnt, heißt es für unsere Hörer: Gold für Deutschland – Sonne für Sie! mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter für Unna
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook