News Bönen Bergkamen Unna Kamen Selm Lünen Holzwickede Fröndenberg Schwerte Unna
Sonntag, 22. April 2018
Chinesische Zöllner kontrollieren an der Grenze Lastwagen, die aus Nordkorea kommen oder dorthin fahren. Foto: Chinatopix

:Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim

Peking/Seoul/Washington (dpa) Kim Jong Un will seine Atom- und Raketentests stoppen. Aber sein Arsenal will Nordkoreas Machthaber nicht aufgeben. Es ist sein Faustpfand. Nur wie sind da Fortschritte bei seinen baldigen Gipfeln mit Moon und Trump möglich? Experten sind vorsichtig optimistisch. mehr...

Die Sozialverbände protestieren gegen eine Anfrage von AfD-Bundestagsabgeordneten, in der eine Verbindung zwischen Behinderung, Inzest und Migration hergestellt wird. Foto: Bernd von Jutrczenka

:Sozialverbände schalten Anzeige gegen die AfD

Berlin (dpa) Die AfD beherrscht das Spiel mit Provokationen. Ihre Anfrage zu Behinderten in Deutschland hat weithin Empörung ausgelöst. Die Sozialverbände sehen sich «an die dunkelsten Zeiten der deutschen Geschichte» erinnert - und machen gemeinsam Front. mehr...

Applaus für Markus Söder nach seiner ersten Regierungserklärung im bayerischen Landtag: Die Umfragewerte der CSU steigen. Foto: Peter Kneffel

:Bayern: 42 Prozent für CSU - SPD, Grüne und AfD gleichauf

Berlin (dpa) Ein halbes Jahr vor der Landtagswahl in Bayern hat die CSU einer neuen Umfrage zufolge an Zustimmung gewonnen. 42 Prozent der Befragten würden den Christsozialen ihre Stimme geben, wenn schon am Sonntag Wahl wäre. mehr...

Die da oder die da? SPD-Delegierte aus Hannover haben die Plakate mit der Aufschrift «Liebe Delegierte! Schreibt Geschichte! Wählt Simone!» ein wenig abgewandelt. Foto: Arne Dedert

:Ungewohnte Kampfkandidatur: SPD wählt neue Parteichefin

Wiesbaden (dpa) Andrea Nahles will Geschichte schreiben als erste SPD-Vorsitzende - doch sie hat eine umtriebige Gegenkandidatin - und es gibt Misstöne. Binnen 13 Monaten ist Wiesbaden schon der fünfte SPD-Parteitag. mehr...

Das hat ihn seine Karriere gekostet: US-Footballstar Colin Kaepernick kniet vor einem Spiel während der Nationalhymne. Foto: John G Mabanglo/EPA

:Protest auf Knien: Amnesty ehrt US-Footballstar Kaepernick

Amsterdam (dpa) Auf Knien gegen Polizeigewalt und soziale Diskriminierung: Für seinen weltweit beachteten Protest gegen gesellschaftliche Missstände ist der US-Footballspieler Colin Kaepernick mit der höchsten Auszeichnung der Menschenrechtsorganisation Amnesty International geehrt worden. mehr...

Besorgt sind die Volkswirte vor allem über die Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump und den drohenden Handelskrieg zwischen den USA und China. Foto: Jörg Sarbach

:Globale Risiken dämpfen Hoffnung auf Top-Konjunktur

Nürnberg (dpa) Noch zum Jahresanfang waren die meisten von ihnen geradezu euphorisch gewesen - inzwischen macht sich bei Volkswirten deutscher Großbanken zum Thema Konjunktur eine gewisse Ernüchterung breit. Die ersten Geldhäuser rudern bei ihren Prognosen bereits zurück. mehr...

Sie hält Nachgiebigkeit gegenüber Wladimir Putin für einen Fehler: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Foto: Holger Hollemann

:Von der Leyen: «Putin schätzt keine Schwäche»

Berlin (dpa) Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen plädiert für einen harten Kurs gegenüber Moskau. «Präsident (Wladimir) Putin schätzt keine Schwäche. Anbiedern oder Nachgiebigkeit macht ihn nicht freundlicher», sagte die CDU-Politikerin der «Bild am Sonntag». mehr...

Demonstranten attackieren bei den Protesten die Einsatzkräfte. Foto: Alfredo Zuniga/AP

:Mindestens 25 Tote bei Protesten in Nicaragua

Managua (dpa) Seit Tagen demonstrieren in Nicaragua Menschen gegen eine Sozialreform, die für viele unbezahlbar sein könnte. Der Protest fordert zahlreiche Todesopfer. Jetzt will der autoritäre Präsident Ortega verhandeln. mehr...

Der spürbare Anstieg von Straftaten an Schulen liegt im Trend mit einem sich abzeichnenden generellen Wiederanstieg der Jugendkriminalität. Foto: Peter Gercke

:Anstieg von Kriminalität an Schulen gibt Rätsel auf

Hannover (dpa) Mehr Prävention und ein guter Draht zur Polizei: Damit hatten deutsche Schulen in den vergangenen Jahren einen stetigen Rückgang von Gewalt und Kriminalität in Klassenräumen und auf Pausenhöfen erreicht. Nun steigen die Zahlen wieder. Wie lässt sich das erklären? mehr...

Jobangebote in Voll- und Teilzeit im Schaufenster einer Metzgerei in München. Foto: Peter Kneffel

:Rückkehrrecht in Vollzeit: CDU sieht viele strittige Punkte

Berlin (dpa) Die CDU sieht noch viele strittige Punkte bei den Plänen von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für eine Brückenteilzeit. mehr...

Entwicklungsminister Gerd Müller auf dem Weg nach Bagdad. Foto: Kay Nietfeld

:Bundesregierung will Flüchtlinge zurück in den Irak locken

Bagdad (dpa) Mit Jobs und Ausbildungsplätzen vor Ort will die Bundesregierung Tausende irakische Flüchtlinge aus Deutschland in ihre alte Heimat zurücklocken. mehr...

Mexikos Wirtschaftsminister Ildefonso Guajardo Villarreal und EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström bei einem Treffen in Brüssel. Foto: Olivier Hoslet/EPA/Archiv

:EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen

Brüssel (dpa) Nach den protektionistischen Tönen aus den USA rückt die EU mit alten Handelspartnern näher zusammen, in diesem Fall Mexiko. Man glaube an offenen und regelbasierten Handel, sagen beide. mehr...

Sorge wegen protektionistischer Schranken: IWF-Direktorin Christine Lagarde. Foto: Jose Luis Magana/AP

:IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft

Washington (dpa) Trotz allgemein guter Konjunkturaussichten hält der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Warnungen vor drohenden Gefahren für die Weltwirtschaft aufrecht. mehr...

Anwender arbeiten an einem Stand auf der Computermesse CeBIT in Hannover. Experten sind sich sicher: Der Bedarf an Fachkräften der Elektro- und Informationstechnik wird zunehmen. Foto: Julian Stratenschulte/Symbol

:Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte

Frankfurt/Main (dpa) Miteinander vernetzte Maschinen, «intelligente» Häuser, Elektroautos: Diese digitalen Trends werden nach Ansicht von Experten dazu führen, dass sich der Wettbewerb um die Gewinnung von Elektroingenieuren und IT-Experten international verschärft. mehr...

Bundesinnenminister Horst Seehofer: «Es scheint offenbar schräge Entwicklungen gegeben zu haben.» Foto: Ky Nietfeld

:Seehofer lässt Korruptionsverdacht beim BAMF untersuchen

Berlin/München (dpa) Für die SPD ist die Sache klar: Die Verantwortung für Missstände beim Flüchtlingsbundesamt trägt die Union. Doch was ist tatsächlich in der Bremer Außenstelle abgelaufen? Und wie neutral sind die Dolmetscher des BAMF? mehr...

Rettungshelfer suchen nach dem Unglück in Guilin nach Vermissten. Foto: CHINATOPIX via AP

:Weitere Tote nach Drachenboot-Unfall in China geborgen

Guilin (dpa) Das Drachenbootfest gehört zu den wichtigsten Feierlichkeiten in China. In schmuckvollen Booten treten Paddler gegeneinander an. Beim Training kentern zwei Boote an einer künstlichen Stromschnelle. mehr...

Die Toys-R-Us-Läden in Deutschland bleiben unter neuem Namen erhalten. Foto: Arne Dedert

:Irischer Spielwarenhändler kauft deutsche Toys-R-Us-Läden

Köln (dpa) Der Schriftzug Toys R Us wird verschwinden, die fast 100 Spielzeugläden des einstigen US-Giganten im deutschsprachigen Raum sollen aber unter der Regie eines neuen Besitzers bestehen bleiben. mehr...

Kinder im Naturerlebnisbad Grone in Niedersachsen: Am Sonntag gibt es noch einmal hochsommerliches Wetter. Foto: Swen Pförtner

:April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein

Offenbach (dpa) Der verfrühte Sommer legt in den kommenden Tagen spürbar den Rückwärtsgang ein. Mit dem Start in die neue Woche gehen die Temperaturen immer weiter zurück, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. mehr...

Patronenhülse an einem Tatort. Foto: Rudolf Karliczek

:Zeitung: Polizei erschoss im vergangenen Jahr 15 Menschen

Osnabrück (dpa) Polizisten haben nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr 15 Menschen bei Einsätzen in Deutschland erschossen. Das gehe aus einer Umfrage unter den Innenministerien und Polizeibehörden der Bundesländer hervor, berichtete die «Neue Osnabrücker Zeitung». mehr...

Unfall in Hamburg: Bei dem Streit um die Autodaten geht es um handfeste wirtschaftliche Interessen. Foto: Markus Scholz

:Allianz gegen Autobranche: Treuhänder soll Unfalldaten hüten

Unterschleißheim (dpa) Autounfälle sind immer ärgerlich, auch wenn sie glimpflich ausgehen. Und ganz grundsätzlichen Ärger darum gibt es nun auch zwischen Versicherungen und Autoherstellern. mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Aktionen und Events

Mitbäcker gefunden:Das Antenne Unna-Brot

Mit Körnern? Mit harter oder weicher Kruste? Wir haben das perfekte Antenne Unna-Brot gebacken. Ab Montag könnt Ihr es probieren. mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter für Unna
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook