Lager in Bönen: LIDL sucht neue Mitarbeiter

am 01. Juni 2012 um 15:01 Uhr

Bönen/Unna Der Discounter Lidl sucht für sein neues Logistik-Zentrum in Bönen über 110 Mitarbeiter.
Das Gewerbegebiet "Am Mersch" liegt verkehrsgünstig an der A2 in Bönen.

Das Gewerbegebiet "Am Mersch" liegt verkehrsgünstig an der A2 in Bönen. - Foto: WFG Kreis Unna

Die Bauarbeiten für das neue Lidl-Lager im Böner Gewerbegebiet "Am Mersch" beginnen zwar erst im September. Bewerben lohnt sich aber schon jetzt, sagte uns Lidl-Geschäftsführer  Ekkehard George:
 

Lidl sucht Mitarbeiter


Das Lager soll etwa zweieinmal so groß werden wie das bisherige Logistik-Zentrum in Unna. Im Herbst nächsten Jahres soll der Umzug komplett abgeschlossen sein. Die Kosten liegen im zweistelligen Millionen Euro-Bereich.

Bewerbung an:

Lidl GmbH & Co. KG
Hans-Böckler-Straße 6
59423 Unna
Das könnte Sie auch interessieren
Die Alte Synagoge in Essen. Foto: Franz-Peter Tschauner/Archiv

Synagoge Unna : Kein verstärkter Polizeischutz

Kreis Unna Die Synagoge in Unna-Massen wird momentan nicht verstärkt geschützt. Das sagte uns ein Sprecher der Polizei. mehr...

Foto: Stephan Jansen/Archiv

Staatsanwaltschaft : Details zu blutigem Ehestreit

Werne Die Staatsanwaltschaft hat Details zu dem versuchten Tötungsdelikt gestern in Werne-Stockum bekannt gegeben. Ein 48-Jähriger hat gegen 13.50 Uhr mehrfach auf seine 50 Jahre alte Ehefrau eingestochen. mehr...

Kreiskämmerer Dr. Thomas Wilk. Foto: Kreis Unna

Haushaltssperre : Kreis steuert auf dickes Minus zu

Kreis Unna Der Kreis Unna steuert auf einen neues Haushaltsminus zu. Kreiskämmerer Thomas Wilk hat deshalb jetzt eine Haushaltssperre verhängt. mehr...

Foto: J.-P. Kasper/Archiv

Sommerferien : Zur Halbzeit volle Autobahnen

Region An diesem Wochenende ist Halbzeit der Sommerferien. Viele Urlauber kommen nach Hause. Für andere beginnt jetzt die Urlaubszeit. mehr...

Tarifstreit : Große Solebad-Demo

Werne Gut 300 Demonstranten haben sich an der Kundgebung in der Werner Innenstadt beteiligt. mehr...

Die Mordkommission nahm sofort die Ermittlungen auf. Foto: Caroline Seidel

Werne-Stockum : Heute weitere Einzelheiten zu Messerangriff

Werne Die Staatsanwaltschaft Dortmund will heute weitere Einzelheiten zu einer versuchten Tötung in Werne-Stockum bekannt geben. mehr...

Die neue Wertstofftonne wurde am 01.Juli 2012 im Kreis eingeführt

Wertstofftonne : Viel Müll landet in falscher Tonne

Kreis Unna Zwei Jahre nach der Einführung der gelben Wertstofftonne landet noch immer viel Müll in den Behältern, der dort nicht hineingehört. mehr...

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 steht immer unter besonderer Beobachtung. Foto: Friso Gentsch

Nach Derby-Prozess : Schalker Ultras haben Rechtsanwalt angegriffen

Gelsenkirchen Es gab Gerüchte, jetzt hat die Gelsenkirchener Polizei bestätigt: Der Angriff auf die zwei am Dienstag verurteilten BVB-Anhänger und ihren Anwalt wurde von Mitgliedern aus der Schalker Ultraszene verübt. Das melden die Ruhr Nachrichten. mehr...

Ein Kleinkind vor einer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge und Asylbewerber. Foto: Marc Tirl/Archiv

In Ex-Kindergarten : Neues Flüchtlingsheim

Schwerte Die Stadt Schwerte schafft mehr Platz für Flüchtlinge. Dazu soll der ehemalige Kindergarten Lilliput an der Schröders Gasse in Villigst für rund 60.000 Euro umgebaut werden. mehr...

Müll landet im Kreis häufig nicht in der Tonne Foto: Peter Endig

Kreis Unna : Weiter viele illegale Müllkippen

Kreis Unna Im Kreis Unna bleiben illegale Müllkippen weiter ein großes Problem. An mehr als jedem zweiten Tag entdeckten die Behörden im vergangenen Jahr Abfallberge, die einfach in die Landschaft gekippt wurden. mehr...

OnAir
Sie können Antenne Unna übers Internet als Livestream hören.
  • Wählen Sie "Hohe Qualität", wenn Sie über eine Breitbandverbindung (DSL, Kabel, etc.) mit dem Internet verbunden sind.
  • Wählen Sie "Mittlere Qualität", wenn Sie über ein Modem oder über eine Mobilfunkverbindung (UMTS) mit dem Internet verbunden sind oder wenn Ihr Computer beim Aufruf des Streams mit der hohen Qualität eine Fehlermeldung zeigt.
Thema bei Antenne Unna

Wieder da : Der Sommer-Geldregen

Gewinnen Sie mit etwas Glück bei uns bis zu 25.000 Euro. mehr...

Wetter
26.07.2014 27.07.2014 28.07.2014 29.07.2014
leicht bewölkt
Wind
W-S-W mit 7 km/h
Luftfeuchtigkeit
57 %
Verkehrsmeldungen
  • A1
    A1 Dortmund - Osnabrück
    Zwischen AS Ascheberg und AS Münster-Nord in beiden Richtungen Dauerbaustelle, Länge des betroffenen Abschnittes: 6 km
    A1 Köln - Dortmund
    Zwischen AS Wuppertal-Ronsdorf und AS Wuppertal-Langerfeld in beiden Richtungen Dauerbaustelle, Länge des betroffenen Abschnittes: 5 km, Brückenarbeiten
  • A2
    A2 Dortmund - Hannover
    Zwischen AS Bönen und AS Hamm-Uentrop in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn
    A2 Dortmund - Hannover
    Zwischen AS Ostwestfalen/Lippe und Kreuz Bad Oeynhausen in beiden Richtungen Sichtbehinderung, Sichtweiten unter 50 m, Sichtbehinderung durch dichten Nebel
  • A40
    A40 Duisburg Richtung Essen
    AS Essen-Frillendorf Einfahrt gesperrt
    A40 Duisburg Richtung Dortmund
    Zwischen Dreieck Essen-Ost und AS Essen-Kray Fahrbahn auf zwei Fahrstreifen verengt, Baustelle
    A40 Dortmund Richtung Essen
    Zwischen Kreuz Dortmund-West und Kreuz Bochum gesperrt, Baustelle, Dauer: 24.07.2014 21:00 Uhr bis 28.07.2014 05:00 Uhr, der Umleitungsbeschilderung folgen
    A40 Dortmund Richtung Essen
    AS Bochum-Zentrum Anschlussstelle gesperrt
  • A42
    A42 Kamp-Lintfort Richtung Dortmund
    Zwischen AS Oberhausen Neue Mitte und Kreuz Essen-Nord 2 Baustellen, Länge des betroffenen Abschnittes: 5 km
  • A44
    A44 Mönchengladbach Richtung Aachen
    Kreuz Aachen Verbindungsfahrbahn blockiert
    A44 Essen - Düsseldorf
    Tunnel Birth in beiden Richtungen Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Baustelle
    A44 Kassel Richtung Dortmund
    Zwischen AS Breuna und AS Warburg Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn
  • B236
    B236 Nußbaumweg: Lünen Richtung Schwerte
    Anschlussstelle Westfalendamm Tunnel gesperrt, Wartungsarbeiten, der Umleitungsbeschilderung folgen
    B236 Nußbaumweg: Lünen Richtung Schwerte
    Tunnel Wambel gesperrt, Wartungsarbeiten, der Umleitungsbeschilderung folgen
  • B54
    B54 Umgehungsstraße: Steinfurt Richtung Werne
    AS Münster-Nord Verbindungsfahrbahn blockiert, Baustelle, der Umleitungsbeschilderung folgen
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Tickets
Aktion
Anzeige
Facebook