neuer Standort in Bönen: Stahlwerk Unna zieht um

am 30. September 2011 um 23:10 Uhr

Unna/Bönen Das Stahlwerk Unna verlässt Unna und zieht nach Bönen.
Das alte Gebäude des Stahlwerks Unna

Das alte Gebäude des Stahlwerks Unna - Foto: Antenne Unna

Weil das Unternehmen sich vergrößern will, in Unna aber keinen geeigneten Standort gefunden hat, baut das Stahlwerk bis 2013 eine neue Firmenzentrale im Gewerbegebiet an der A2. Für die Mitarbeiter ändert sich nicht viel: Erstens liegen zwischen dem alten und dem neuen Standort nur etwa 15km - zweitens sollen alle 100 Arbeitsplätze erhalten bleiben und sogar noch welche dazukommen.
Das könnte Sie auch interessieren
Der alte Förderturm ist und bleibt ein Wahrzeichen der Gemeinde Bönen.

17 Bewerbungen : Bürgermeister gesucht

Böne Die Suche nach einem gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten in Bönen läuft bisher gut. mehr...

Der Flughafen wurde 1960 eröffnet und nennt sich selbst: Airport Dortmund 21.

Lufthansa und Germanwings : Piloten kündigen Streik an

Dortmund Von den angekündigten Streiks der Lufthansa-Piloten ist auch der Airport Dortmund betroffen. mehr...

Foto: Stefan Sauer

19.100 gemeldet : Weniger Menschen im Kreis arbeitslos

Kreis Unna Die Arbeitslosigkeit im Kreis Unna ist diesen Monat gesunken. mehr...

Foto: Roland Weihrauch/Symbol

Täter täuschen Notlage vor : Betrug auf dem Seitenstreifen

Kreis Unna / Region Die Polizei warnt Autofahrer vor Betrügern an der Autobahn. mehr...

So soll die BergGalerie Bergkamen nach der Fertigstellung aussehen (Bild: pos 4)

BergGalerie : Arbeiten kurz vor dem Start

Bergkamen Die Pläne für ein Einkaufszentrum in Bergkamen sind einen Schritt weiter. mehr...

Die Immobilienfirma Deutsche Annington profitiert von höheren Mieteinnahmen und geringeren Leerständen. Foto: Caroline Seidel

Annington : Mieterbund beklagt Sanierungsstau

Kreis Unna Bei der Wohnungsgesellschaft Deutsche Annington gibt es einen Sanierungsstau. Das beklagt der Mieterbund NRW. mehr...

Der schwere Pfingststurm «Ela» hatte alleine in den nordrhein-westfälischen Kommunen einen Schaden von rund 220 Millionen Euro verursacht. Foto: Federico Gambarini

Hilfe nach Pfingststurm : Städte weitgehend zufrieden

Kreis Unna Die Städte Kamen, Lünen und Selm können mit der Unterstützung des Landes wenigstens die gröbsten Kosten des Pfingststurms Ela stemmen. mehr...

Die A2 bei Bönen.

Schadstoffbelastung : Tempo 130 auf der A2

Kreis Unna Auf der A 2 zwischen Kamener Kreuz und Bönen/Pelkum gilt ab sofort ein Tempolimit. Autofahrer dürfen hier in beiden Richtungen höchstens 130 Kilometer pro Stunde fahren. mehr...

Ab 2018 sollen die neuen RRX-Züge in NRW fahren. Foto: Verkehrsministerium

Finanzzusage : Tempo machen für den RRX

Kreis Unna / Region Der Bund macht Tempo bei den Plänen für den Rhein-Ruhr-Express RRX. mehr...

Hier ist der Logistikpark an der A2 in Bergkamen entstanden.

180 Jobs : Spatenstich im Logistikpark

Bergkamen Im Logistikpark A 2 in Bergkamen ist der Grundstein für den ersten Betrieb gelegt worden. Gestern nachmittag haben die Bauarbeiten begonnen. mehr...

OnAir
Sie können Antenne Unna übers Internet als Livestream hören.
  • Wählen Sie "Hohe Qualität", wenn Sie über eine Breitbandverbindung (DSL, Kabel, etc.) mit dem Internet verbunden sind.
  • Wählen Sie "Mittlere Qualität", wenn Sie über ein Modem oder über eine Mobilfunkverbindung (UMTS) mit dem Internet verbunden sind oder wenn Ihr Computer beim Aufruf des Streams mit der hohen Qualität eine Fehlermeldung zeigt.
Wetter
28.08.2014 29.08.2014 30.08.2014 31.08.2014
wolkig
Wind
S-S-W mit 14 km/h
Luftfeuchtigkeit
56 %
Verkehrsmeldungen
  • A1
    A1 Münster Richtung Osnabrück
    Zwischen AS Lengerich und Kreuz Lotte/Osnabrück Gefahr durch defektes Fahrzeug, brennendes Fahrzeug
    A1 Kölner Ring: Dortmund Richtung Euskirchen
    Zwischen AS Köln-Niehl und AS Köln-Bocklemünd 3 Baustellen, Länge des betroffenen Abschnittes: 7 km
    A1 Köln - Dortmund
    Zwischen AS Wuppertal-Ronsdorf und AS Wuppertal-Langerfeld in beiden Richtungen Dauerbaustelle, Länge des betroffenen Abschnittes: 5 km, Brückenarbeiten
    A1 Euskirchen Richtung Dortmund
    Zwischen AS Köln-Bocklemünd und Kreuz Leverkusen 3 Baustellen, Länge des betroffenen Abschnittes: 8 km
  • A2
    A2 Dortmund Richtung Hannover
    Zwischen AS Hamm und AS Hamm-Uentrop Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Unfall
    A2 Dortmund Richtung Hannover
    AS Bielefeld-Süd Anschlussstelle gesperrt
    A2 Hannover Richtung Dortmund
    AS Herford/Bad Salzuflen Einfahrt gesperrt
    A2 Hannover Richtung Dortmund
    Zwischen AS Exter und Raststätte Herford 2 km stockender Verkehr, Staulänge zunehmend
  • A40
    A40 Essen Richtung Duisburg
    Kreuz Duisburg Verbindungsfahrbahn blockiert
    A40 Dortmund Richtung Essen
    AS Bochum-Zentrum Ausfahrt gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen
  • A42
    A42 Kamp-Lintfort Richtung Dortmund
    Zwischen AS Oberhausen Neue Mitte und Kreuz Essen-Nord 2 Baustellen, Länge des betroffenen Abschnittes: 5 km
  • A44
    A44 Mönchengladbach Richtung Aachen
    Kreuz Aachen Verbindungsfahrbahn blockiert
    A44 Düsseldorf - Mönchengladbach
    Kreuz Meerbusch in beiden Richtungen Verbindungsfahrbahn blockiert, Dauer: 29.08.2014 19:00 Uhr bis 01.09.2014 05:00 Uhr
    A44 Bochum Richtung Dortmund
    AS Witten-Annen Anschlussstelle gesperrt
    A44 Kassel - Dortmund
    AS Marsberg in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt
    A44 Kassel Richtung Dortmund
    Zwischen AS Unna-Ost und Übergang A44/B1 1 km Stau, Zeitverlust bis zu 10 Minuten, Staulänge zunehmend
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Tickets
Aktion
Anzeige
Facebook