Sonntag, 24. September 2017
19. Mai 2017 um 16:54 Uhr

Endergebnisse Landtagswahl: Nur geringfügige Änderungen im Kreis Unna

Kreis Unna (AU) Das Ergebnis der Landtagswahl im Kreis Unna ist jetzt amtlich. Zuvor waren die Kreiswahlausschüsse unter Leitung des Kreiswahlleiters, Landrat Michael Makiolla, zusammengekommen.
Ein Wahlzettel der NRW-Landtagswahl 2017. Foto: Oliver Berg/Archiv

Ein Wahlzettel der NRW-Landtagswahl 2017. Foto: Oliver Berg/Archiv

Die Fachleute bei der Kreisverwaltung haben bei ihrer Überprüfung nur geringfügige Änderungen gegenüber dem vorläufigen Endergebnis vornehmen müssen. Somit ist jetzt ganz offiziell, dass die SPD die meisten der abgegebenen Stimmen bekommen hat. Wahlberechtigt waren in den drei Kreiswahlkreisen insgesamt fast 320.000 Wähler. 64,8 % von ihnen sind auch wählen gegangen. Landrat Makiolla bedankte sich bei allen Wahlhelfern. Ihr Einsatz sei nicht selbstverständlich.


Die detaillierten amtlichen Endergebnisse finden Sie hier:
(Quelle: Kreis Unna)

Im Wahlkreis 115 Unna I (Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Schwerte, Unna) entfielen bei den Erststimmen 39,7 Prozent auf die SPD, 32,1 % der Stimmen auf die CDU und 6,5 % auf die GRÜNEN. Die FDP vereinigte 9,0 % der Stimmen auf sich, die PIRATEN 1,9 %, die LINKE 4,9 % und die AfD 5,9 %. Gewählt wurde der Bewerber der SPD, Hartmut Ganzke.
 
Bei den Zweitstimmen entfielen 36,5 % auf die SPD, 28,3 % auf die CDU, 6,5 % auf die GRÜNEN und 12,0 % auf die FDP. Die PIRATEN erhielten 1,1 % der Stimmen, die LINKE 4,6 % und die AfD 7,2 %. Auf sonstige Parteien entfielen damit 3,8 % der Stimmen.
 
Im Wahlkreis 116 Unna II (Lünen, Selm, Werne) kam die SPD bei den Erststimmen auf 41,8 % der Stimmen und die CDU auf 31,6 % der abgegebenen Stimmen. Für die GRÜNEN votierten 4,3 % der Wählerinnen und Wähler, für die FDP waren es 8,0 %. Die PIRATEN vereinigten 1,9 % der Stimmen auf sich, die LINKE 4,7 % und die AfD 7,6%. Gewählt wurde der Bewerber der SPD, Rainer Schmeltzer.
 
Die SPD kam bei den Zweitstimmen auf 37,5 % und die CDU auf 29,3 % der abgegebenen Stimmen. Für die GRÜNEN votierten 4,6 % der Wählerinnen und Wähler, für die FDP waren es 9,9 %. Die PIRATEN vereinigten 1,2 % der Stimmen auf sich, die LINKE 4,3 % und die AfD 8,8%. Die sonstigen Parteien erhielten 4,4 %.
 
Im Wahlkreis 117 Unna III– Hamm II (Bergkamen, Bönen, Kamen, Hamm-Herringen) vereinigte die SPD bei den Erststimmen 48,7 % der abgegebenen Stimmen auf sich, die CDU kam auf 26,6 %. Die GRÜNEN erhielten 5,8 % der Stimmen. Für die FDP votierten 6,7 % der Wählerinnen und Wähler, für die LINKE waren es 4,9 % und für die AfD 7,4 %. Gewählt wurde der Bewerber der SPD, Rüdiger Weiß.
 
Bei den Zweitstimmen vereinigte die SPD 44,8 % der abgegebenen Stimmen auf sich, die CDU kam auf 23,1 %. Die GRÜNEN erhielten 4,9 % der Stimmen. Für die FDP votierten 8,4 % der Wählerinnen und Wähler, für die PIRATEN waren es 1,2 %, für die LINKE 4,4 % und für die AfD 8,8 %. Die sonstigen Parteien erhielten 4,6 %.
 


 

Das könnte Sie auch interessieren
Die Evangelische Kirche in Deutschland erinnert mit Hunderten von Veranstaltungen an den Thesenanschlag Martin Luthers 1517 in Wittenberg. Foto: Jens Wolf

500 Jahre Reformation:Kirchenkreis Unna lädt ein

Kreis Unna (AU) Der evangelische Kirchenkreis Unna feiert 500 Jahre Reformation heute mit einem besonderen Fest. Der Kreiskirchentag beginnt um 14 Uhr mit einem Eröffnungsgottesdienst auf der Festivalwiese im Kurpark in Unna. mehr...

Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Büttner/Archiv

Täter waren bewaffnet:Überfall auf Netto-Markt in Bergkamen

Bergakamen Gestern Abend haben zwei Männer den Netto-Markt an der Schulstraße in Bergkamen überfallen. Sie bedrohten eine 17 jährige Auszubildende an der Kasse und einen 32 jährigen Kunden. mehr...

Foto: Matthias Balk

Bis Montagfrüh:A1 bei Schwerte wieder gesperrt

Schwerte (AU) Auf der A1 steht das zweite Wochenende mit Umleitungen und Staus an. Bis Montagmorgen um 5 Uhr ist die Autobahn wie schon vergangenes Wochenende zwischen Kreuz Westhofen und Schwerte in Richtung Bremen gesperrt. mehr...

Die Zahl der Azubis in der deutschen Wirtschaft ist im vergangenen Jahr auf das Rekordtief von 1,32 Millionen gesunken. Foto: Sebastian Kahnert

Lünen:Heute "Lange Nacht der Ausbildung"

Lünen (AU) Eine Nacht, 13 Firmen und 11 Standorte – heute steht in Lünen wieder die der großen Nacht der Ausbildung an. mehr...

Der Hannibal-Hochhauskomplex mit mehr als 400 Wohnungen wird wegen Brandgefahr geräumt. Foto: Marcel Kusch

Hannibal 2 in Dorstfeld geräumt:Rund 800 Mieter mussten Wohnungen verlassen

Dortmund (AU) Mit Hilfe von Wohnungsunternehmen will die Stadt Dortmund versuchen, kurzfristig genug Ersatzwohnungen für die Mieter des Wohnkomplexes Hannibal 2 in Dorstfeld zu organisieren. mehr...

Aktionen und Events

Wunscherfüller:Das WestLotto Glücksticket

Im September werden Sie zum Wünscherfüller und machen einen besonderen Menschen besonders glücklich – mit dem WestLotto Glücksticket. mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter in Unna
ANZEIGE
Heute 19° / Morgen 18° /
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook