Sonntag, 26. Februar 2017
11. Januar 2016 um 16:40 Uhr

Neue Flüchtlingsunterkunft: 70 Menschen ziehen in das leer stehende Aldi-Gebäude "in der Mersch"

Lünen (AU) In Lünen gibt es ab der nächsten Woche eine neue Flüchtlingsunterkunft. Bis zu 70 Menschen sollen in dem leer stehenden Aldi-Gebäude "in der Mersch" leben.
In den alten Supermarkt werden bald Flüchtlinge einziehen.

In den alten Supermarkt werden bald Flüchtlinge einziehen. - Foto: Daniel Magalski

Geplant ist, dass die Flüchtlinge dort drei Monate bleiben. In dieser Woche sollen der Stadt Lünen keine neuen Flüchtlinge mehr zugewiesen werden. Über die Feiertage waren 100 Menschen angekommen. Die Stimmung in Lünen sei gut. Das hat Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns gesagt. Er befürchte keine Entwicklungen wie in Köln.

Das könnte Sie auch interessieren
Mitarbeiter von Straßen NRW überprüfen eine Autobahnbrücke. Symbolfoto: Bernd Thissen/Archiv

Schäden an der Lippebrücke:Sperrungen auf der A1

Kreis Unna Wegen eines Schadens an der Lippebrücke muss die A1 an zwei Wochendenden gesperrt werden. Das gilt für den Abschnitt zwischen Hamm-Bockum/Werne und Hamm/Bergkamen. mehr...

Kinderkarneval in Lünen. Foto: Antenne Unna

Verstärkte Alkoholkontrollen bei Jugendlichen:Karnevalsumzüge in Selm und Lünen-Süd

Kreis Unna In Selm und Lünen-Süd laufen heute die Karnvalsumzüge. Los geht es um 13: 11 in Selm und 14:11 in Lünen-Süd. Das Odnungsamt in Selm weist darauf hin, dass verstärkt Kontrollen zum Thema Alkohol laufen werden. mehr...

In Spielstraßen ist nur Schrittgeschwindigkeit erlaubt - also maximal sieben Kilometer pro Stunde. Foto: Friso Gentsch

Größere Schilder in Wohnstraßen:Spielende Kinder besser schützen

Schwerte Schwertes Bürgermeister Heinrich Böckelühr will spielende Kinder besser schützen. Deshalb sollen Schilder, die auf eine Spielstraße in Wohngebieten hinweisen, jetzt noch größer ausfallen. mehr...

Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Drogen und Bargeld:Schwerpunktkontrollen in der Nordstadt

Dortmund Die Polizei in Dortmund hat in den vergangenen zwei Nächten Schwerpunktkontrollen in der Dortmunder Nordstadt durchgeführt.Dabei nahmen die Einsatzkräfte verschiedene Lokale und deren Besucher unter die Lupe. mehr...

Foto: Sebastian Kahnert

Programme des Integrationszentrums:Starthilfe für Kinder funktioniert

Kreis Unna Um Kindern mit Migrationshingtergrund eine Starthilfe zu geben, organisiert das Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna die Programm Rucksack Kita und Schule. mehr...

Aktionen und Events

:Der Zahltag

Was sollen wir 2017 für Sie bezahlen? Ihren Weihnachtsurlaub? Die Silvestersause? Den tollen Urlaub vom letzten Sommer?! Sammeln Sie Ihre Rechnungen und dann her damit. Ihr Lieblingsradio übernimmt das Bezahlen gerne für Sie! mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter in Unna
ANZEIGE
Heute / Morgen 11° /
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook