Freitag, 28. Juli 2017
10. Januar 2017 um 17:50 Uhr

Musik-News : Spotify macht Obama Jobangebot

Stockholm (dpa) In wenigen Tagen endet seine Amtszeit. Aber der scheidende US-Präsident hat schon Aussichten auf einen neuen Job.
Barack Obama verlässt das Weiße Haus. Foto: Manuel Balce Ceneta

Barack Obama verlässt das Weiße Haus. Foto: Manuel Balce Ceneta

Noch-US-Präsident Barack Obama (55) soll kürzlich laut Medienberichten gewitzelt haben, dass er nach seinem Job im Weißen Haus auf eine Anstellung bei Spotify hoffe.

Nun sucht der schwedische Musikstreaming-Dienst per Online-Anzeige nach einem «Präsidenten der Playlisten» - mit einem wie zufällig genau auf Obama zugeschnittenen Profil. Spotify-Geschäftsführer Daniel Ek machte den Politiker schon einmal per Twitter darauf aufmerksam.

Die Anforderungen: Bewerber müssen unter anderem mindestens acht Jahre eine hoch angesehene Nation geleitet haben und Träger des Friedensnobelpreises sein. Gerngesehen sei es auch, wenn schon einmal der Rapper Kendrick Lamar auf der Geburtstagsparty des Anwärters gesungen habe. All diese Kriterien treffen auf Obama zu.

Dafür winkt laut Ausschreibung die Aufgabe, eigene Playlisten zusammenzustellen. Erfahrung im Songs-Aussuchen hat Obama jedenfalls: Er stellte mehrfach Listen zusammen, darunter eine mit seinen liebsten Sommerhits, der rund 90 000 Menschen folgen.

Medienberichten zufolge soll der scheidende Präsident kürzlich gegenüber dem ehemaligen schwedischen Botschafter Mark Brzezinski gesagt haben: «Ich warte noch immer auf meinen Job bei Spotify... Denn ich weiß, ihr alle liebt meine Playlisten.»


Das könnte Sie auch interessieren
Arcade Fire sind ganz nah dran an Abba. Foto: Guy Aroch

:Arcade Fire sind auf Stadion-Kurs

Berlin (dpa) Es ist das mit der größtmöglichen Spannung erwartete Rockalbum des Jahres: «Everything Now» von Arcade Fire. Doch Moment mal: Ist das hier überhaupt noch Rock? Soviel steht fest: Die Mega-Band aus Kanada hat sich weit entfernt von ihren Indie-Ursprüngen. mehr...

Die Sängerin versammelt für ihre neue Single «Boys» namhafte Musiker und Gesichter um sich. Foto: Warner Music

:Charli XCX gibt den «Boys» Regie-Anweisungen

Berlin (dpa) Die junge Britin festigt ihren Platz in der Welt der Popmusik. Bei ihrem neuesten Clip führte sie selbst Regie. mehr...

In «Baby Driver» ist Musik. Foto: Sony Music

:Furioser Mix: Soundtrack zu «Baby Driver»

Berlin (dpa) Brutale Action, perfekte Musik-Choreographie und eine romantische Portion Gangsterliebe - «Baby Driver» ist der vielleicht ungewöhnlichste Film des Kinosommers. Und da ist eine Menge Musik drin. mehr...

Geoffrey Gurrumul Yunupingu wurde nur 46 Jahre alt. Foto: Dan Himbrechts

:Aborigine-Musiker Yunupingu gestorben

Darwin (dpa) Er hatte schon seit Jahren gesundheitliche Problem. Jetzt ist Geoffrey Gurrumul Yunupingu, der in Australien als die «Stimme einer ganzen Generation» galt, im Alter von 46 Jahren gestorben. mehr...

Motörhead, hier mit ihrem mittlerweile verstorbenen Sänger Lemmy Kilmister, kündigen für September ein Album mit Cover-Songs an. Foto: Felix Hörhager

:Neues Motörhead-Album mit Bowie-Cover

London (dpa) Die Rock-Legende Lemmy Kilmister ließ bei seinem Tod Millionen trauernder Fans zurück. Jetzt meldet sich Motörhead mit einem neuen Album zurück. mehr...

Aktionen und Events

Aktion:Der Sommer-Geldregen

Der Sommer-Geldregen - das Spiel mit der 25.000 Euro-Chance rettet Ihren Sommer. Ab dem 26. Juni geht es wieder los! mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter in Unna
ANZEIGE
Heute 23° / 16° Morgen 24° / 19°
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook