Sonntag, 18. Februar 2018
Suche
von: bis:
 
2875 Artikel im Archiv

Nordrheinwestfalen:Hilfloser unter aufgedrehter Heizung eingeklemmt

[...] ohne sich selbst befreien zu können, teilte die Feuerwehr mit. Nach einem Notruf des Mannes seien die Einsatzkräfte angerückt. Weil die Wohnungstür in zweiten Stock verschlossen war, gelangten sie über eine [...] mehr...

Der ausgebrannte Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Bochum. Foto: Simon Heussen/Feuerwehr Bochum

Nordrheinwestfalen:Dach eingestürzt: Feuerwehr stundenlang beschäftigt

[...] Als die Feuerwehr in der Nacht auf Samstag an dem viergeschossigen Haus eintraf, schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem Dachstuhl. Die 60 Einsatzkräfte brachten [...] mehr...

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Nordrheinwestfalen:Brand in Justizvollzugsanstalt Siegburg: Keine Verletzten

[...] die Feuerwehr mit 40 Einsatzkräften eintraf, hatten Beamte der JVA bereits mit Feuerlöschern den Brand «annähernd gelöscht», teilte die [...] mehr...

Blaulichter blinken auf Polizeifahrzeugen. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Nordrheinwestfalen:Rauch enttarnt Hanfplantage: Hunderte Pflanzen entdeckt

[...] Dabei seien mehrere Hundert Pflanzen entdeckt und sichergestellt worden. Nach den Löscharbeiten sicherte die Kripo Spuren in dem Gebäude. Die Ermittler suchen nun den Eigentümer der illegalen Plantage. [...] mehr...

Feuerwehrmänner bauen einen Lüfter vor einem Mehrfamilienhaus auf. Foto: Marcel Kusch

Nordrheinwestfalen:Verletzte bei Brand in Recklinghausen: Neun Kinder betroffen

[...] 29 Menschen verletzt worden, darunter neun Kinder. 20 Betroffene kamen in der Nacht zum Samstag mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser, wie die Feuerwehr mitteilte. Acht Menschen wurden demnach schwer verletzt, ein 12- und ein 15-Jähriger mussten stationär behandelt werden. Nach Feuerwehrangaben war in [...] mehr...

Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archiv

Nordrheinwestfalen:Von Lkw angefahren: 87-Jähriger stirbt in Klinik

[...] Der Mann war bei seiner Rettung durch die Einsatzkräfte ansprechbar. Etwa 30 Feuerwehrleute sicherten den Lkw und befreiten den 87-Jährigen. Er kam anschließend in ein Krankenhaus, wo er am Nachmittag starb. Der 36 Jahre alte Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. [...] mehr...

Nachrichten:Großeinsatz: Brand am Pertheswerk

[...] stellte die Feuerwehr sich auf einen so genannten Massenanfall an Verletzten ein. Rettungskräfte aus dem Kreisgebiet kamen zur Unterstützung. Die Bilanz: Sechs Menschen [...] mehr...

Schlaglichter:29 Verletzte bei Feuer in Recklinghausen

[...] Ein Kinderwagen war in der Nacht im Treppenhaus in Flammen aufgegangen. Der Rauch war so dicht, dass einige Bewohner mit Leitern in Sicherheit gebracht wurden. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar. Wie es zu dem Brand kam, konnten die Behörden noch nicht sagen. [...] mehr...

Schlaglichter:29 Verletzte bei Feuer in Recklinghausen

[...] Ein Kinderwagen war in der Nacht im Treppenhaus in Flammen aufgegangen. Der Rauch war so dicht, dass einige Bewohner mit Leitern in Sicherheit gebracht wurden. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar. Wie es zu dem Brand kam, konnten die Behörden noch nicht sagen. [...] mehr...

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Nordrheinwestfalen:Ein Toter und eine Schwerverletzte bei Unfall wegen Glätte

[...] links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Der 24 Jahre alte Fahrer und seine 18 Jahre alte Beifahrerin wurden eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Die B67 war vorübergehend in beide Richtungen gesperrt. [...] mehr...

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | .... | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 (288 Seiten)

Aktionen und Events

Olympia:Gold für Deutschland - Sonne für Sie

Immer dann, wenn ein deutscher Athlet in Pyeongchang eine Goldmedaille gewinnt, heißt es für unsere Hörer: Gold für Deutschland – Sonne für Sie! mehr...

Promotion

Anzeige
Mediathek
Wetter für Unna
Blitzerhotline

Sie haben einen Blitzer im Kreis Unna entdeckt? Dann melden Sie sich bei uns. Die folgende Nummer erreichen Sie kostenlos aus dem deutschen Festnetz.

0800 / 5 777 988
Fotostrecken
Facebook